USA Radio

Willkommen in einer Stadt, in der sich die karibische, amerikanische, französische und afrikanische Kultur zu einem Feuerwerk aus Geschmäckern, Emotionen und Klängen vereint. Eine Stadt, in der Musik allgegenwärtig ist und in der die Menschen eine brennende Leidenschaft für gutes Essen und allabendliche Partys hegen. Willkommen in New Orleans, der Geburtsstätte der Jazzmusik und Heimat der traditionellen kreolischen Küche, von jahrhundertealten spanischen Eichen und rasselnden Straßenbahnen. „Laissez les bon temps rouler“ oder „Let the good times roll“ heißt es in New Orleans, der Stadt, die für gute Stimmung steht und so im vergangenen Jahr über neun Millionen Besucher anlockte. Die halbmondförmige Oase am Mississippi River zieht die Menschen bereits seit Jahrhunderten in ihren Bann.

Entdecken
Beginnen Sie Ihren Stadtaufenthalt im French Quarter und tauchen Sie ein in den Charme der Alten Welt, die unendlich abwechslungsreiche Architektur und die subtile Eleganz. Laufen Sie in Richtung Jackson Square, auf dem im 18. Jahrhundert Militärparaden abgehalten wurden und wo sich heute Straßenmusiker, Vodoo-Priesterinnen, Wahrsager, Künstler, Historiker und Touristen tummeln. In einer Welt voller künstlich geschaffener Attraktionen hebt sich das French Quarter durch seine unübertreffliche Authentizität hervor. Es ist kein historisches Museum, sondern ein originales Stadtviertel mit 120 Häuserblocks. Hier stehen mehr Gebäude, die im nationalen Verzeichnis historischer Stätten (National Register of Historic Places) gelistet sind als in jeder anderen Stadt der USA.

Essen 
New Orleans ist Amerikas beste Adresse für gutes Essen. Die Stadt, die auch „The Big Easy“ genannt wird, ist der wohl geeignetste Ort, die lokale Kultur über die Küche kennenzulernen. Hier sind international gefeierte Küchenstars zu Hause, die sowohl bei Einheimischen also auch bei Besuchern beliebt sind. Sie werden niemals müde, an ihren Menüs zu feilen, um einige der besten und kreativsten Gerichte der Welt zu servieren. Dabei sind die kreolischen, die Cajun- und die französischen Kreationen nur die Spitze des Eisbergs. New Orleans besticht darüber hinaus durch eine Vielzahl anderer kulinarischer Kulturen, wie die lateinamerikanische, die mediterrane, die asiatische und die italienische, deren traditionelle Rezepte hier mit einer fantastischen Fülle an Gewürzen, Produkten und Meeresfrüchten aus South Louisiana kombiniert werden.

Hören 
New Orleans und Musik sind so unzertrennlich wie Flussdampfer und der Mississippi, frittierte Krabben und Po'Boys (traditionelle Krabbensandwichs), französisches Gebäck und Café au Lait. Die Stadt ist mit ihrer Jazz-, Zydeco-, R&B- und Soulmusik ein wahres Paradies für Musikbegeisterte. Hier fanden Legenden wie Louis Armstrong und moderne Größen wie Trombone Shorty ihre Anfänge. Erleben Sie die musikalische Vielfalt im eindrucksvollen und kultigen Fench Quarter und in der Frenchmen Street in Faubourg Marigny, einem original kreolischen Viertel mit einem pulsierenden Angebot an Nachtclubs, Bars und Restaurants.

Einkaufen 
Von kitschigen Souvenirs bis hin zu Kunst von Weltrang – New Orleans bietet Einkaufsfreuden für jeden Geschmack. Stöbern Sie auf der Royal Street nach Kunst und Antiquitäten, gehen Sie auf der Magazine Street auf die Suche nach trendiger Mode und Raritäten und besuchen Sie den French Market sowie den Nachtmarkt Frenchmen Art Market für Andenken und handgefertigte Kunstwaren. Ob auf einem Schmuckstück oder Waffeleisen, an dem legendären Symbol der Stadt, der Fleur de Lis, kommt man hier nicht so schnell vorbei. Beim Shoppen in New Orleans werden Sie garantiert etwas finden, von dem Sie noch nicht mal wussten, dass Sie es brauchen. Wenn Sie steuerfrei einkaufen möchten, denken Sie daran, Ihren Reisepass vorzuzeigen und sich einen Tax Free-Beleg ausstellen zu lassen. Ihren Freisteuerbetrag können Sie anschließend am Louis Armstrong International Airport, im Riverwalk Shopping Center oder in der Macy's-Filiale im Lakeside Shopping Center abholen. Weitere Informationen finden Sie auf: www.louisianataxfree.com

Top-Attraktionen von New Orleans, Louisiana

Sie wissen, dass Sie in New Orleans angekommen sind, wenn ...

... Sie an jeder Straßenecke Jazzmusik hören.

Das sollten Sie unbedingt probieren

Beignets

Den Café au Lait und die Beignets (französisches Gebäck aus frittiertem Teig, eine Art Donut) im Café du Monde, ein „Debris-Po'Boy“ im Mother's Restaurant, auf Holzkohle gegrillte Austern im Drago's ... wir könnten die Liste unendlich fortführen.

Diese Termine sollten Sie sich vormerken

Mardi Gras

• Mardi Gras

• Tennessee Williams New Orleans Literary Festival (März)

• French Quarter Festival (April)

• New Orleans Jazz & Heritage Festival (Frühling)

• New Orleans Wine & Food Experience (Mai)

• Tales of the Cocktail (Juli)

• Satchmo Summerfest (August)

• Crescent City Blues & BBQ Festival (Oktober)

Unvergessliche Erlebnisse für Kinder

Im Audubon Aquarium of the Americas können Ihre Kinder Wellensittiche füttern und im Audubon Insectarium, dem größten seiner Art in den USA, alles über Insekten erfahren.

Nicht zu vergessen...

In der Preservation Hall wird jeden Abend entspannter Live-Jazz geboten.

Coole Nachbarschaft

Trompetenspieler Kermit Ruffins

Faubourg Marigny bietet ein pulsierendes Nachtleben, bei dem Musikbegeisterte an jedem Tag der Woche auf ihre Kosten kommen.

Einzigartiges Museum

Die Museum Row umfasst das Louisiana's Civil War Museum, das Ogden Museum of Southern Art, das Contemporary Arts Center sowie das National World War II Museum. Ein absolutes Muss!

Outdoor-Abenteuer

Unternehmen Sie eine abenteuerliche Sumpf-Tour durch die naturbelassenen Bayous oder wagen Sie im New Orleans Motorsports Complex eine rasante Fahrt mit dem Motorrad, Gokart oder Auto.

Wie wäre es mit ein wenig Entspannung?

Auf kaum eine Frage hat New Orleans mehr Antworten als auf diese. Beginnen Sie mit einem sonntäglichen Jazzbrunch, einem Frühstück im Brennan's, einem Hurricane-Cocktail im Pat O'Brien's, einem Breadpudding mit weißer Schokolade im Palace Café, einem Brandy-Milch-Punsch im Bourbon House oder ...

Beim ersten Besuch

French Quarter

Einen Spaziergang durch das French Quarter sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Erlebnisse in der Nähe von

Das offizielle New Orleans Reiseportal

New Orleans Convention & Visitors Bureau

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise