USA Radio
Albuquerque, New Mexico

Albuquerque International Balloon Fiesta

Erleben Sie den Start von mehr als 700 Ballons


Ein durchschnittlicher Heißluftballon ist etwa so groß wie ein Haus und damit ein beeindruckender Anblick. Und nun stellen Sie sich 700 davon vor, wie sie sich langsam füllen und dann in die Luft entschweben – wie Boten für die größte Geburtstagsfeier der Welt. Das ist das Albuquerque International Balloon Fiesta, die weltgrößte Heißluftballon-Veranstaltung. Es ist unmöglich, von den Farben und dem Trubel nicht mitgerissen zu werden – auch wenn es in der Morgendämmerung noch lausekalt ist.

Das seit 1972 alljährlich stattfindende Balloon Fiesta zieht mehr als 80.000 Besucher an, die auf dem 32 Hektar großen Gelände zwischen den Ballons umherwandern und sich mit den Fahrern unterhalten können, während sie die Startvorbereitungen treffen. Fast an jedem Morgen der zehntägigen Veranstaltung gibt es eine sogenannte „dawn patrol“ – ausgewählte Ballons, die vor Sonnenaufgang starten und dann wie gigantische Glühbirnen leuchten. Etwas später folgt ein Massenstart von Ballons, ein bezauberndes, vielfarbiges Spektakel. Einige Ballonfahrer nehmen an Wettkämpfen wie dem „Schlüsselangeln“, bei dem ein Schlüsselbund von der Spitze eines hohen Mastes heruntergeangelt werden muss, oder an Distanzwettbewerben teil. An zwei Tagen finden morgens Special Shape Rodeos statt, bei denen Ballons in fantasievollen Formen (wie z. B. Pilzen, Hexen, Kühen und Bussen) starten. Sie sollten frühzeitig kommen – an den Wochenenden gegen 5.30 Uhr – um den größten Menschenmengen zu entgehen. Es lohnt sich: Sie werden sich fühlen, als seien Sie wieder 12 Jahre alt.

Im Anderson-Abruzzo Albuquerque International Balloon Museum, das 2005 eröffnet wurde, erfahren Sie mehr über die Technik und die Geschichte des Sports. An der Gebäuderückseite können Sie einen Fesselballon besteigen. Für Besucher, die einen echten Ballonflug erleben möchten, bietet Rainbow Ryders ganzjährig Ballonflüge an.

Einen anderen Weg nach oben bietet die Sandia Peak Tram, mit 4,4 km Länge eine der längsten Seilbahnen der Welt. Sie führt vom Nordosten der Stadt aus bis zu den Gipfeln der Sandia Mountains in eine Höhe von 3.163 Metern. Der Panoramablick erstreckt sich über das nördliche New Mexico. Von der Gipfelstation aus können Sie oberhalb der steil abfallenden Westwand in der von Granitfelsen gekennzeichneten Bergregion wandern. Kehren Sie im High Finance Restaurant and Tavern ein, wo Sie sich ein Prime-Rib-Steak und ein Bier einer lokalen Kleinbrauerei schmecken lassen und dabei den Bergblick genießen können.

Diese Inspiration für Ausflüge finden Sie unter:

1,000 Places to See in the United States & Canada Before You Die®

Text für Inspirationen für Ausflüge ©Patricia Schultz. Das Buch des Jahres von Patricia Schultz enthält neben den Kontaktdaten der erwähnten Orte auch viele andere Inspirationen für Ausflüge in den USA.

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise