USA Radio

Beaumont im US-Bundesstaat Texas versprüht eine vollkommen einzigartige Energie. Man spürt sie im Gemeinschaftssinn und Nationalstolz der Einheimischen und in der lebendigen Stimmung, die Beaumont zu einem so spannenden und aufregenden Reiseziel macht. Entdecken Sie alles, was diese dynamische Stadt zu bieten hat: eine Fülle an Museen, hervorragende Restaurants, eine inspirierende Kultur, großartige Einkaufsmöglichkeiten, ein pulsierendes Nachtleben und spannende Outdoor-Abenteuer.

Erfahren Sie, wie die Entdeckung von Öl das Schicksal dieser einstigen Bauern- und Holzfällerstadt für immer verändert und wie das schwarze Gold zu einem Reichtum geführt hat, der Beaumont zu dem kulturellen und kultivierten Zentrum gemacht hat, das es heute ist. Besichtigen Sie die eindrucksvollen Villen und Sehenswürdigkeiten, die mit den Einnahmen aus dem Öl errichtet wurden, und die historischen Gebäude, die an die damalige Zeit erinnern.

Bewundern Sie die texanischen Sehenswürdigkeiten, die Sie nur in Beaumont finden: den drittgrößten aktiven Feuerhydranten der Welt, den größten nicht frei lebenden Alligator in Texas sowie den Ort, an dem eine sprudelnde Quelle im Jahr 1901 zum bedeutendsten Öl-Boom der amerikanischen Geschichte führte.

Entdecken Sie die beeindruckende Architektur, die friedliche Schönheit der Natur und die einzigartige Mischung aus Louisiana-Cajun- und Texas-Cowboy-Kultur. Kosten Sie Flusskrebsfleisch, den traditionellen Gumbo-Eintopf und vielleicht sogar frittierten Alligator. Lauschen Sie den weichen Klängen von Blues und Jazz oder den kräftigeren Beats von Country-, Rock und Zydecomusik. Sie sind noch immer nicht überzeugt? Hier sind sechs weitere gute Gründe, Beaumont zu besuchen.

Alligatoren

Die weltweit geliebten und gefürchteten amerikanischen Allligatoren sind die faszinierendsten einheimischen Tiere des Bundesstaates Texas. Der Gator County Adventure Park beherbergt etwa 300 Exemplare dieser Spezies, darunter Big Al, den größten nicht frei lebenden Alligator, der nach Angaben von Texas Parks & Wildlife beinahe vier Meter lang ist und über 450 Kilogramm wiegt.

Parkbesucher haben die Gelegenheit, einen Babyalligator zu halten und interaktive Tiershows mit Krokodilen, Schildkröten und Schlangen zu besuchen.

 

Beaumont rockt

Beaumont hat im Laufe des letzen Jahrhunderts Musiklegenden verschiedenster Musikrichtungen – Country, Jazz, Rock, Blues, Hip Hop und Zydeco – hervorgebracht. Sowohl alteingesessene Berühmtheiten als auch aufstrebende Talente setzen heute die lokalen Musiktraditionen fort. Lernen Sie den texanischen Two-Step-Tanz oder genießen Sie einfach die Livemusik in einem der vielen angesagten Lokale der Stadt.

Vogelbeobachtung und Bootsfahrten

Vogelbeobachter kommen in den Cattail Marsh Scenic Wetlands voll und ganz auf ihre Kosten. Hier sind über 300 verschiedene Vogelarten zu Hause und Tausende der Vögel nisten hier das ganze Jahr über. Von März bis November veranstaltet Neches River Adventures jeden Samstag entspannte Bootsfahrten, die im Riverfront Park im Stadtzentrum starten. Beobachten Sie Vögel und Tiere, die an den Ufern des Flusses zu Hause sind – dem Tor zum Nationalpark Big Thicket National Preserve.

Antikes & Boutiquen

Die lokalen Händler gehen regelmäßig weltweit auf die Suche, um die interessantesten und absolut einzigartige Schätze zu finden. In den Läden auf der Calder Avenue finden Sie neben hochwertigen Einrichtungs- und Dekorationsgegenstände auch außergewöhnliches und flippiges Retro-Design. 

Erfrischend andere Küche

Die kulinarische Landschaft von Südost-Texas ist für ihre kräftigen Aromen bekannt. Von der Schärfe der Tex-Mex-Gerichte über den Geschmack der langsam gegrillten Texas-Barbecue-Spezialitäten bis hin zur Würze der Cajun-Küche – die einheimische Küche lässt keine kulinarischen Wünsche offen. Genießen Sie eine Portion gegrilltes Krebsfleisch, Meeresfrüchte frisch aus dem Golf, saftig gebratene Steaks, herzhafte Südstaatenküche oder das ultimative amerikanische Lieblingsgericht: einen köstlichen Hamburger. 

Ölfontänen

Die Spindletop-Ölquelle entfachte den größten Öl-Boom der USA und veränderte das Leben in Beaumont für immer. Das Spindletop-Gladys City Boomtown Museum entführt seine Besucher in die Zeit um 1901; selbst die Ölfontäne „Lucas Gusher”, die heute allerdings Wasser statt Öl in schwindelerregende Höhen katapultiert, wurde nachgebildet. Im Texas Energy Museum dreht sich alles um die heutige Energieindustrie und die führende Position, die der Südosten von Texas als Erdöl- und Erdgaslieferant einnimmt.

Das offizielle Beaumont, Texas Reiseportal

Beaumont Convention and Visitors Bureau

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise