USA Radio
Knoxville, Tennessee

Knoxville, Tennessee: Urbane Natur und lebhaftes Citylife

Von Heiko Obermoeller


Hier am Marketsquare in der Innenstadt von Knoxville sind heute eine Menge Menschen unterwegs und probieren an vielen kleinen Marktständen die Gebäckspezialitäten, die das internationale Biscuitfestival nach Tennessee gebracht hat. Von einer kleinen Bühne dringt Livemusik und die umliegenden Cafes und Restaurants verbreiten eine angenehm einladende Atmosphäre.

Marketsquare und Gay Street

Nachdem wir einige der Biscuitspezialitäten probiert haben, entschliessen wir uns, den ganzen Nachmittag hier zu bleiben und bei einem Kaffee in einem der netten Cafes dem bunten Treiben zuzusehen. Der Marktplatz war einst ein lebhafter Handelsplatz für die Bauern aus der Umgebung und auch heute noch finden hier neben Kunst- und Musikfestivals Wochenmärkte mit Produkten aus der Umgebung statt. Wenig später schlendern wir über die angrenzende Gay Street, entlang vieler schöner Restaurants, Bars und Boutiquen und geniessen anschliessend in einem ausgezeichneten Sushirestaurant frische Sushispezialitäten. Gay Street gilt auch als der "Theaterbezirk" von Knoxville, in dem einige wunderschöne historische Theater zu finden sind, so wie das wegen seiner Akustik und intimen Atmosphäre bekannte Bijou Theater aus dem Jahre 1909. Immer wieder treten hier entlang Gaystreet bekannte Stars auf und es lohnt sich, einen Blick in das vielseitige Kulturangebot der Stadt zu werfen. Wir trinken zum Abschluss des Abends noch ein Bier in einer kleinen Bar am Marketsquare, in der Standup Comedians auftreten.

Die wunderschöne Natur rund um Knoxville

Am nächsten Morgen sind wir schon früh auf den Beinen und fahren ins nur ca 5km von der Altstadt entfernte Ijams Naturzentrum, Teil eines mehr als 1000 Hektar grossen Gebietes urbaner Wildnis, das Knoxville umgibt. Hier am Mead´s Quarry See mieten wir uns ein Kayak und ein Paddelboard und gleiten entspannt an felsigen Flussufern und tiefgrünen Wäldern vorbei. Rund um die Ufer sind immer wieder die Gesänge von Vögeln zu hören, gerade im Frühling und Herbst sind hier viele Singvögel auf der Durchreise anzutreffen. Hier lässt sich auch prima wandern, mehr als 19km Wanderwege, die durch grüne Wälder, am See und moosbedeckten Felsen entlang führen, erstrecken sich von hier aus rund um die Stadt. Wir leihen uns nach unserem Ausflug auf Mead´s Quarry anschliessend Mountainbikes und fahren noch ein wenig durch die umliegenden Wälder über gut ausgebaute Mountainbikewege, die alles von einfachen bis anspruchsvollen Strecken bieten. Die Angebote für Outdoorspass rund um Knoxville sind vielseitig und bieten für jeden Geschmack etwas, und so planen wir schon für unseren nächsten Besuch eine Kayaktour auf dem Tennessee Fluss.

Eine Entdeckungstour durch die historischen Häuser der Stadt

Der letzte Tag unserer Reise steht ganz im Zeichen der faszinierenden Geschichte der Stadt. Knoxville erste Siedlungen, meist einfache Holzhütten, entstanden im Jahr 1786, und Knoxville wurde schnell die erste Hauptstadt des Bundesstaates Tennessee. Aus diesen unterschiedlichen Siedlungsperioden sind rund um die Stadt gleich sechs historische Häuser erhalten, die man alle auf einer Tour besichtigen kann. Wir kaufen uns ein Komboticket und starten unsere Tour mit James White´s Fort, benannt nach dem Stadtgründer, der in den frühen 1780er Jahren hierher kam. Rund um das einfache Blockhaus kann man hier gleich eine ganze Fortanlage besichtigen, in der in den einzelnen Gebäuden in Vorführungen das Schmiedehandwerk oder das Spinnen an einem grossen Spinnrad gezeigt wird. Besonders schön ist auch das stattliche aus der viktorianischen und Bürgerkriegszeit im Jahre 1858 erbaute Mabry-Hazen Haus, das komplett orginalgetreu eingerichtet ist und faszinierende Einblicke in die damalige Zeit und das Leben der ehemaligen Bewohner bietet.

Knoxville bietet einen tollen Mix aus wunderschöner Natur, vielseitigen Outdoormöglichkeiten, Geschichte und einer tollen urbanen Atmosphäre mit zahlreichen Ausgehmöglichkeiten. Wir kommen bestimmt bald wieder!

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte:

Offizielle Knoxville Reiseinformationen

Wenn Sie reisen

Knoxvilles urbane Wildnis entdecken

Outdoor Knoxville
outdoorknoxville.com/urban-wilderness
Ijams Nature Center
ijams.org
Kayaktour auf dem Mead´s Quarry
ijams.org/things-to-do-and-see/canoe
Mountainbiketour durch faszinierende Natur
ijams.org/things-to-do-and-see/bike

City- und Nighlife in Knoxville

Knoxvilles Market Square Viertel
knoxvillemarketsquare.com
Das Bijou Theater
knoxbijou.com

Faszinierende Geschichte entdecken

Tour durch die historischen Häuser Knoxvilles
hhknoxville.org/Welcome.html

Für mehr Informationen

Visit Knoxville
visitknoxville.com

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise