USA Radio
Illinois

Gastronomie entlang der Route 66 in Illinois, im „Land of Lincoln“

Von Idoia Gkikas


Lassen Sie sich auf Ihrem nächsten Roadtrip auf ein Abenteuer entlang der legendären Route 66 ein, die auch als „Mother Road“ bezeichnet wird, und fahren Sie von ihrem Beginn in Chicago bis nach Springfield, der Hauptstadt des Bundesstaats, durch eine Region, die als „Land of Lincoln“ bekannt ist. Während Sie historische Stätten besuchen und die Nostalgie dieser weltberühmten Straße in sich aufnehmen, werden Sie mit Sicherheit einen herzhaften Appetit entwickeln.

Nach einem Zwischenstopp im schönen Pontiac mit farbenfrohen Wandgemälden der Route 66 überall in der Innenstadt und einem Besuch im Pontiac Oakland Automobilmuseum mit zahlreichen Oldtimern sollten Sie schleunigst nach Atlanta mit seinem berühmten Diner aufbrechen.

The Palms Grill Café in Atlanta

Machen Sie unbedingt Halt in dieser reizenden kleinen Stadt, und besuchen Sie das historische Palms Grill Café, das 1934 eröffnet wurde und noch viel von seinem ursprünglichen Charme bewahrt hat. Ein schwarz-weiß karierter Fußboden und eine altmodische Theke heißen seit Jahrzehnten hungrige Reisende willkommen. Ich genoss meinen Nachmittag und die wundervolle Atmosphäre in diesem Diner und ließ mir eine Tasse Kaffee und ein Stück hausgemachten Blaubeerkuchen schmecken.

Die Kuchen dort sind sehr beliebt und preisgekrönt. Daher empfiehlt es sich, frühzeitig einzutreffen, um noch die beste Auswahl vorzufinden. Sie können zwischen Kirsch-, Pfirsich-, Kürbis- und Erdbeer-Rhabarber-Kuchen wählen. Die „Blue Plate Specials“ lassen einen ins Schwärmen geraten, genau wie viele andere Speisen auf der Frühstückskarte des Diners.

Direkt gegenüber des Diners befindet sich die riesige Statue „Bunyon's Giant“, die einen Hotdog in den Händen hält. Diese und zwei weitere Riesenstatuen der gleichen Art, die Sie entlang der Route 66 im „Land of Lincoln“ bewundern können, gehören zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten entlang der Route 66. Nehmen Sie den nostalgischen Geist in sich auf, und machen Sie ein Foto von diesem Rückblick in eine frühere Zeit.

Diners in Joliet und anderen Städten

Joliet, Wilmington und andere Städte entlang der Strecke bieten Diners und Restaurants, die Speisen im familiären Stil servieren und Sie mit zurück ins goldene Zeitalter der Familien-Roadtrips und Ausflüge mit dem Auto entlang der schier endlos scheinenden Straße nehmen. Schauen Sie dort zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen oder für ein Eis mit Limonade oder ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee vorbei.

In Springfield, dem mittleren Reiseziel auf Ihrem Route 66-Abenteuer, halten Diners mit nostalgischen Erinnerungsstücken die Erinnerung an die historische Route 66 am Leben.

Im „Land of Lincoln“ befinden sich auch verschiedene Weinberge. In einigen davon finden Weinfestivals, Abendessen auf dem Land und andere spezielle Veranstaltungen statt. Rufen Sie an, um weitere Einzelheiten zu erfahren.

Für weitere Informationen besuchen sie bitte:

Illinois Route 66 Scenic Byway

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise