Skip to main content
Die Begegnung mit den Menschen in Vermont macht das Erlebnis einzigartig
Die Begegnung mit den Menschen in Vermont macht das Erlebnis einzigartig
View More

Die Einwohner von Vermont achten das Land und engagieren sich für den Umweltschutz. Zwei Jahrhunderte der landwirtschaftlichen Tradition haben vor der Kulisse der Berge, durch die der erste Langstreckenweg der Nation, der Long Trail, führt, eine offene, funktionierende Landschaft geschaffen.

Die Green Mountains sind eine äußerst alte Gebirgskette, die ihre gegenwärtige Form mehreren Eiszeiten zu verdanken hat. Das Gestein – Granit, Marmor und Schiefer sowie das vorwiegende Mineral des Bundesstaats, Speckstein – werden auch heute noch abgebaut. Vermont hat über 220 Berge mit einer Höhe von über 600 Metern. Der höchste davon ist Mount Mansfield mit einer Höhe von 1.339 Metern. Die Bergregionen des Bundesstaates sind größtenteils bewaldet. Tatsächlich waren die 251 Städte von Vermont zwar Ende des 19. Jahrhunderts praktisch baumfrei, heute sind jedoch mehr als 75 Prozent der gesamten Landmasse des Bundesstaates wieder bewaldet.

Unterhalb der Berge und sanften Hügel liegen fruchtbare Täler, in denen Kühe grasen und Getreide, Gemüse und Obst angebaut wird. Auch Pferde, Rinder, Ziegen und einige Emus leben hier. Vermont ist seit langem ein Vorreiter für Restaurants, die nur lokale Produkte verarbeiten, für feinste Käsemacher und Wochenmärkte. Und Vermont hat die meisten Craft-Brauereien pro Kopf in allen Bundesstaaten der USA. In den letzten Jahren sind zahlreiche Weingüter und mehrere ausgezeichnete Schnapsbrennereien hinzugekommen.

Es ist zwar einfach und auch unbedingt empfehlenswert, einige Tage lang einfach nur die Landschaft auf sich wirken zu lassen, besser noch ist es jedoch, selbst ein Teil davon zu werden. Erkunden Sie Nebenstraßen und gut gepflegte Wege mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Machen Sie einen Spaziergang durch historische Stadtzentren oder durch ruhige Dörfer und über überdachte Brücken. Besuchen Sie die Studios bekannter Künstler und entdecken Sie deren Werke. Erleben Sie Geschichte in gut präsentierten historischen Stätten und Museen. Angeln Sie in Seen oder Flüssen oder entspannen Sie sich in einem unberührten State Park am Strand. Im Winter können Sie sich Skier oder ein Snowboard nehmen und auf den Pfaden früherer – und wohl auch künftiger – Olympiateilnehmer fahren.

Nach einem erfüllten Tag kommen Sie nachts entspannt zur Ruhe, sei es in einem Zelt unter den Sternen, gemütlich unter einer warmen Bettdecke in einem Gasthaus oder im Luxus eines Sternehotels. Aber vor allem sollten Sie sich entspannen und einfach eine Zeitlang bleiben … Sie werden den unverfälschten und inspirierenden Charme von Vermont täglich neu entdecken.

In Vermont ist Eines sicher: Die Jahreszeiten schreiten voran. Und mit diesem Wandel ändern sich auch die Landschaft, die Freizeitangebote, die Schuhe und das Leben. Jede Jahreszeit bietet neue Möglichkeiten, die Welt um Sie herum zu erkunden. Willkommen in einem Bundesstaat, in dem immer die richtige Zeit herrscht. Willkommen in Vermont.

Die Begegnung mit den Menschen in Vermont macht das Erlebnis einzigartig
Die Begegnung mit den Menschen in Vermont macht das Erlebnis einzigartig
View More

Wissenswertes und Unterhaltsames

Maple syrup in Vermont
View More

The “Maple King:” Vermont produces 35 percent of all maple syrup made in the USA.

Orte, die ihr nicht verpassen solltet

Killington Ski Area

Killington Ski Area

Killington, which calls itself “the biggest ski town in New England,” has seven mountains, 200 trails from easy to expert and five terrain parks. There’s also a snow tubing area, sleigh rides and plenty of après-ski activities.

Weitere Informationen

Bennington Battle Monument

This limestone monument commemorates the 1777 Battle of Bennington, considered a turning point in the Revolutionary War. Ride the elevator to the top and enjoy views of Vermont, New York and Massachusetts.

Weitere Informationen

Shelburne Farms

Shelburne Farms

In addition to being a fun place for a family outing – you’ll find a petting zoo and walking trails – this 560-hectare working farm on Lake Champlain is an environmental education center with a focus on sustainability.

Weitere Informationen

Marsh-Billings-Rockefeller National Historical Park

This conservation-oriented park contains the country’s oldest sustainably managed forest and a 19th century mansion that was once home to three prominent families. Go in the fall to see the changing leaves paint the countryside red, orange and yellow. 

Weitere Informationen

Mount Mansfield

Mount Mansfield

Mount Mansfield, Vermont’s highest mountain, is a favorite of hikers and climbers. The most popular of the four summit trails is the Mansfield Mountain-Sunset Ridge-Long Trail Loop, which passes by a beautiful waterfall.

Weitere Informationen

Church Street Marketplace

Visitors flock to this open-air pedestrian mall in the heart of downtown Burlington, where they find historic architecture, street entertainers, family-friendly festivals and more than 100 shops and restaurants.

Weitere Informationen

Vermont State House

Vermont State House

Take a free guided tour of this Montpelier monument and discover one of the best-preserved state capitols in the USA. The Renaissance Revival-style building, which dates to 1859, is framed by picturesque wooded hills.

Weitere Informationen

Trapp Family Lodge

Trapp Family Lodge

This Stowe lodge is where the famous singing family settled in the 1950s after immigrating to the USA. Set on 1,000 hilltop hectares, the lodge offers mountain biking, hiking, cross-country skiing, snowshoeing, concerts and wine tastings.

Weitere Informationen

Lake Champlain

Lake Champlain

Find out why this pristine lake and its surrounding basin are so popular. Take a cruise, go fishing or bird-watching, explore a bike trail and attend the Maritime Festival, then stay overnight in a charming lakefront bed-and-breakfast

Weitere Informationen

Ben & Jerry’s Ice Cream Factory

Ben & Jerry’s Ice Cream Factory

Waterbury is home to the tastiest place in Vermont – the factory where Ben & Jerry’s make its famously eclectic ice cream flavors. The 30-minute tour includes samples and a trip to the Flavor Graveyard.

Weitere Informationen