Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt, um ein besseres Besuchererlebnis zu gewährleisten. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies findet ihr hier.

x
OK
USA Radio
Lake Charles, Louisiana

Lake Charles und der Boudin Trail im Südwesten von Louisiana

Von Marieve Herington


Können Sie sich vorstellen, dass sich eine Kultur übers Essen definiert? Lake Charles im Südwesten von Louisiana ist eine interessante Mischung aus Entspannung, Spaß und Abenteuer. Doch wenn Sie diese Region wirklich kennenlernen möchten, beginnen Sie mit dem Essen, insbesondere der Blutwurst. Blutwurst eine Wurst der Cajun aus Schweinefleisch, Garnelen, Krebsfleisch oder sogar Alligatorfleisch, die geräuchert, gegrillt, gebacken oder frittiert wird. In Lake Charles liegt auch der Boudin Trail von Südwest-Louisiana. Entlang dieses Weges an der I-10 und am Highway 90 liegen örtliche Märkte und Lebensmittelläden.

Blutwurst in LeBleu’s Landing in Sulphur

Meine kulinarische Entdeckungsreise begann in LeBleu’s Landing, einem beliebten Restaurant in Sulphur vor Lake Charles. Hier können Sie die hausgemachte Blutwurst genießen und erfahren sogar, wie diese hergestellt wird. Ich habe nicht nur die Blutwurst probiert, sondern auch die Blutwurstbällchen, die aus dem Fleisch der Blutwurst mit Reis gemischt und dann frittiert werden. Lecker! Ein absoluter Genuss. Ich war begeistert von der überraschenden Leichtigkeit der Blutwurst. Sie enthält weit mehr Reis als erwartet, und die Würzung war erfrischend und einfach nur köstlich. Und als Beilage gab es Cracklins, knusprig gebratene, salzige Schweineschwarte. Nach dem Essen stöberte ich im Laden und entdeckte dabei typische Lebensmittel von Louisiana, darunter Mayhawbeerensirup, scharfe Cajun-Soßen, Jambalaya-Mischungen, gekochtes Krebsfleisch und vieles mehr.

Billedeaux’s Cajun Kitchen in Lake Charles

Als Nächstes stand auf meiner Liste Billedeaux’s Cajun Kitchen in Lake Charles. Dieses beliebte Restaurant liegt direkt am Highway 90 und ist ideal, wenn Sie auf der Durchfahrt eine Pause machen möchten. Die Einheimischen sagen, Billedeaux’s ist die Anlaufstelle für geräucherte Blutwurst, und da liegen sie richtig. Der rauchige Geschmack der Wurst ergänzt sich hervorragend mit den Gewürzen der Füllung. Einfach nur köstlich! Außerdem sollten Sie die Blutwurstbällchen, den Gumbo und die Jambalaya versuchen. Diese Gerichte sind typisch für Süd-Louisiana und hier in Billedeaux’s himmlisch. Außerdem gab es einen kleinen Kühlbereich mit Gerichten zum Mitnehmen, darunter natürlich auch die Blutwurst.

Famous Foods

Das Restaurant "Famous Foods" macht von außen nicht viel her, hat jedoch 2011 die Blutwurstkriege gewonnen, einen Wettbewerb zwischen lokalen Restaurants um die beste Blutwurst. Neben der Blutwurst, die hält, was sie verspricht, ist Famous Foods bei den Stammgästen für die besten Cracklins der Gegend bekannt. Diese gibt es in drei Geschmacksrichtungen – normal, geräuchert und würzig. Ich habe mich nicht an die würzigen herangetraut, aber die normalen Cracklins waren lecker.

Als ich diese Restaurants auf der Suche nach meiner Lieblingsblutwurst besuchte, kam ich nicht nur in den Genuss köstlicher Speisen, sondern hatte auch Gelegenheit, mich mit den Einheimischen zu unterhalten. So habe ich erfahren, wie wichtig Essen für die Gemeinschaft und Familie für sie ist. Das war wahrlich ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis!

Themen:

Für weitere Informationen besuchen sie bitte:

Offizielles Reiseportal von Lake Charles

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise