USA Radio
Glenwood Springs, Colorado

Glenwood Springs, Colorado – Heiße Quellen, atemberaubende Landschaft und Spaß für die ganze Familie

Von Lynna Yee


Glenwood Springs im wunderschönen Bundesstaat Colorado wurde von Rand McNally und USA Today 2011 als „Die amerikanische Stadt mit dem größten Spaßfaktor“ bezeichnet. Sie beheimatet den größten durch heiße Quellen gespeisten Pool der Welt und bietet eine große Vielfalt an Aktivitäten für die ganze Familie. Viel Spaß bei der Erkundung der malerischen Landschaft und der äußerst interessanten naturkundlichen Geschichte von Glenwood Springs.

Der größte von heißen Quellen gespeiste Pool der Welt, der Hot Springs Pool

Zum Auftakt meines Urlaubs tauchte ich in den größten von heißen Quellen gespeisten Pool der Welt ein (120 Meter x 30 Meter). Sie können im mineralreichen Wasser, das das ganze Jahr über eine konstante Temperatur von 32 Grad Celsius aufweist, spielen, schwimmen und sich einfach treiben lassen. Ich fand es einfach nur toll, auf einem sogenannten „Bubble Chair“ im Therapiepool zu sitzen, der mit 40 Grad Celsius sogar noch wärmer ist. Im Sommer stehen zusätzlich zwei Wasserrutschen und ein Planschbecken zur Verfügung. Als ich im dampfenden Wasser mit Heilwirkung umgeben von einer märchenhaften Winterlandschaft entspannte, war mir vollkommen klar, warum Colorado das perfekte Reiseziel zu jeder Jahreszeit ist.

Abenteuer im Glenwood Caverns Adventure Park

Als Kontrastprogramm stellte ich mich dem Nervenkitzel in Glenwood Caverns, einem dem Thema „Western“ gewidmeten Freizeitpark am Hang des Iron Mountain in über 2.000 Metern Höhe. Während der Gondelfahrt hinauf zum Park ergaben sich atemberaubende Ausblicke auf Mount Sopris, den Colorado River und auf Glenwood Springs. Im Alpine Coaster, der längsten alpinen Achterbahn in Colorado, schlängelte ich mich durch bezaubernde immergrüne Bäume den Hang hinunter. Im Anschluss daran schrie ich mir im Cliffhanger, der höchstgelegenen Achterbahn Nordamerikas, die Seele aus dem Leib.

Danach entdeckte ich in den Fairy Caves, einem weiteren beliebten Park, unter der Erdoberfläche eine vollkommen andere Welt. Ich war von diesen mehrere Millionen Jahre alten Höhlenformationen völlig überwältigt.

Die bunte Geschichte von Glenwood Springs

Im Glenwood Railroad Museum im Ostflügel der 1904 errichteten historischen Glenwood Springs Railroad Station konnte ich einen Einblick in die bunte Geschichte der Stadt gewinnen. Das Museum verfügt über einen großes Dampflokomotivmodell, in dem ein Kind oder ein kleinerer Erwachsener Patz finden. Sie können auch das Innenleben eines einhundert Jahre alten „Speeder“ (ein motorisierter Streckenwartungswagen) erkunden und andere faszinierende Sammlerstücke aus der Eisenbahngeschichte, wie zum Beispiel eine Luxus-Essgruppe für Fahrgäste aus den 1950er Jahren, bestaunen.

Bei einem Besuch der Grabstätte des legendären Schützen, Spielers und Zahnarztes des Wilden Westens, Doc Holliday, der 1887 in Glenwood Springs verstarb, erfuhr ich noch weitere interessante Geschichten. Auf dem Weg bergauf zum Friedhof mit Blick auf die Stadt können Sie sich von der wunderschönen Landschaft verzaubern lassen.

Abenteuertour durch Glenwood Springs mit dem Segway

Eine weitere Möglichkeit zur Erkundung von Glenwood Springs ist die Glenwood Adventure Segway Tour. Ganz gleich, ob Sie sich für die das Bergabenteuer abseits der befestigten Straßen oder eine Tour durch das zauberhafte Zentrum entscheiden, Spaß für die ganze Familie ist dabei garantiert! Kehren Sie nach der Tour im Sweet Adventures ein und gönnen Sie sich mit köstlicher Eiscreme oder perfektem Fudge einen genießerischen Abschluss eines wunderbaren Tages.

Mit den zahlreichen Attraktionen und vielen Spaßaktivitäten fordert Glenwood Springs Sie dazu auf, „dies alles zu erleben“.

Für weitere Informationen besuchen sie bitte:

Das offizielle Glenwood Springs Reiseportal

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise