Skip to main content
Test Image
View More

Flugreisen innerhalb der USA

Offizielle Reiseinformationen

Seid ihr erst einmal im Land, könnt ihr auf Strecken zwischen einzelnen US-Bundesstaaten die Inlandsfluggesellschaften nutzen. Flugzeuge bieten eine praktische Methode, um von einer Stadt zur nächsten zu kommen. Die meisten Großstädte haben mindestens einen Flughafen mit Direkt- und Anschlussverbindungen. Die Flugzeit von der Ostküste an die Westküste beträgt weniger als sechs Stunden – mit dem Auto oder Zug müsst ihr für die Strecke dagegen mehrere Tage einplanen.

Mit etwas Vorausplanung könnt ihr auf Flugstrecken viel Geld sparen. Wenn ihr dagegen erst in der letzten Minute bucht, müsst ihr eventuell tief in die Tasche greifen. Im Sommer ist Hauptreisezeit in den USA, sodass ihr generell mit höheren Flugkosten rechnen müsst. Auch an bzw. vor Feiertagen und während der Frühlingsferien (meist im März) steigen die Ticketkosten.

Die meisten größeren Fluggesellschaften haben E-Ticketsysteme eingeführt. Auf den Tickets ist in der Regel eine Bestätigungs- oder Buchungsnummer angegeben, über die Informationen zur gesamten Buchung abgerufen werden können. Ihr könnt entweder online einchecken und die Bordkarte selbst ausdrucken oder den Check-in am Flughafen an einem Self-Service Automat oder am Ticket-Schalter vornehmen. Oft müsst ihr euch anstellen – plant also ausreichend Zeit ein. Erkundigt euch vorab bei der Fluggesellschaft nach eventuellen Verspätungen, Stornierungen oder Flugänderungen.

Die wichtigsten US-amerikanischen Inlandsfluggesellschaften in alphabetischer Reihenfolge:

Bei Flugreisen innerhalb der USA ist Folgendes zu beachten:

  • Ausweis: Ihr benötigt einen gültigen offiziellen Identitätsnachweis, z. B. einen Reisepass.
  • Handgepäck: Bei den meisten Fluggesellschaften dürft ihr nur ein Handgepäckstück sowie ein weiteres persönliches Gepäckstück (z. B. eine Hand- oder Kameratasche) mit an Bord nehmen. In der Regel gilt für das Handgepäck eine Größenbeschränkung von 56 x 35 x 23 cm. Laut US-Transportsicherheitsbehörde sind Flüssigkeiten, Gels und Pasten bis zu einer Höchstfüllmenge von je 100 ml zulässig. Die Behälter müssen in einem transparenten, verschließbaren Plastikbeutel mitgeführt und bei der Sicherheitskontrolle separat vorgezeigt werden. Untersagt sind scharfe Gegenstände, Sportartikel, Waffen, Werkzeuge und Explosivstoffe. Hier findet ihr eine vollständige Liste der an Bord verbotenen Gegenstände.
  • Aufgegebenes Gepäck: Die meisten Inlandsfluggesellschaften berechnen für aufgegebenes Gepäck eine Gebühr. Die Kosten hängen von der jeweiligen Airline ab, erkundigt euch also vor dem Abflug nach den genauen Konditionen.

Airpasses

Mehrere Luftfahrtallianzen bieten internationalen Reisenden die Möglichkeit, einen Pass für eine bestimmte Anzahl von Flügen innerhalb der USA zu erwerben. Diese Pässe sind nur für Reisende aus Ländern außerhalb Nordamerikas erhältlich und müssen in Verbindung mit dem entsprechenden internationalen Flug erworben werden. Folgende Luftfahrtallianzen haben Airpasses im Angebot: