Skip to main content
Test Image
View More

Naturkatastrophen und Notfälle

Offizielle Reiseinformationen

 

Naturkatastrophen

Bei Überflutungen, Tornados, Wirbelstürmen, Erdbeben und anderen Naturkatstrophen tritt in den USA ein streng geregeltes Notfallmanagementsystem in Kraft, an dem die Behörden auf nationaler, bundesstaatlicher und kommunaler Ebene beteiligt sind. Informationen zum Verhalten bei Naturkatastrophen oder einem Gesundheitsnotstand erhaltet ihr auf der Website des US-Ministeriums für Gesundheitspflege und Soziale Dienste.

Notfälle

Die allgemeine Notrufnummer 911 kann in den USA von jedem Telefon aus gebührenfrei angerufen werden. Die 911-Disponenten sind speziell darin geschult, die zuständigen Einsatz- und Hilfskräfte – Polizei, Feuerwehr oder Notarzt – zu verständigen, sofern dies erforderlich ist. Zögert bei medizinischen Notfällen nicht, die Nummer 911 anzurufen. Diese Notrufnummer ist außerdem für Autounfälle, aktuell begangene Verbrechen und Brände reserviert. Wenn ihr kein Englisch sprecht, könnt ihr einen Übersetzungsdienst für eure Sprache anfordern. SMS-Mitteilungen an die Notrufnummer 911 sind nicht möglich – ihr müsst anrufen. Weitere Informationen erhaltet ihr hier.

Notstandsmeldungen

Erkundigt euch in eurer Unterkunft nach aktuellen Notstandsmeldungen oder konsultiert regelmäßig die örtlichen Medien. Einige Mobilfunkanbieter alarmieren ihre Kunden bei Bedrohungen der öffentlichen Sicherheit wie gefährliche Wetterbedingungen oder Chemieunfälle und bei sogenannten „Amber Alerts“ (Suchmeldungen für entführte oder vermisste Kinder). Ob solche Notallupdates im Ausland erhältlich sind, erfahrt ihr bei eurem Mobilfunkanbieter.

Wichtige Telefonnummern

  • Notruf (Polizei/Feuerwehr/Notarzt): 911
  • Telefonauskunft für Ortsgespräche: 411
  • Telefonauskunft für Ferngespräche: 1-(Vorwahl)-555-1212
  • Gebührenfreie Auskunft: 1-800-555-1212
  • Verkehrsmeldungen zu Staus/Baustellen auf Highways: 511