USA Radio

Floridas historische Küste: Wo Geschichte nicht gleich Geschichte ist


St. Augustine and Ponte Vedra – das ursprüngliche Amerika – zieht Reisende aus aller Welt in den Bann. Das Gebiet, das inzwischen als die historische Küste Floridas bekannt ist, wurde 1513 vom spanischen Eroberer Juan Ponce de León entdeckt. Auch heute – 500 Jahre später – ist die Gegend noch eine Reise wert.

Wie wäre es mit einer Reise mit Familie oder Freunden? Die historische Küste Floridas wartet auf euch!

Traumhafte Strände

Bezaubernde goldene Strände findet man an der gesamten Atlantikküste, aber die Strände von St. Augustine und Ponte Vedra sind absolut einzigartig. Hier gibt es keine Hochhäuser, Hotels oder Wohnblöcke, die die Sonne verdecken, während die Kinder im Sand spielen oder ihr im kühlen blauen Nass planscht. Freut euch auf eine 68 km lang Küste, die durch ihre natürliche Schönheit und viel Licht besticht.

Coole Aktivitäten

Sowohl an der Küste als auch in der Stadt gibt es viele tolle Aktivitäten für die ganze Familie, darunter Bootsausflüge, Kajaktouren mit Wildtierbeobachtungen, ein Besuch im Kuriositätenkabinett „Ripley’s Believe It or Not!“, Tiefseetauchen, eine Geistertour oder Kutschfahrten.

Historische Wahrzeichen

Ein Großteil von St. Augustine ist geprägt durch die bewegte Geschichte und vermittelt einen Eindruck von der Vergangenheit Floridas. Erkundet das schlachtenerprobte Castillo de San Marcos und erlebt hautnah, wie Kanonen abgefeuert werden. Bei einem Spaziergang durch das Colonial Quarter lernt ihr das Leben vor Hunderten von Jahren kennen. Vom Leuchtturm St. Augustins aus habt ihr einen fantastischen Blick auf die Matanzas Bay. Auch dem „Jungbrunnen“ von Juan Ponce de León solltet ihr unbedingt einen Besuch abstatten.

Die „Golfhauptstadt der Welt“

Diese Gegend gilt als Mekka für Golfer, denn hier findet man dutzende erstklassige Golfplätze für Amateure und ambitionierte Profis gleichermaßen. Es gibt sogar eine World Golf Hall of Fame, in der die größten Vermächtnisse des Golfsports präsentiert werden. Der TPC Sawgrass in Ponte Vedra zählt zu den Top-Golfplätzen Amerikas und wurde als einer der renommiertesten Golfplätze der Welt ausgezeichnet.

Vielfältige Unterhaltung

An der historischen Küste Floridas gibt es unzählige Geschäfte und Restaurants. In Ponte Vedra findet ihr schicke Boutiquen, Gourmet-Restaurants und lässige Cafés. St. Augustine ist bekannt für seine Shopping-Outlets, Kunstgalerien, Antiquitätengeschäfte, Bäckereien und beliebten Meeresfrüchtelokale. Nicht verpassen solltet ihr einen Bummel durch die quirlige St. George Street und einen Besuch der historischen Altstadt.

Großartige Unterkünfte

Ob historische Hotels, Gasthäuser am Strand oder imposante Golf-Resorts – hier findet jeder die passende Unterkunft. Ihr seid auf der Suche nach etwas Außergewöhnlichem? Wie wäre es mit Camping in einem hübschen Park? Wenn ihr mit einer großen Gruppe reist, bietet sich auch ein Apartmenthaus am Strand an.

Die verwunschenen Orte St. Augustine und Ponte Vedra warten auf euren Besuch. Weitere Informationen findet ihr auf FloridasHistoricCoast.com.

Erfahrungen in der Nähe von Florida Historic Coast

Offizielle Tourismus-Website für St. Augustine, Ponte Vedra und The Beaches

St. Augustine, Ponte Vedra & The Beaches VCB

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise