USA Radio
Denver, Colorado

Die Kunst- und Kulturszene von Denver

Von Idoia Gkikas


Wenn Sie vor dem Gebäude des Colorado State Capitol stehen, werden Sie verstehen, warum Denver in Colorado den Spitznamen "The Mile High City" ("Die meilenhohe Stadt") trägt. Das Regierungsgebäude liegt genau 1.609 Meter, also eine Meile über dem Meeresspiegel.

Denver ist eine gastfreundliche Stadt, die für jeden Besucher etwas zu bieten hat – von einer sprühenden Kunstszene und ausgiebigen Spazierwegen bis zu atemberaubenden Landschaften und 300 strahlenden Sonnentagen im Jahr. Es ist eine entspannte und ansprechende Gegend und ein perfekter Urlaubsort!

Museumsviertel "Golden Triangle"

Planen Sie einen Tag für das Museumsviertel "Golden Triangle" in Denver ein. Diese Kunst- und Kulturmeile liegt im Süden des Stadtzentrums. Hier befinden sich acht der Museen von Denver, die Sie nicht verpassen sollten. Im History Colorado Center habe ich gelernt, wie die Western-Vergangenheit von Colorado die Region geprägt hat. In den Exponaten des Museums konnte ich den Geist der Stadt spüren.

Mit seinen herausstechenden Spitzen und scharfen Kanten, die an Glasscherben erinnern, ist das Gebäude des Denver Art Museum selbst ein Kunstwerk. Das Museum beherbergt eine beeindruckende Sammlung von 70.000 Kunstobjekten aus der ganzen Welt, darunter eine Kunstsammlung der amerikanischen Ureinwohner mit Werken nahezu aller Stämme Nordamerikas.

Weitere Museen im Museumsviertel sind das Byers-Evans House Museum, das Denver Firefighters Museum, das Kirkland Museum of Fine & Decorative Art, das Molly Brown House Museum und das Clyfford Still Museum. Außerdem finden Sie hier das Denver Philharmonieorchester, die Denver Musicians Association, das Colorado Ballet, die Curious Theater Company, die Stadtbücherei und das Art Hotel. Darüber hinaus hat dieses Kulturzentrum noch viel mehr zu bieten: von Kunstgalerien und offenen Ateliers über Fachgeschäfte und Spas bis hin zu Cafés, Bars und Restaurants, die sich alle der Kunst verschrieben haben, mit Kunst zu leben.

Kunstviertel in Santa Fe

Ein weiteres großes Kunstzentrum in Denver ist das Kunstviertel in Santa Fe mit der höchsten Dichte an Kunstgalerien im Bundesstaat. Dieses Viertel außerhalb des Stadtzentrums beherbergt mehr als 60 Galerien, Ladengeschäfte und Restaurants. Kunstliebhaber kommen jeden dritten Freitag im Monat bei Vorabausstellungen verschiedener Künstler auf ihre Kosten. Hier können Sie die Künstler der ausgestellten Werke selbst treffen.

Kunstspaziergang am ersten Freitag im Monat

Der erste Freitag im Monat ist in Denver den Künsten gewidmet. Die verschiedenen Kulturviertel, darunter das Kunstviertel in Santa Fe, das Museumsviertel "Golden Triangle", RINO (River North) und andere, öffnen ihre Galerien, Ladengeschäfte, Bars und Restaurants zu einer wunderbaren Nacht der Künste. Im Golden Triangle und in Santa Fe bringen kostenlose Shuttlebusse die Besucher von Ort zu Ort.

In Denver können Sie viel Zeit unter freiem Himmel verbringen. Die Stadt bietet alles, was Sie für ein Stadtabenteuer brauchen, einschließlich eines gut angebundenen internationalen Flughafens, über den Sie die Stadt von überall aus gut erreichen können. Denver ist ein erlebnisreiches Urlaubsziel – egal ob Sie hier einen wolkenlosen Sommertag oder einen malerischen Wintertag verbringen!

Für weitere Informationen besuchen sie bitte:

Visit Denver

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise