Skip to main content
Alabama Tourism Department – Roadtrip durch den Bundesstaat
Alabama Tourism Department – Roadtrip durch den Bundesstaat
View More

Der historische Süden

In der südlichen Flussstadt Montgomery schlossen sich unter der weißen Kuppel der Hauptstadt die Südstaaten zu den Konföderierten Staaten von Amerika zusammen, was schließlich zum Amerikanischen Bürgerkrieg führte.

Alabama spielte zudem eine wichtige Rolle im Kampf um die Gleichberechtigung zwischen Schwarzen und Weißen. In Montgomery widersetzte sich Rosa Parks der Rassentrennung, indem sie sich weigerte, ihren Sitzplatz im Bus für einen weißen Mann zu räumen. Hier predigte auch der Pastor Martin Luther King jr. Das Birmingham Civil Rights Institute liegt direkt gegenüber der historischen Baptistenkirche 16th Street Baptist Church. Sowohl Martin Luther Kings Kirche in Montgomery als auch die 16th Street Baptist Church in Birmingham sind Weltkulturerbestätten.

Vorkriegsvillen und einzigartige Sehenswürdigkeiten

Die erhabenen Vorkriegsvillen mit ihren Säulen sorgen erst wirklich für die richtige Atmosphäre des tiefen Südens der USA. Viele dieser Villen überall in Alabama können besichtigt werden.

Alabama steckt voller einzigartiger Ziele für die ganze Familie. Das U.S. Space & Rocket Center in Huntsville ist das größte Raumfahrtmuseum der Welt sowie Standort des U.S. Space Camps. Im Barber Vintage Motorsports Museum in Birmingham finden Sie die beste Motorradsammlung der Welt mit mehr als 1.200 Motorrädern und Rennwagen. In Phenix City wird Wildwasser-Rafting angeboten. Ancient Moundville liegt bei Tuscaloosa. In Mentone, Fort Payne und Gadsden liegen malerische Berge und Wasserfälle.

Unvergessliches Essen

Alabama bietet mit das beste Essen in den USA. Hier können Sie sorgfältig zubereitete Köstlichkeiten des Südens und frische Meeresfrüchte in eleganten Sterne-Restaurants kosten.

Weißer Sand, klares Wasser und Mardi Gras

Die Südspitze von Alabama ist für die Strände an der Mobile Bay und der Gulf Coast bekannt. Mobile ist der Geburtsort von Mardi Gras in Amerika. Während der Karnevalsaison ist das Stadtzentrum von Mobile von den Farben und Klängen von Spielmannszügen und bunt geschmückten Wagen erfüllt.

Die Hotelbereiche von Gulf Shores und Orange Beach erstrecken sich über 51 Kilometer malerischer weißer Sandstrände. Zwischen diesen benachbarten Urlaubsorten liegt ein großer State Park mit Angelplatz und öffentlichen Stränden. Beide Urlaubsorte bieten eine große Auswahl an Restaurants, Bars und Nachtclubs.

Ein Paradies für Golfer

Der Robert Trent Jones Golf Trail ist eines der atemberaubendsten Ziele für Golfer im ganzen Bundesstaat mit 26 Golfplätzen und 468 Löchern.

Reise in den Süden der USA

Alabama ist das Herz und die kulturelle Seele des tiefen Südens. Die großen Städte Montgomery und Birmingham sind nur 2,5 Stunden Fahrt von Atlanta entfernt. Mobile und die Strände von Gulf Shores liegen etwa genauso weit von New Orleans entfernt. Die Städte Florence/Muscle Shoals und Huntsville liegen nur wenige Stunden außerhalb von Nashville.

Alabama Tourism Department – Roadtrip durch den Bundesstaat
Alabama Tourism Department – Roadtrip durch den Bundesstaat
View More

Orte, die ihr nicht verpassen solltet

Oldtimer im Barber Vintage Motorsports Park & Museum

Barber Vintage Motorsports Park & Museum

Das Barber Vintage Motorsports Museum zeigt über 1.200 historische und moderne Motorräder und Rennwagen, von denen die ältesten aus dem Jahr 1904 stammen. Auf dem beeindruckenden angrenzenden 3,7 km langen Straßenkurs werden Indy Grand Prix- und Motorrad-Rennen ausgetragen.

Weitere Informationen

Das Space Shuttle im U.S. Space & Rocket Center in Huntsville

U.S. Space & Rocket Center

Das U.S. Space & Rocket Center in Huntsville präsentiert Raketen und andere Ausstellungsstücke und informiert über die Erfolge des US-amerikanischen Raumfahrtprogramms. Daneben könnt ihr eine Ausstellung über die Internationale Raumstation (ISS) besichtigen und das U.S. Space Camp besuchen.

Weitere Informationen

USS Alabama Battleship Memorial Park

USS Alabama Battleship Memorial Park

Die USS Alabama wurde im Zweiten Weltkrieg mit neun Kampfsternen ausgezeichnet. Daneben zeigt das Museum in Mobile auch ein Mach 3-Spionageflugzeug der Marke A-12 Blackbird, den B-52-Bomber Stratofortress Calamity Jane, das U-Boot USS Drum und vieles mehr.

Weitere Informationen

Wasserfall im DeSoto State Park in Fort Payne

DeSoto State Park

Im DeSoto State Park in Fort Payne gibt es Wälder, Wasserfälle und den Ausblick vom Gipfel des treffend benannten Lookout Mountains zu entdecken. True Adventure Sports organisiert Kanu-, Kletter- und Zipline-Abenteuer.

Weitere Informationen

Der Ross Bridge Golf Course in Birmingham, Teil des Robert Trent Jones Golf Trails

Robert Trent Jones Golf Trail

Der Robert Trent Jones Golf Trail, an dem 11 Golfplätze zwischen Muscle Shoals und Mobile mit insgesamt 468 Löchern liegen, ist ein Muss für jeden Hobby- und Profi-Golfer.

Weitere Informationen

Abenddämmerung über dem Pier des Gulf State Parks in Gulf Shores

Gulf State Park

Dieser Park begeistert mit einem 3 km langen blendend weißen Sandstrand in der Nähe der Küstenorte Gulf Shores und Orange Beach. Zum breiten Freizeitangebot im Park gehören daneben aber auch Golf und Tennis, Wanderwege oder Seilrutschen.

Weitere Informationen

Überreste früher Ureinwohnerkulturen im Moundville Archaeological Park

Moundville Archaeological Park

Der unweit von Tuscaloosa gelegene Moundville Archaeological Park umfasst ein Museum und ein archäologisches Labor. Die hier gefundene Moundville Duck Bowl wird häufig als schönster prähistorischer Gegenstand bezeichnet, der je in den USA entdeckt wurde.

Weitere Informationen

Offizielle Tourismus-Website für Alabama

Mehr entdecken

Wandern rund um die U.S. Space und Rocket Center in Alabama
View More

Einzigartige Erfahrungen

Geschichte und Kultur