USA Radio
Sturgis, South Dakota

Motorradrennen in Sturgis

Nehmen Sie teil an einer überschwänglichen Motorradfeier


Für alle, die Motorräder lieben, ist Sturgis der perfekte Ort, eine Kleinstadt (Bevölkerungszahl 6.442), in der jährlich das größte Motorradrennen in Amerika stattfindet. Historiker können die Veranstaltung bis ins Jahr 1936 zurückverfolgen, als Clarence „Pappy“ Hoel ein Motorrad-Franchise der amerikanischen Ureinwohner in der Stadt eröffnete und den Jackpine Gypsies Motorcycle Club gründete. Zwei Jahre später hielt der Club das erste Black Hills Motor Classic mit neun Teilnehmern und ein paar Zuschauern ab. Heute zieht das Rennen, das den meisten einfach nur als „Sturgis“ bekannt ist, für eine Woche voller Motorrad-Shows, Konzerte, Rennen, Demos, Gruppenfahrten, Kameradschaft und Partys mehr als eine halbe Million Menschen jährlich an.

Das Spektrum der Teilnehmer reicht von Bikern, die das echte Harley-Leben führen, bis hin zu CEOs, die sich nur am Wochenende in ihre Lederkluft werfen. Hunderte von Händlern verkaufen Kleidung, Zubehör, Speisen und Getränke und auch Tattoo-Künstler haben alle Hände voll zu tun. Es ist wie Karneval in Chrom, auch wenn die Dinge seit der guten alten Zeit etwas ruhiger geworden sind, als man noch häufig nackte Menschen auf einem Motorrad die Hauptstraße entlangfahren sah. Der durchschnittliche Teilnehmer ist um die Mitte vierzig und häufig sieht man auch Kinderwagen inmitten der Feuerstühle.

Ja, es wird viel getrunken (Jack Daniel’s ist einer der Hauptsponsoren und Freibier in einem Eimer mit Eiswasser zu holen, ist eine Tradition in der Dungeon Bar). Ja, es gibt viel Rock ’n’ Roll (ZZ Top, Kid Rock und George Thorogood haben unter anderem kürzlich Konzerte hier gegeben) und auf Campingplätzen wie dem Buffalo Chip (Veranstaltungsort vieler Konzerte) geht es ziemlich heiß her, aber in Sturgis dreht sich nicht alles nur um eine riesige Party. Außerhalb der Stadt zählen die landschaftlich reizvollen kleinen Straßen des Black Hills National Forest zu den herrlichsten überhaupt und Horden von Bikern zieht es zum Mount Rushmore sowie dem Crazy Horse Memorial und darüber hinaus. Zurück in der Stadt, können wahre Biker das Sturgis Motorcycle Museum and Hall of Fame besuchen. Und natürlich darf man nicht vergessen, dass Biker eigentlich tief in ihrem Herzen romantische Softies sind. Jedes Jahr werden im Gerichtsgebäude von Sturgis County mehr als 100 Ehen während der Biker-Woche geschlossen. Ist Liebe nicht etwas Großartiges?

Diese Inspiration für Ausflüge finden Sie unter:

1,000 Places to See in the United States & Canada Before You Die®

Text für Inspirationen für Ausflüge ©Patricia Schultz. Das Buch des Jahres von Patricia Schultz enthält neben den Kontaktdaten der erwähnten Orte auch viele andere Inspirationen für Ausflüge in den USA.

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise