Skip to main content
Von West Glacier zum Logan Pass
Von West Glacier zum Logan Pass
View More

Der oft als „Krone des Kontinents“ bezeichnete Glacier-Nationalpark im Nordwesten Montanas gehört zu den besterhaltenen natürlichen Ökosystemen in der gemäßigten Klimazone der Erde. Auf Wanderwegen von über 1.100 km Länge sowie bei einer spektakulären Fahrt über die kontinentale Wasserscheide auf der 80 km langen Going-to-the-Sun Road können Sie Grizzly- und Schwarzbären, Elche, Dickhornschafe, Wapitis, Pumas und andere Wildtiere erblicken. 

Von den drei Zufahrten im südlichen Montana aus lässt sich der Yellowstone-Nationalpark, Heimat des weltweit größten aktiven Vulkans, mit dem Auto erreichen. Geysire, heiße Quellen und andere thermale Wunder finden sich umgeben von Bergen, Flüssen, Canyons und Prärien, Heimat einer der weltweit letzten wilden Bisonherden sowie von zwei Wolfsarten, die hier in ihrer natürlichen Umgebung leben. 

Die seltene Schönheit der Natur erstreckt sich auch über die Grenzen der Nationalparks hinaus. Sie überzieht den gesamten Staat und belohnt Besucher, die sich in das Gelände abseits ausgetretener Pfade wagen, mit 24 Bergzügen, Millionen von Hektar öffentlichen Grunds und Wildreservaten, Alpenseen, weiten Ebenen, natürlichen heißen Quellen und unter Fliegenfischern berühmten Flüssen. Montana ist ein Ort, an dem Reisende tagsüber die Natur in voller Pracht erleben und sich des Nachts in gastfreundlichen bezaubernden Dörfern erholen können. 

Es gibt hier kultivierte Städtchen, deren wunderschöne Umgebung schon seit Jahrzehnten Abenteurer, Künstler, Schriftsteller, Musiker und Frischluftfanatiker gleichermaßen anziehen. Entlang den Highways, die sich über die Berge und durch die Ebenen ziehen, liegen klitzekleine Westernstädtchen. Sie haben sich im Laufe der Zeit kaum verändert, sodass ein Besuch anlässlich eines Rodeos oder Festivals manchmal wie eine Reise in die Vergangenheit anmutet. Ungeachtet dessen jedoch, ob Besucher ein 400 Köpfe zählendes Dorf oder eine (für Montana-Verhältnisse) Großstadt mit 40.000 Einwohnern anpeilen – sie werden stets durch und durch freundliche Menschen vorfinden, die gern ihr Verständnis eines guten Lebens durch Essen, Gastfreundschaft und die Natur mit ihnen teilen. 

In alten Geisterstädten des Wilden Westens wie Virginia City und bei ländlichen Rodeos wie dem Wolf Point Wild Horse Stampede lebt Montanas Goldgräbergeschichte und Cowboykultur täglich wieder neu auf. Die sieben indianischen Nationen und viele Gemeinden amerikanischer Ureinwohner im gesamten Staat tun das Ihrige, um eine Geschichte zu bewahren, die viel älter ist als die der Vereinigten Staaten. Dazu gehören öffentliche Veranstaltungen wie das Nachstellen der historischen Schlacht am Little Bighorn Battlefield National Monument. 

Montana vereint Naturwunder, zauberhafte Städtchen, freundliche Menschen und einen ruhigen Lebensstil – ein Land voller Erlebnisse, die Sie so nirgendwo anders finden!

Von West Glacier zum Logan Pass
Von West Glacier zum Logan Pass
View More

Wissenswertes und Unterhaltsames

The big state of Montana has the world’s shortest river, The Roe, which flows only 61 meters.
View More

The big state of Montana has the world’s shortest river, The Roe, which flows only 61 meters.

Orte, die ihr nicht verpassen solltet

Montana Dinosaur Trail

Among this trail’s 14 paleontology museums you’ll find the Museum of the Rockies, which has the largest Tyrannosaurus rex skull ever found, as well as the Old Trail Museum, where you can touch a dinosaur bone. At Two Medicine Dinosaur Center, go out back and actually dig for dinosaur fossils.

Weitere Informationen

First Peoples Buffalo Jump State Park

First Peoples Buffalo Jump State Park

Native American people stampeded buffalo over this 1½ kilometer-long cliff, one of the largest buffalo jumps in the USA, for thousands of years. Interpretive trails and the visitor center bring the age-old practice to life.

Weitere Informationen

Gates of the Mountains

During their famous expedition in a wooden boat along the Missouri River, explorers Lewis and Clark named this spot, which sits halfway between Yellowstone and Glacier National Parks. Take a boat tour through this dramatic channel and view the breathtaking peaks around you.

Weitere Informationen

Big Sky Montana

Find the true West in this area, which offers visitors 2,347 hectares of terrain over four mountains. Ski, hike, snowshoe, dogsled or ride horseback across this rugged, postcard-perfect landscape at the gateway to Yellowstone National Park.

Weitere Informationen

Grizzly and Wolf Discovery Center

Encounter these two intimidating creatures—specifically three different packs of wolves and eight bears—and learn all about them while they’re right in front of you. Interactive exhibits, including a seasonal raptor exhibit featuring birds of prey, expand on these majestic animals’ nature and behavior.

Weitere Informationen

World Museum of Mining

World Museum of Mining

The landscape surrounding this Butte museum may seem sparse, but there’s a whole world below. Experience Montana’s mining history by going almost 20 meters underground, climbing into a mining cage or exploring 66 exhibits at the Orphan Girl mine yard. A mineral and rock room and recreated mining town jettison you deep into the state’s historic industry.

Weitere Informationen

Flathead Lake

Flathead Lake

Located in northwestern part of the state, Flathead—the largest natural lake in the western USA—is a still, flat freshwater sheet, perfect for fishing trout or boating. Visit the lake’s Wild Horse Island, home to 75 species of birds, to see Bighorn Sheep, deer, falcon and the namesake wild horses, or head to one of the a U-pick cherry orchards you’ll find around the lake.

Weitere Informationen

Lewis & Clark Caverns State Park

The limestone cavern here features stalactites and stalagmites and can be accessed on a guided tour, where you may also see Western big-eared bats. Follow up with hiking, biking, or take the above-ground nature tour.

Weitere Informationen

Glacier National Park

Glacier National Park

Montana’s exemplary park is best traversed by driving Going-to-the-Sun-Road, which will take you through a dramatic and diverse environment made up of prairie, mountains, alpine meadows, red cedar forests and lakes. Over 1,100 kilometers of trails send you deep into the heart of the park, where you’re likely to encounter grizzly bears, mountain goats and moose. 

Weitere Informationen

Little Bighorn Battlefield National Monument

Little Bighorn Battlefield National Monument

A guided walking tour traces the events that took place here during the 1876 battle between the U.S. Cavalry and Native Americans. A self-guided tour down one road covers both Custer and Reno-Benteen Battlefields. Stop in to the visitor center to see weapons and other memorabilia and visit the Custer National Cemetery.

Weitere Informationen

Offizielle Tourismus-Website für Montana

Mehr entdecken