Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt, um ein besseres Besuchererlebnis zu gewährleisten. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies findet ihr hier.

x
OK
USA Radio
Miami, Florida

Tour durch Miami mit David Frankel

Von Kate Donnelly


Für den oscarprämierten Regisseur David Frankel ist die Stadt Miami, Florida, der perfekte Ort, um eine magische Kombination aus üppigen Tropen, herrlichen Stränden und einem pulsierenden Stadtkern zu erleben. „Ich bin schon viel gereist, und es gibt nur wenige Orte, an denen Land und Meer so miteinander verbunden sind.“

Nehmt zum Beispiel die Everglades, einen Teil der ausgedehnten Feuchtgebiete, der die Südspitze Floridas überspannt. Frankel erinnert uns, dass dieser „spektakuläre Teil der rohen, natürlichen Landschaft schon Millionen von Jahren vor uns hier war.“ In der Tat, schreibt Frankel, verdanke er dem spektakulären, „speziellen“ Licht, dem weitläufigen Horizont und den wechselnden Wolken seine tiefe Verbindung zur Natur.

Die Tatsache, dass er 3.000 Meilen entfernt von Hollywood wohnt und somit weit genug weg von dem steigenden Druck der Filmbranche, hat es Frankel ermöglicht, in seinen Filmen starke visuelle und atmosphärische Perspektiven festzuhalten (z.B. „Wir waren Brüder“, „Der Teufel trägt Prada“ und „Marley & Ich“). Seine Heimatstadt Miami feiert die Vielfalt der Kulturen und die einzigartige, lebendige Mischung von Menschen aus Südamerika bis Kuba. „Jeder will mitmachen, bei welcher Party auch immer, die gerade in Miami steigt“, sagt er.

Das mit seinem Alter von gut 110 Jahren relativ junge Miami boomt. Als Frankels Schwiegereltern hier im Jahr 1959 ankamen, wurden sie von dem damals höchsten Gebäude begrüßt, dem 12-stöckigen „Freedom Tower“ im sogenannten Sevilla-Stil, der einst kubanische Flüchtlinge beherbergte. Fünfzig Jahre später findet sich hier eine ständig wachsende Skyline, die immer weiter expandiert und inzwischen das damals als hoch geltende Haus natürlich längst überragt. Darüber hinaus gibt es einen starken architektonischen Schub mit vielen neuen Projekten wie dem von Frank Gehry entworfenen New World Center, einem neuen Science Center und dem gefeierten Freiluftparkhaus, das die Schweizer Architekten Herzog und de Mueron konzipiert haben.

Das natürlich warme Klima während des ganzen Jahres und die Freizeitangebote in Miami gefallen auch Frankel, der Tennis und Golf spielt und gerne Boot fährt. Er liebt die Kombination von Strand- und Stadtleben, die großen Fünf-Sterne-Hotels, die fantastischen Häuser und die vielen Gelegenheiten, Leute zu beobachten. Frankel sagt: „Ihr könnt Miami besuchen und euch an einem Wochenende vollständig revitalisieren.“ Es ist die perfekte Mischung von Salz, Meer und Himmel.

Für weitere Informationen besucht unseren Miami Guide.

Regisseur: David Frankel

Wohnort: Miami, Florida

Bekannte Filme: Der Teufel trägt Prada,
Marley & Ich, Wie beim ersten Mal.

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise