Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt, um ein besseres Besuchererlebnis zu gewährleisten. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies findet ihr hier.

x
OK
USA Radio

History & Culture Inspire Vibrant Atmosphere


Atlanta hat eine reichhaltige Geschichte und eine fortschrittliche Ader, die die Zukunft der Stadt kontinuierlich prägt. Durch den geschäftigsten Flughafen der Welt und drei durch die Stadtmitte verlaufende Autobahnen ist die Anreise ein Kinderspiel – egal, von wo aus Sie starten. Und doch bestimmt die berühmte Gastfreundschaft der Südstaaten hier weiterhin das Leben. Freuen Sie sich also darauf, mit einem Lächeln und der im Süden so typischen schleppenden Sprechweise begrüßt zu werden!

Major Attractions

Atlanta is a city of charming neighborhoods, and you’ll quickly discover they are easily walkable. Start at Centennial Olympic Park, the expansive downtown refuge built for the 1996 Summer Olympics. You can stroll to such attractions as the World of Coca-Cola, the Inside CNN Studio Tour and the Georgia Aquarium.

If you’re looking for an enjoyable day trip, just outside of Atlanta is Stone Mountain Park, a wonder of nature (the mountain rises 251 meters above the surrounding area, and into it is carved a U.S Civil War bas-relief, the world’s largest). It’s also home to a theme park.

Culinary Hub

Atlanta’s culinary scene celebrates down-home Southern cooking while also being the center of New South Cuisine, featuring fresh-from-the-farm produce and meats, prepared by inspired chefs.

International fare is never far away. On Buford Highway, you’ll find authentic ethnic restaurants ranging from Chinese, Cuban, Filipino and Indian to Ethiopian, Korean, Mexican and Vietnamese.

Don’t miss The Varsity, the world's largest drive-in restaurant, which has been serving hamburgers, hot dogs and delicious fried okra for 83 years.

Pop Culture Sightseeing

From classics to modern favorites, the film and television industry has found a second home in Atlanta. Visit the locations where TV’s “Vampire Diaries” is taped, then take a guided tour around the city to see places Margaret Mitchell wrote about in “Gone with the Wind.” The Margaret Mitchell House and Museum plus the Road to Tara Museum in Jonesboro, Georgia are included.

A variety of other tours are available, including sets of the “The Walking Dead” and “The Hunger Games.”

Vibrant Art and Nobel Legacy 

From notable museums (High Museum of Art) to street art (the Beltline and Krog Street Tunnel), Atlanta showcases an elevated collection of classic and contemporary imagery and history.

At Fernbank Museum, you can come face-to-face with dinosaurs, while the NatureQuest exhibit features interactive encounters and live animals.

At the Martin Luther King National Historic Site, tour the Nobel Peace Prize winner’s home, Ebenezer Baptist Church and Sweet Auburn neighborhood. Remember former President Jimmy Carter, another Nobel Prize winner, at the Jimmy Carter Library and Museum/Carter Center.

Nightlife & Neighborhoods

When it’s time to relax, locals flock to the clubs and nightspots in Midtown (Peachtree Street’s “Midtown Mile”) and Atlanta’s Eastside.

In recent years, the latter neighborhood has become home to a young and vibrant population drawn to the hot spots in Little Five Points. Fun and funky, the Eastside also is attractive to those interested in Atlanta’s role in the U.S. civil rights movement.

The Buckhead neighborhood, less than 10 kilometers from downtown, features designer fashions at large malls, intimate boutiques and galleries, and trendy dining establishments.

Ever-expanding and always reinventing itself, Atlanta is among the most influential and most welcoming cities in the Southeastern USA.


Atlanta, Georgia Höhepunkte

Sie werden es merken, dass Sie hier sind, wenn...

...Gentlemen Ihnen die Tür des Lifts aufhalten und Sie morgens mit Südstaaten-Akzent begrüßt werden. Weibliche Gäste sollten sich nicht pikiert fühlen, wenn sie mit „Ma'am“ angesprochen werden. Das ist hier einfach ein Zeichen von Höflichkeit.

Das muss man probiert haben...

The Varsity, das weltweit größte Drive-In-Restaurant, serviert seit mittlerweile 83 Jahren Burger und Hotdogs. Bestellen Sie hier einen „F.O.“ und einen „naked dog walking“. Nur die Leute im weltweit größten Drive-In wissen, was Sie da bestellt haben: einen geeisten Orangenshake und einen puren Hotdog zum Mitnehmen.

Einzigartige Gelegenheiten für Schnappschüsse

Stone Mountain Park

Nach Ihrer Wanderung über die größte freiliegende Granitfelsmasse der Welt im Stone Mountain Park werden Sie mit einem grandiosen Panoramablick auf die Stadt belohnt.

Museen, die Sie gesehen haben müssen

  • Das High Museum of Art in Atlanta beherbergt eine Sammlung klassischer und zeitgenössischer Kunst und ist selbst als architektonisches Kunstwerk berühmt.
  • Im Fernbank Museum kommen Sie den größten Dinosauriern der Welt ganz nah. Im Ausstellungsbereich „NatureQuest“ können junge Besucher an mehr als 100 interaktiven Stationen in einer von der Natur inspirierten Umgebung mit echten Tieren zu Forschern werden und praktische Erfahrungen sammeln.
  • An der Martin Luther King National Historic Site können Sie sein Geburtshaus, seine Kirche (Ebenezer Baptist Church) und sein Stadtviertel (Sweet Auburn) besichtigen.
  • Im Margaret Mitchell House können Sie sich auf die Spuren der Autorin des Romans Vom Winde verweht begeben.

Sie wollen die Nacht zum Tag machen?

Die Gegend rund um die Peachtree Street in Midtown ist für schicke Clubs, Dance Music und Partynächte bekannt. Probieren Sie es doch mal im Old 4th Ward, im Sound Table oder in der kitschigen Sister Louisa's Church of the Living Room and Ping Pong Emporium, wo die Gäste Tischtenniswettbewerbe austragen und zu Orgelmusik Karaoke singen.

Unvergessliche Erlebnisse für Ihr Kind...

...im Georgia Aquarium mit Walhaien zu schwimmen oder mit Belugawalen zu interagieren. Auf diese Weise machen die Kinder eine hautnahe und aktive Erfahrung mit einigen der seltensten und sanftesten Kreaturen des Ozeans.

Lieblingssouvenirs

The World of Coca-Cola

Nachdem Sie in der World of Coca-Cola gesehen haben, wie Coca-Cola hergestellt und abgefüllt wird, bekommen Sie eine ganz besondere Flasche, die Sie mit nach Hause nehmen können.

Stadtviertel mit lockerer Atmosphäre

Atlantas Westside ist ein aufstrebendes Stadtviertel, in dem ehemalige Lagerhäuser zu Lofts, Restaurants und Studios für Wohnraumgestaltung umfunktioniert wurden. Ein absolutes Muss für Innenraumdesigner, die nach Beleuchtungslösungen und Textilien sowie Stoffen und Möbeln Ausschau halten. Außerdem finden Sie hier preisgekrönte Restaurants, darunter das Bacchanalia, Miller Union und Abbatoir.

Einkaufsparadiese

In dem nur knapp 10 km von der Innenstadt entfernten Stadtteil Buckhead finden Sie in der Lenox Square Mall und in der Phipps Plaza die neuesten Kreationen von Top-Designern sowie kleinere Boutiquen und Galerien.

Ein beeindruckendes Gebäude

Das Swan House vereint die ganze Pracht des alten Atlanta. Es wurde 1928 von der Familie Inman erbaut und zeigt die Vorliebe der Südstaatler für klassische Architektur. Sie können das Swan House, das Bestandteil des Atlanta History Center ist, im Rahmen von Führungen besichtigen und dabei mehr über die Geschichte eines der bekanntesten und am häufigsten fotografierten Bauwerke der Stadt erfahren.

Das offizielle Atlanta, Georgia Reiseportal

Atlanta Convention & Visitors Bureau

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise