Skip to main content
Tourismus-Spot zu Kansas
Video: Tourismus-Spot zu Kansas
View More

Kansas ist quasi gleichbedeutend mit Prärie. Wenn ihr im Urlaub gern selbst mit anpackt, könnt ihr hier auf einer Rinder-Ranch arbeiten (und schlafen) oder beim Einbringen der Ernte helfen, die dann frisch und lecker zubereitet auf eurem Teller landet. Auf Weingütern sind Besucher ebenso willkommen wie auf den Bienenhöfen und Apfelplantagen.

Kansas liegt fast genau in der Mitte der USA und blickt vielleicht auch deshalb auf eine turbulente Geschichte zurück. Neben dem Oregon Trail, über den im 19. Jahrhundert unzählige Pioniere nach Westen gezogen sind, verläuft auch der Sante Fe Trail durch den Bundesstaat und hat hier bis heute sichtbare Spuren hinterlassen. Ein Museum informiert über das Schicksal der amerikanischen Ureinwohner. Daneben erwarten euch Wildwest-Nachstellungen, Schlachtfelder aus dem Amerikanischen Bürgerkrieg und jede Menge Prärie-Kultur – z. B. bei einem Planwagen-Dinner mit klassischer Western-Musik, Cowboy-Humor und dem ein oder anderen Cowboy-Gedicht.

12 Panoramastraßen führen euch von den charakteristischen Gras- und Prärielandschaften der Flint Hills durch Flusstäler und Weideregionen bis zu den Monument Rocks in den südlichen Badlands. Unterwegs trefft ihr auf Chicken Houses, die die Kunst des frittierten Hähnchens perfektioniert haben. Überall steigt euch auch der unverwechselbare Duft von Barbecue nach Kansas City-Art (langsam über unterschiedlichem Holz geräuchertes Fleisch mit üppiger Sauce aus Tomaten und Sirup) in die Nase. Probiert unbedingt auch das berühmte einheimische Rindfleisch, das in ganz Kansas in beliebten Steakhäusern serviert wird.

Tourismus-Spot zu Kansas
Video: Tourismus-Spot zu Kansas
View More

Offizielle Tourismus-Website für Kansas