USA Radio
Myrtle Beach, South Carolina

Golf und freie Natur in Myrtle Beach

Von Serena Lorien


Man erkennt auf einen Blick, warum Myrtle Beach eines der beliebtesten Urlaubsziele am Strand der Ostküste von Amerika ist: Dieser aktive, familienfreundliche Ort hat 100 Kilometer Strände und eine große Auswahl an Wassersportarten zu bieten. Es gibt viele Aktivitäten unter freiem Himmel und Gegenden zu erkunden, von State Parks über Golfplätze bis hin zu Gärten – und viele Möglichkeiten, die Schönheit der Natur zu genießen.

Golfparadies in Myrtle Beach

Meine Golfpartie an diesem Tag führte mich an dichten Wäldern und Moorlandschaften vorbei und hin und wieder hielt ich ein, um die malerische Natur zu betrachten, die den Caledonia Golf and Fish Club umgibt. Er gehört unstreitig zu den schönsten Golfplätzen der Region und wurde von Golf Digest zu einem der 100 besten öffentlichen Golfplätze Amerikas gewählt. Die Golfanlage ist in den Küstenwald und die lebenden Eichen eingebettet und mit tausenden Blumen bepflanzt, die ein Spiel hier zu einem einmaligen Erlebnis machen. Nach dem Spiel gönnte ich mir in dem gut besuchten Clubhaus ein Mittagessen.

Ein weiterer erwähnenswerter Golfplatz ist der Tidewater Golf Club. Diese Anlage wurde sowohl von Golf Digest als auch von der Zeitschrift Golf als bester öffentlicher Golfplatz gerühmt. Die Aussicht ist einfach herrlich, mit dem Salzwassermoor und der Meeresbucht im Osten. Im Norden und Westen grenzen einige Löcher an den Intracoastal Waterway.

Es gibt innerhalb und außerhalb von Myrtle Beach mehr als 100 Meisterschaftsgolfkurse, daher ist die Region das perfekte Ziel für Golfliebhaber.

Huntington Beach State Park

Ein weiterer beliebter Ort ist das Naturparadies Huntington Beach State Park. Der Park liegt direkt am Strand – nur einer der Gründe, warum er bei Familien so beliebt ist. Dieser Ort ist mit mehr als 300 Vogelarten auch der optimale Ort für Vogelbeobachter. Im Süßwassersee des Parks, an dessen Pier Sie angeln können, schwimmen Alligatoren. Wenn Sie ein wenig verweilen möchten, können Sie an einem der ausgewiesenen Campingplätze Ihre Zelte aufschlagen. Vorräte gibt es im Laden des Parks. Der Huntington Beach State Park ist auch der perfekte Ort zum Wandern. Breiten Sie an einem der Picknickplätze Ihr Picknick aus, und genießen Sie die Ruhe dieses Orts.

Natur und Abenteuer auf dem Wasser

Myrtle Beach hat als Küstenstadt natürlich einiges auf dem Wasser zu bieten. An der Küste werden viele verschiedene Ökotouren angeboten – eine tolle Möglichkeit, sich Delfinen, Schildkröten und anderen Wassertieren anzunähern. Wenn Sie selbst aktiv werden wollen, probieren Sie doch mal Fallschirmgleiten, Wasserskifahren, Kajakfahren oder Paddelbootfahren aus. Viele Anbieter von Ökotouren vermieten auch die Ausrüstung und geben Einweisungen in diese spannenden Wassersportarten.

Hier in Myrtle Beach finden Sie im Freien immer etwas zu erkunden – machen Sie einen entspannenden Spaziergang am Strand, erkunden Sie die freie Natur, oder toben Sie sich auf dem Wasser oder auf einem Golfplatz aus. Planen Sie noch heute Ihren Urlaub!

Für weitere Informationen besuchen sie bitte:

Offizielles Reiseportal von Myrtle Beach

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise