USA Radio
San Antonio, Texas

San Antonio, Texas: Nachtleben und Kultur in städtischer Oase

Von Vange Tapia


In San Antonio, Texas, gibt es an jeder Ecke eine Überraschung. So kann es passieren, dass – mitten in der Stadt ein Pfau über den Weg läuft oder Ihr im Zoo einen Bären mir Brille seht. In dieser aufregenden Stadt wisst Ihr nie, was Ihr als Nächstes seht!

Einzigartiges Vergnügen auf dem River Walk

Ein besonderer Anziehungspunkt in San Antonio ist der River Walk, ein schmaler, aber sehr langer Fluss, der durch das Stadtzentrum fließt und zu Fuß und mit dem Boot erkundet werden kann. Ich entschied mich für einen Spaziergang entlang des Flusses, unter Brücken hindurch und an zahlreichen Cafés und Bars vorbei. Dabei entdeckte ich Restaurants mit wunderschönen Essbereichen im Freien. Bei dem großen Angebot fällt es schwer, sich zu entscheiden!

Restaurants, Nachtleben und Unterhaltung

In San Antonio ist es das ganze Jahr über warm, und von morgens bis abends stehen unzählige Restaurants und Bars zu Auswahl. Zudem könnt Ihr – auf eine rege Live-Musikszene freuen. Im Houston Street District, mitten im Herzen der Stadt, könnt Ihr ein Frühstück, einen kleinen Imbiss sowie ein Mittag- oder Abendessen einnehmen. Ich empfehle –, im eleganten Bohanan’s Prime Steaks & Seafood ein leckeres Rumpsteak, Hummer-Sashimi oder einen frischen Spinatsalat zu genießen, während Ihr der Jazz-Livemusik lauscht.

Ich beschloss, mir den Sonnenuntergang vom sich drehenden Restaurant Chart House im Tower of the Americas anzusehen, wo die Gäste die spektakuläre Aussicht über die Stadt genießen und frische Fischspezialitäten und sagenhafte Desserts wie den Schokovulkan probieren können. Anschließend tankte ich bei einem Cocktail und etwas Livemusik neue Energie.

Das Unterhaltungsangebot in der näheren Umgebung lässt keine Wünsche offen. So gibt es Tanzlokale, Nachtclubs und Theater, darunter das Majestic Theatre, das Aztec Theater und das neue Tobin Center for the Performing Arts.

Naturattraktionen mitten in San Antonio

Da ich ein Naturliebhaber bin, besuchte ich am nächsten Tag den San Antonio Botanical Garden. Ich war überwältigt! Der Garten animiert dazu, sich mit der Pflanzenwelt eins zu fühlen und sich der wichtigen Rolle von Pflanzen in unserem Leben bewusst zu werden.

Fast jeder mag die Nähe zu Tieren. Im San Antonio Zoo kann man alle Arten von Wildtieren bestaunen. Im Brackenridge Park ruhte ich mich dann in einem schönen japanischen Garten aus, der mich mit einem Gefühl von Frieden und Kraft erfüllte.

Geschichte und Kultur

Über die ganze Stadt verteilt finden sich historische Sehenswürdigkeiten, die an die bedeutende Geschichte erinnern, sowie zahlreiche weltweit renommierte Museen. Im Kulturviertel Broadway Reach erhaltet Ihr im McNay Art Museum, im San Antonio Museum of Art und im Witte Museum interessante Einblicke in die Kultur und Geschichte des Landes.

Und es wird einem leicht gemacht, San Antonio zu erkunden. Besonders viel Spaß macht eine Fahrt mit einem Trolley. Das sind Busse, die alten Zügen ähneln. Sie fahren nicht mehr auf Schienen, sondern auf Rädern, sodass sie überall in der Stadt für jeden leicht zugänglich sind.

Ich könnte Stunden damit verbringen, – von dem wundervollen San Antonio zu berichten. Von den Museen, den Theatern, den Bars, den Restaurants, dem Zoo, dem River Walk … es gibt so viel zu unternehmen, dass die Tage zu kurz zu sein scheinen. Genießt einen unvergesslichen Aufenthalt in San Antonio, wo Altes und Neues aufeinandertrifft.

Für weitere Informationen besuchen sie bitte:

Offizielle Reise nach San Antonio Informationen

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise