Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt, um ein besseres Besuchererlebnis zu gewährleisten. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies findet ihr hier.

x
OK
USA Radio

Die Südatlantik-Küsten Strecke

Karte Ansehen Reise-Tipps

Die herrliche Südatlantik-Küsten Strecke ist 1.900 Kilometer lang und startet in Kitty Hawk, North Carolina und endet in Key West, Florida, dem südlichsten Punkt der USA. Die zweispurige Straße führt zwischen urbanen Stadtzentren und verschlafenen Strand-Gemeinden entlang; dazwischen liegen lange Strecken wunderschöner, unberührter Küsten-Wildnis.

Eure Reise beginnt in Kitty Hawk, North Carolina, wo die Gebrüder Wright ihren ersten Flug mit einem Flugzeug wagten. Weiter geht’s Richtung Süden zu den „Outer Banks“, eine lange Reihe schmaler Insel-Arme, die sich über 130 Meilen erstrecken, von denen viele durch den National Park Service erhalten und geschützt werden. Verpasst nicht Myrtle Beach in South Carolina. Hier könnt ihr einen schönen Spaziergang entlang der neuen, zwei Kilometer langen Promenade am Meer machen und in einem der vielen Restaurants am Meer unter freiem Himmel ein leckeres Essen genießen.

Weiter südlich findet ihr eine Reihe historischer Sehenswürdigkeiten wie Fort Sumter in Charleston, South Carolina, wo die ersten Schüsse des Bürgerkrieges fielen. Dazu ist in Charleston auch eine sehr lebendige kulinarische Szene zu Hause und es schmückt sich mit sehr schöner Südstaaten-Architektur. Ein Spaziergang durch Savannah, Georgia ist wie eine Reise zurück in der Zeit - mit charmanten Marktplätzen, altmodischen Eisdielen und der unverwechselbaren Gastfreundschaft des alten Südens.

Reist weiter südlich an die Ostküste Floridas zur letzten Etappe eurer Reise. Höhepunkte hier könnte Daytona Beach sein, der Ort der NASCAR Daytona 500 Rennsport Freunde. West Palm Beach ist eine berühmte Küstenstadt mit vielen Must-See Orten wie zum Beispiel Breakers Reef (ein Schnorchel-Paradies). Im trendigen Miami Beach könnt ihr schließlich Art-Deco-Architektur, traumhafte Strände, kubanische Kultur und das aufregende Nachtleben genießen.

Eure letzten 260 Kilometer von Miami nach Key West, Florida versprechen, mehr als unvergesslich zu werden. Der Highway 1 führt euch weiter entlang der Florida Keys, und endet auf Key West, wo ihr das Zuhause des Autors Ernest Hemingway be­sichtigen könnt. Besucht die unter­schied­lichsten Kunst-Galerien, schlemmt köstliche Meeresfrüchte und genießt die karibische Atmosphäre. Beendet eure Reise mit dem Sonnenuntergangs-Event am Mallory Square und einem Cocktail in „Louie’s Backyard“.

Was ihr mitbringen solltet: Strandsachen, eine Kühltasche mit kalten Getränken und frischem Obst, und eine entspannte, lockere Einstellung.

Karte Ansehen

Wichtige Infos zur Route

Entfernung Route 1960 Kilometer
Dauer Route 21 Stunden

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise