Skip to main content

Es gibt keine Vergleiche, die dem Bryce-Canyon-Nationalpark im Süden von Utah gerecht werden. Die einzigartige Landschaft des Nationalparks wird von facettenreich schimmernden Felsnadeln und rosarot aufragenden Felswänden bestimmt, welche Wind und Regen im Laufe von Jahrmillionen geformt haben. Hier lassen sich Hoodoos (unregelmäßig geformte Steinsäulen), Steinwälder und vieles mehr bestaunen. Die überwältigende Kulisse dieses Nationalparks wird euch unzweifelhaft in ihren Bann ziehen.

Bei einer Wanderung durch das friedliche Hinterland auf dem Riggs Spring Loop Trail oder dem Under-the-Rim Trail, die sich durch Wälder, Wiesen und diese sagenhaften Felsnadeln winden, könnt ihr die vielfältigen Eindrücke auf euch wirken lassen. Abenteuerlustige erkunden die üppigen Kiefernwälder und die steilen Felsschluchten bei einer Fahrt mit dem Geländewagen und genießen dabei den Adrenalinschub, den eine solche Tour unweigerlich mit sich bringt. Plant aber unbedingt genug Zeit für einen Aufenthalt am Fairyland Point ein, der den wohl spektakulärsten Panoramablick über den Nationalpark bietet.

Hot Air Balloon over Asheville, North Carolina
View More

ErfahrungenBryce-Canyon-Nationalpark

Mehr Erlebnisse ansehen

Offizielle Tourismus-Website für den Bryce-Canyon-Nationalpark, Utah

Mehr entdecken