USA Radio

Erinnerungen entstehen am Scheideweg in Knoxville Tennessee, dort, wo die Smoky Mountains auf den Tennessee River treffen, und wo sich eine angenehme Kleinstadtatmosphäre mit Großstadtvergnügen vereint.

Das in der geografischen Mitte der östlichen USA gelegene Knoxville Tennessee liegt an den Ausläufern der Great Smoky Mountains. Eine halbtägige Autofahrt trennt die Stadt von 65 Prozent der restlichen Bevölkerung der USA.

Das geschäftige und aufstrebende Knoxville stellt mit viel Kunst und Kultur sowie einer grenzenlosen natürlichen Schönheit das ideale Reiseziel im Süden dar. Es ist vor allem für ein aufregendes Zentrum bekannt, das eine lebhafte Musikszene, kurzweilige Attraktionen und Outdoor-Aktivitäten zu bieten hat. Ergänzt wird dies alles durch die typische Gastfreundschaft der Südstaaten und aufregende Abenteuer.

Beginnen Sie Ihren Besuch in Knoxville am Besuchercenter direkt in der Stadtmitte. Das Zentrum ist täglich geöffnet und versorgt Sie mit Informationen zu Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und besonderen Veranstaltungen in Knoxville. Außerdem ist ein Besuch des Ladens für regionale Handwerksarbeiten sowie das jeden Nachmittag stattfindende WDVX Blue Plate Special mit Americana-Live-Musik zu empfehlen.

Knoxville überzeugt jedoch vor allem aufgrund seiner verkehrsberuhigten Innenstadt, die zum Einkaufsbummel einlädt, und ein großartiges Gastronomieangebot bietet. Aber auch Liebhaber einer urbanen Wildnis kommen auf meilenlangen Geh- und Radfahrwegen auf ihre Kosten, von der aufstrebenden Kunst- und Musikszene der Stadt ganz zu schweigen.

Knoxville ist aufgrund des glitzernden Tennessee River und der Aussicht auf die Great Smoky Mountains eine Stadt von außerordentlicher natürlicher Schönheit. Außerdem ist die Stadt von drei Nationalparks, zahlreichen Seen und über 25 Golfplätzen umgeben.

Knoxville ist aber auch die Stadt für Entdecker und Abenteurer. Im Zoo von Knoxville gibt es wilde Tiere wie den afrikanischen Löwen, den Kleinen Panda und Schneeleoparden sowie die im Osten von Tennessee beheimateten Schwarzbären oder Fischotter zu bestaunen. Wer noch mehr Abenteuer sucht, für den gibt es im East Tennessee Discovery Center Wissenschaft zu Anfassen. Hier kommen Groß und Klein bei täglich wechselnden Aufführungen oder im öffentlich zugänglichen Planetarium auf ihre Kosten.

Knoxville hat auch eine reiche Geschichte vorzuweisen, die es in den zahlreichen Museen zu erkunden gilt. Mit seinen sieben Häusern aus der Zeit des Bürgerkriegs, dem ersten Frontier-Museum und vielen weiteren geschichtlichen Museen bekommen hier alle Geschichtsfans etwas geboten.

Für Kunst und Kultur sorgen in Knoxville unter anderem das frisch renovierte Tennessee Theatre, zahlreiche Kunstgalerien und das historische Bijou Theatre. Mit seinen vielen Galerien, die Kunstwerke mit East Tennessee-Flair von lokalen und regionalen Künstlern anbieten, gilt Knoxville als aufstrebende Kulturregion.

Knoxville bildet eine Schnittmenge aus Stadt und Land, Bergen und Flüssen, Geist und Wissenschaft, Landwirtschaft und wilder Tierwelt. Daher sind alle, die eine Abwechslung dieser Art suchen, hier herzlich willkommen. Es ist eine gastfreundliche Stadt mit einem geselligen Programm, das ganzjährig Konzerte, Roots-Festivals und kulturelle Veranstaltungen zu bieten hat, die man nicht verpassen sollte. Kommen Sie nach Knoxville, und erfahren Sie mehr über das Zuhause der Americana-Kultur.

Das offizielle Knoxville, Tennessee Reiseportal

Offizielle Knoxville Reiseinformationen

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise