Skip to main content

Mit einem etwa 350 km langen Netz aus unterirdischen Höhlen, tiefen Canyons und uralten Seevorsprüngen fasziniert der schöne Carlsbad-Caverns-Nationalpark in den Guadalupe Mountains im südöstlichen New Mexico sowohl über als auch unter Tage.

An der Tagesoberfläche können Parkbesucher in den Canyons wandern, Rad fahren und klettern oder auf den windigen Ebenen die hier heimischen Wildtiere beobachten. Die schroffen Canyons und Wüstentäler lassen einen fast vergessen, dass auch unterhalb der Wüstenlandschaften, Wanderwege und Aussichtspunkte im Park noch einzigartige Schätze liegen: Mehr als 119 erforschte Kalksteinhöhlen warten darauf, von euch erkundet zu werden. Ein Abstecher in den besonders imposanten Big Room vermittelt einen Eindruck von den überwältigenden Felsformationen, die zum Großteil bereits in der Eiszeit entstanden sind.

Offizielle Tourismus-Website für den Carlsbad-Caverns-Nationalpark, New Mexico