USA Radio
Denver, Colorado

Cherry Creek-Einkaufszentrum in Denver, Colorado

Von Victoria Shepherd


Mein Ausflug nach Denver, in dem wunderhübschen Staat Colorado, war nur ein Kurztrip. Hier finden Sie die spektakulären Rocky Mountains sowie ausgezeichnete Skigebiete und das ganze Jahr über viele weitere Attraktionen für die ganze Familie.

Denver – wegen seiner Lage eine Meile über dem Meeresspiegel auch „Mile High City“ genannt – ist ein aufregendes und buntes Reiseziel und lässt mit seinen botanischen Gärten, dem Kunstmuseum, dem Zoo und seinen Restaurants sowie Theater- und Sportveranstaltungen keine Wünsche offen.

Ein Shopping-Ausflug nach Cherry Creek

Da ich einen zusätzlichen Tag in der Stadt verbringen konnte, entschied ich mich, die ausgezeichneten Einkaufsmöglichkeiten des Stadtteils Cherry Creek zu erkunden. Ich freute mich sehr auf einen ausgedehnten Shoppingmarathon in den über 160 Läden und Restaurants des Cherry Creek-Einkaufszentrums.

Empfang und Kundenservice

Nachdem ich mich gut ausgeschlafen und mit bequemen Schuhen und Kreditkarten bewaffnet hatte, führte mich mein erster Weg zum Empfang des Einkaufszentrums, wo ich von einem Mitarbeiter freundlich begrüßt wurde. Im Innern angekommen, traf ich beim Kundenservice auf weiteres freundliches und zuvorkommendes Personal, das mich nicht nur mit allen nötigen Informationen versorgte, sondern mir auch bei Bedarf mit Kinderwagen oder Rollstühlen weitergeholfen hätte.

Als zusätzlichen Bonus erhielt ich als Besucher der Stadt einen Shopping-Pass, mit dem ich mir in über 60 teilnehmenden Läden im Einkaufszentrum Sonderangebote und Rabatte sichern konnte. Ich war in meinem Element!

Exklusive Shops und Marken

Ich war also ausgezeichnet gerüstet, um mich den anderen Kauffreudigen von Cherry Creek anzuschließen und die unwiderstehlichen und legendären High-End-Shops zu erleben, von Louis Vuitton bis Tiffany & Co., von Burberry zu Ralph Lauren, und natürlich auch mein ganz persönlicher Liebling, der Department-Store Neiman Marcus.

So verflog ein Großteil des Tages mit Ladenbesuchen, Erforschen neuer Modetrends, Geplauder mit Personal und natürlich mit Shopping! Weitere beliebte Läden sind Macy's, GAP, Abercrombie & Fitch, Banana Republic und Apple. Meine letzte Station, Coach, führte zu einer wahren Reizüberflutung, als ich das edle Leder betrachtete, befühlte und daran roch.

Zeit zum Mittagessen

Am Mittag war es höchste Zeit für eine kleine Verschnaufpause. In Kombination mit einem Glas Wein erwies sich der orientalische Salat mit Hühnchen von Kona Grill als farbenfroh, üppig und köstlich! Als zwei weitere Optionen kamen Brio Tuscan Grille und das beliebte Elway’s Restaurant, ein unter anderen von Football-Star John Elway betriebenes Steakhaus, in die engere Auswahl. Will man sein Shopping-Erlebnis nicht allzu lang unterbrechen, gibt es reichlich Möglichkeiten für eine schnelle Tasse Kaffee und das Checken von E-Mails über das kostenlose WLAN des Einkaufszentrums.

Rocky Mountain Play Park

Nach einem langen Tag und viele Einkaufstüten später machte ich mich zufrieden auf die Suche nach einem Taxi, aber nicht ohne zuvor dem Rocky Mountain Play Park einen Besuch abgestattet zu haben, einem Spiel- und Kletterbereich für Kinder. Die perfekte Belohnung für geduldige Kinder nach einer Einkaufstour!

Denver, Colorado, und das beeindruckende Cherry Creek-Einkaufszentrum sind eine echte Empfehlung für Ihren nächsten USA-Besuch!

Für weitere Informationen besuchen sie bitte:

Visit Denver

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise