Skip to main content
Idaho nach Region
Idaho nach Region
View More

Nebenwege

Idaho ist mit seinen 31 "Scenic Byways" der Bundesstaat mit den meisten landschaftlich schönen Nebenwegen. Diese Straßen, die in jede Region und jede Gemeinde führen, führen Sie auf unvergleichliche Weise in einige der malerischsten Landschaften und zu einigen der schönsten Sehenswürdigkeiten in der Natur von Idaho.

Spaß im Freizeitpark

Ja, Idaho hat einen Freizeitpark. Der Silverwood Theme Park nördlich von Coeur d'Alene ist der größte Freizeitpark im Nordwesten.

Ausflugsziele

Zugegeben, man muss zwar schon ein gutes Stück hinter sich lassen, aber wenn Sie einmal dort sind, können Sie die Sonne und den blauen Himmel genießen, während Sie in der frischen Luft an Flüssen entlang wandern. Wenn Sie in der Gegend sind, gönnen Sie sich in Sandpoint und Coeur d'Alene eine Bootsfahrt auf dem See, Spaß bei Wildwasser- und Jetbootfahrten in Riggins und Ruhe, Entspannung und gutes Essen in Boise und McCall. Dann geht es weiter nach Stanley, Sun Valley und Ketchum. Hier gibt es einige der besten Orte der Welt, um Rad oder Ski zu fahren oder Fliegenfischen zu gehen. Runden Sie Ihren Aufenthalt in Idaho mit Ausflügen zum Island Park, den Idahofällen und Lava Hot Springs ab, wo Sie campen, die heißen Quellen genießen und im Winter mit dem Schneemobil durch die Landschaft fahren können.

Golfspielen

Der Golf Trail von Idaho führt auf vier landschaftlich schönen Rundstrecken durch den ganzen Bundesstaat. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in einem der Hotels und spielen Sie im Circling Raven and Coeur d'Alene Resort oder im Sun Valley and Teton Springs Lodge and Spa.

Wildwasser

In Idaho gibt es das meiste Wildwasser auf dem US-amerikanischen Kontinent. Ob Sie nun ein paar Stunden auf dem Main Payette in Boise oder mehrere Tage auf dem Middle Fork of the Salmon verbringen möchten: Wenn Sie einen Nervenkitzel suchen, gibt es den richtigen Führer für Sie, der sich mit Ihnen auf die Fluten stürzt.

Yellowstone

Machen Sie einen Ausflug in den ersten Nationalpark von Amerika’ im Osten von Idaho. Hier liegen die Grand Tetons, herrliche Angelplätze und atemberaubende Wasserfälle. Über die Gemeinden Victor und Driggs haben Sie direkten Zugang zum Jackson Hole. Sie sind ein perfekter Ausgangspunkt für Geotourismus in der Gegend.

Skifahren und Snowboarding

Mit über 8.000 Hektar Skigebiet ist Idaho der ideale Ort für Skifahrer mit Pulverschnee, kurzen Strecken und blauem Himmel. Sie haben die Wahl zwischen typischen Urlaubszielen wie Schweitzer, Sun Valley und Brundage bis zu örtlichen Skigebieten wie Lookout Pass, Bogus Basin und Tamarack. 

Idaho nach Region
Idaho nach Region
View More

Erkundet Idaho

Test Image
View More
|

Yellowstone-Nationalpark

Wie kann ein Wahrzeichen beschrieben werden? Der 1807 von Lewis and Clark entdeckte Yellowstone-Nationalpark lässt sich mit Worten kaum beschreiben: Er ist ein wahres Meisterstück der Natur. Die geothermalen Aktivitäten unter der Oberfläche ließen diese dramatische Ansammlung von Bergen, Flüssen, Canyons, Quellen und Geysiren entstehen, die von den größten Säugetieren bis hin zu den kleinsten Vögeln bewohnt werden. Der Park strahlt eine ganz besondere Anziehungskraft aus, die jedes Jahr unzählige Besucher anlockt. Wenn ihr eure Reise jedoch klug plant, könnt ihr auch die Einsamkeit dieses majestätischen Parks genießen.

Mehr anzeigen

Offizielle Tourismus-Website für Idaho

Mehr entdecken