Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt, um ein besseres Besuchererlebnis zu gewährleisten. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies findet ihr hier.

x
OK
USA Radio

Der Craft Beer Trail

Karte Ansehen Reise-Tipps

Eine Beer Tour auf der Straße von Montana nach Arizona, um einige der besten Biere der USA gemeinsam mit herrlichen Landschaften kennenzulernen. Genießt besondere Biere in verschiedensten Geschmackssorten. On top gibt es dramatische Wüsten- und Berglandschaften, gepaart mit den schönsten roten Felsformationen.

Euer Abenteuer startet in Polson, Montana. Probiert hier das köstliche Craft Bier der Glacier Brewing Company und von Moscow Brewing. Fahrt Richtung Lewiston, Idaho, das bekannt ist für seinen sogenannten „Banana Belt“. Das bedeutet so etwas wie „Gürtel warmer, sonniger Tage“ – eine großartige Gegend zum Biken, Wandern oder für Raftingausflüge.

In Boise, der Hauptstadt von Idaho (auch „Stadt der Bäume“ genannt), setzt sich die Beer Tour fort. Hier könnt ihr auf den Boise Ale Trail gehen, um eine selbstgeführte Brauereitour zu machen. Probiert euch durch leckere Bierverkostungen, verschiedene Menüs und gute Konversation. 

Angekommen in Jackson, Wyoming, solltet ihr bei der bekannten „Snake River Brewing Company“ sowie der „Roadhouse Brewery“ Halt machen. Streckt die Beine aus, bekommt bei einer Wanderung den Kopf frei und erkundet die majestätischen Berge, die Jackson umgeben; ihnen verdankt die Stadt ihren Spitznahmen „Jackson Hole“.

Nächster Halt ist Salt Lake City, Utah, eine blühende Metropole am Fuße der Wasatch Mountains. Testet das lokale Bier bei Unita Brewing oder Squatters Pub, der im Jahr 1989 als lokale amerikanische Brauerei startete und heute neun Biersorten braut, die im ganzen Westen bekannt sind.

Nur 30 Minuten trennen Salt Lake City von Park City, einem beliebten Skigebiet und ein weiterer Stopp der Beer Tour. Hier ist das bekannte Sundance Filmfestival zu Hause. Nach eurer Ankunft könnt ihr das familieneigene „Shades of Pale“ ansteuern und fantastische handgebraute Biere entdecken. Im trendigen „Talisker“ bekommt ihr „Short Rib Shepherd’s Pie“, und Robert Redfords Restaurant „Zoom“ ist schließlich eine rustikale Augenweide.

Nächster Halt ist Colorado, das Zuhause von mehr amerikanischen Bierbrauereien, als ihr auf einem Trip besichtigen könnt. Auf dem Weg nach Denver solltet ihr in Fort Collins halten und New Belgium Brewery, die drittgrößte und eine der bekanntesten amerikanischen Brauereien, besuchen. Verpasst nicht Boulder, ein College-Städtchen mit hippem Flair. Während ihr hier seid, geht zu „Twisted Pine“ auf einen Espresso und schlendert durch die tollen Läden entlang der Pearl Street. Eine 30-minütige Fahrt führt euch nach Denver. Die Stadt liegt genau eine Meile über dem Meeresspiegel und wird deshalb auch Mile High Citygenannt. In der ursprünglichen Goldgräbermetropole gibt es viel zu entdecken, und auch hier findet ihr viele angesehene amerikanische Brauereien wie die Denver Beer Company

Weiter geht’s auf der Beer Tour: Schlängelt euch die Straße entlang von Denver nach Albuquerque, New Mexico, mit verschwenderisch schönen Aussichten auf die Kulisse der Sandia Mountains. Trinkt ein paar Schlucke bei „La Cumbre Brewing“ und im coolen, eher industriellen „Bosque Brewing“.

Zurück auf der Straße offenbart die Strecke nach Sedona, Arizona, noch mehr fantastische Landschaften. Im Slide Rock State Park findet ihr faszinierende rote Felsen, von Bäumen gesäumte Straßen und großartige Outdoor-Aktivitäten wie Schwimmen, Wandern und Fischen. Danach könnt ihr euch bei der amerikanischen Brauerei Oak Creek durch eine große Auswahl von leckeren Bieren probieren. 

Nach einer wunderschönen dreistündigen Fahrt erreicht ihr die Phoenix Area, der Schlussetappe eurer Beer Tour. Hier erwarten euch Outdoor-Abenteuer und kleine Mikrobrauereien. Fahrt zu dem berühmten Camelback Mountain – klar, der Name ergibt sich aus der Form der Hügel – für eine kurze Wanderung. Danach könnt ihr eure letzten Schlucke bei der Phoenix Brew or Four Peaks nehmen.

Was ihr mitbringen solltet? Ein Faible für kleine amerikanische Brauereien, Liebe zur lokalen Kultur und zur Konversation sowie die Leidenschaft für Bergwanderungen. 

Karte Ansehen

Wichtige Infos zur Route

Entfernung Route 4441 Kilometer
Dauer Route 44 Stunden

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise