Skip to main content
America’s Musical Journey
Mehr anzeigen

Im Kino & zum Streamen über GoUSA TV

  • VisittheUSA.com
    Mehr anzeigen
  • Expedia
    Mehr anzeigen
  • MacGillivray Freeman
    Mehr anzeigen
  • Air Canada
    Mehr anzeigen
Adam Alexander

Ein Stück amerikanischer Musikgeschichte auf der Großbildleinwand

In America’s Musical Journey begibt sich der Singer-Songwriter Aloe Blacc auf die Suche nach den Ursprüngen amerikanischer Musik. Dabei erkundet er großartige Musikstädte wie New Orleans, Chicago, Nashville, Miami, New York City, in denen einzigartige Kunstformen wie Jazz, Blues, Countrymusik, Soul und Rock ’n’ Roll entstanden sind.

Der Film wird in IMAX®- und Großformatkinos gezeigt und ist außerdem auf GoUSA TV zu sehen! GoUSA TV ist über Roku, Apple TV und Amazon Fire verfügbar. Oder ihr installiert die GoUSA TV-App über den App Store oder Google Play auf eurem Mobilgerät.

 

 

Die Künstler
Mehr anzeigen
Die Künstler
Aloe Blacc
Mehr anzeigen

Aloe Blacc

ALOE BLACC HAT SÄMTLICHE MUSIKRICHTUNGEN ERKUNDET, VON PSYCHEDELIC ROCK ÜBER FUNK BIS HIN ZU REGGAE, SALSA UND DANCEHALL. MIT SEINEM MEGA-HIT „WAKE ME UP“ HAT ER ZUDEM SEIN TALENT ALS SINGER-SONGWRITER IM BEREICH FOLK/SOUL/POP UNTER BEWEIS GESTELLT.

Jon Batiste
Mehr anzeigen

Jon Batiste

DER PIANIST UND BANDLEADER JON BATISTE AUS NEW ORLEANS IST ABSOLVENT DES RENOMMIERTEN KONSERVATORIUMS JUILLIARD IN NEW YORK CITY. 2015 WURDE ER MUSIKALISCHER LEITER DER „LATE SHOW WITH STEPHEN COLBERT“ BEIM FERNSEHSENDER CBS.

Gloria und Emilio Estefan
Mehr anzeigen

Gloria und Emilio Estefan

DER KUBANOAMERIKANISCHE SUPERSTAR GLORIA ESTEFAN UND IHR MANN EMILIO GEHÖREN ZU DEN WELTWEIT EINFLUSSREICHSTEN KÜNSTLERN DER LATEINAMERIKANISCHEN MUSIKSZENE.

Dr. John
Mehr anzeigen

Dr. John

DR. JOHN IST EIN US-AMERIKANISCHER SÄNGER, KOMPONIST, SYNCHRONSPRECHER, PIANIST UND GITARRIST, DESSEN MUSIK ELEMENTE DES BLUES, POP, JAZZ, BOOGIE WOOGIE UND ROCK ‚N‘ ROLL MITEINANDER VERBINDET.

Bandaloop-Tänzer
Mehr anzeigen

Bandaloop-Tänzer

FÜR SEINE AUFTRITTE NUTZTE DAS TANZPROJEKT BANDALOOP BEREITS MUSEEN, WOLKENKRATZER, BRÜCKEN, PLAKATWÄNDE, NATURKULISSEN UND HISTORISCHE STÄTTEN.

Donnetta und Eddie
Mehr anzeigen

Donnetta und Eddie

DONNETTA „LIL BIT“ JACKSON UND EDDIE „PAUSE“ MARTIN JR. GEHÖREN ZU DEN ERFOLGREICHSTEN DUOS DER STREET DANCE-RICHTUNG CHICAGO FOOTWORK, DIE SICH DURCH SCHNELLE FUSSBEWEGUNGEN UND DREHUNGEN AUSZEICHNET.

Ramsey Lewis
Mehr anzeigen

Ramsey Lewis

RAMSEY LEWIS IST EINE LEGENDE SEINES FACHS – SEIT ÜBER 50 JAHREN PRÄGT ER DIE MODERNE JAZZBEWEGUNG MIT EINEM UNVERGESSLICHEN SOUND, MIT DEM ER SICH AUCH IN DEN POP- UND R&B-CHARTS ETABLIEREN KONNTE.

Willow Osborne
Mehr anzeigen

Willow Osborne

DIE 17-JÄHRIGE WILLOW OSBORNE AUS NASHVILLE IST EINE BANJO-VIRTUOSIN, DIE ZUSCHAUER IN GANZ TENNESSEE BEGEISTERT HAT.

Gareth Laffely
Mehr anzeigen

Gareth Laffely

GARETH LAFFELY, 19-JÄHRIGER SINGER-SONGWRITER UND PREISGEKRÖNTER FLÖTENSPIELER MIT INDIANISCHEN WURZELN, IST DER JÜNGSTE KÜNSTLER, DER ES JE AUF PLATZ 2 DER BILLBOARD CHARTS FÜR NEW AGE-MUSIK GESCHAFFT HAT – MIT GERADE EINMAL 17 JAHREN.

The Flying Elvi
Mehr anzeigen

The Flying Elvi

„THE FLYING ELVI“ IST EINE FALLSCHIRMSPRINGERTRUPPE, DIE SEIT FAST 20 JAHREN ELVIS-IMITATIONEN IN LUFTIGER HÖHE AUFFÜHRT.

The Fisk Jubilee Singers
Mehr anzeigen

The Fisk Jubilee Singers

DIE FISK JUBILEE SINGERS SIND EIN AFROAMERIKANISCHES GESANGSENSEMBLE VON STUDENTEN DER FISK UNIVERSITY IN NASHVILLE. IHR MARKENZEICHEN SIND „NEGRO SPIRITUALS“, DIE AUF EINER EINZIGARTIGEN MUSIKALISCHEN TRADITION AUS DEN USA BASIEREN.

Irma Thomas
Mehr anzeigen

Irma Thomas

IRMA THOMAS IST UND BLEIBT EINE DER MARKANTESTEN KLASSISCHEN SÄNGERINNEN AUS NEW ORLEANS, EIN JUWEL AUS DER GOLDENEN ÄRA DER SOUL-MUSIK.

Der Detroit Youth Choir
Mehr anzeigen

Der Detroit Youth Choir

DER DETROIT YOUTH CHOIR BESTEHT AUS KINDERN UND JUGENDLICHEN IM ALTER VON 8 BIS 18 JAHREN UNTER DER KÜNSTLERISCHEN LEITUNG VON ANTHONY WHITE.

Beale Street Flippers
Mehr anzeigen

Beale Street Flippers

DIE BEALE STREET FLIPPERS SIND DIE PUBLIKUMSLIEBLINGE IN DER BEALE STREET, DEM LEGENDÄREN MUSIKMEKKA VON MEMPHIS. HIER BEGEISTERN SIE DIE ZUSCHAUER MIT IHREN UNGLAUBLICHEN AKROBATISCHEN KUNSTSTÜCKEN.

Lil Buck
Mehr anzeigen

Lil Buck

CHARLES „LIL BUCK“ RILEY IST EIN IN LOS ANGELES ANSÄSSIGER TÄNZER AUS MEMPHIS, TENNESSEE, DESSEN SPEZIALITÄT EINE STREET DANCE-VARIANTE NAMENS JOOKIN IST.

Skyline von Detroit
Mehr anzeigen
Videos
Offizieller IMAX-Trailer

Offizieller IMAX-Trailer

In „America's Musical Journey“, einem speziell für IMAX- und Großformatkinos entwickelten Film, wandelt Aloe Blacc auf den musikalischen Spuren der Jazzlegende Louis Armstrong.

Aloe Blacc über Louis Armstrong

America's Musical Journey – Hinter den Kulissen

Doku: Hinter den Kulissen

Willow Osborne

Willow Osborne – Banjo-Phänomen

Trailer

Trailer

„Chicago Footwork“-Tänzer

Chicago Footwork

Vertikale Tänzer des Projekts „Bandaloop“

Vertikale Tänzer des Projekts „Bandaloop“

Lil Buck, Memphis Jookin

Lil Buck, Memphis Jookin

Jon Batiste – Eine Geschichte in New Orleans

Jon Batiste – Eine Geschichte in New Orleans

Filmdreh im Arcade Diner

Filmdreh im Arcade Diner

New Orleans – Geburtsort des Jazz

New Orleans – Geburtsort des Jazz

Musik bedeutet Leben. Was wäre diese Welt ohne gute Musik?

Louis Armstrong

Louis Armstrong: Auf den Spuren einer Legende

In „America's Musical Journey“ reist Aloe Blacc auf den Spuren von Louis Armstrong von New Orleans nach Chicago und zu weiteren Orten, an denen der berühmte Musiker dem Jazz und anderen amerikanischen Musikrichtungen seinen Stempel aufdrückte. Louis Armstrong wurde um die Jahrhundertwende in New Orleans geboren. Seine Großeltern waren noch Sklaven. In einem Heim für Jungen erlernte er das Kornettspielen. Von Anfang an erwies sich Armstrong als kreatives Wunderkind. Mit seinen abenteuerlichen Soli, Blues-Elementen und gewagten Improvisationen avancierte „Satchmo“ bald zu einem der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts.

Louis Armstrong

Elvis Presley: The King of Rock 'n' Roll

Elvis Presley gehört zu den einflussreichsten kulturellen Kräften des 20. Jahrhunderts. „America's Musical Journey“ zeigt Stationen seiner frühen Karriere als Musiker, darunter die Sun Studios in Memphis, wo Elvis 1954 seinen ersten Titel aufnahm, das Arcade Restaurant, in dem er nach der Arbeit im Tonstudio gerne einen Milchshake trank, und sein Haus Graceland. Bis 1956 war Elvis mit seinem einzigartigen Sound und Stil zu einer internationalen Sensation geworden und hatte eine neue Ära der amerikanischen Musikgeschichte eingeläutet.

Elvis in Memphis
Mehr anzeigen
Elvis in Memphis

Filmcrew

America's Musical Journey ist ein MacGillivray Freeman Film, der gemeinsam mit Brand USA produziert wurde und von Expedia präsentiert wird.

Regie: Greg MacGillivray

Producer: Shaun MacGillivray

Executive Producer: Tom Garzilli

Drehbuch: Stephen Judson

Musik: Steve Wood

Redaktion: Stephen Judson, Jason Paul und Victoria McGinnis

Kamera: Brad Ohlund

Luftbildkamera: Ron Goodman

Aufnahmeleitung: Meghan MacGillivray

Aufnahmeleitung: Kathy Almon

Visual Effects: Alan Markowitz

Eine Statue Cruises-Tour bietet einmalige Ausblicke auf die Skyline von New York City

Konzert in Myrtle Beach, South Carolina
Mehr anzeigen
Spotify-Playlists: So klingen die USA

Jetzt auf die Stecknadeln klicken und anhören

Präsentiert von:
Der Ocean Drive in South Beach
|

Florida, Miami

Miami, Florida, tanzt zu lateinamerikanischen Rhythmen. Folgende Auswahl zeigt euch, wie dynamisch die Musikszene der Stadt ist.

Blick auf die legendäre Skyline von New York City
|

New York, New York City

Die New Yorker Musikszene ist so originell, innovativ und alternativ wie die Einwohner und Attraktionen der Stadt. Jetzt reinhören.

Cloud Gate im Millennium Park von Chicago
|

Illinois, Chicago

Chicago, Illinois, strotzt geradezu vor Selbstbewusstsein und Kultiviertheit. Hier lernt ihr den ureigenen Sound der „Windy City“ kennen. Jetzt reinhören.

Die Beale Street in Memphis
|

Tennessee, Memphis

Die Musik aus Memphis, Tennessee, beschwört Bilder von idyllischen Landstraßen und den pulsierenden Clubs in der Beale Street herauf. Jetzt reinhören.

Der Hollywood-Schriftzug
|

Kalifornien, Los Angeles

Von Hollywood bis zum Venice Beach: Der Sound von Los Angeles, Kalifornien, lässt die Sonne aufgehen. Jetzt reinhören.

Henry Ford Museum
|

Michigan, Detroit

Die „Motor City“ hat mehr zu bieten als den Motown-Sound. Jetzt reinhören und die Seele von Detroit, Michigan, kennenlernen.

Eine Blaskapelle beim Marsch durch das French Quarter
|

Louisiana, New Orleans

New Orleans, Louisiana, ist tief in der kreolischen Kultur verwurzelt, zu deren festen Bestandteilen der Blues und der Jazz gehören. Jetzt reinhören.

Country Music Hall of Fame
|

Tennessee, Nashville

Willkommen in Nashville, Tennessee! In den hiesigen Konzerthallen und Studios geben sich einheimische Musiker und Weltklasse-Künstler die Klinke in die Hand. Jetzt reinhören.

Multnomah Falls, das meistbesuchte Erholungsgebiet in den nordwestlichen Pazifikstaaten der USA
|

Oregon, Portland

Die Indie-Musikszene in Portland, Oregon, ist kreativ und rebellisch. Jetzt reinhören und eine Dosis Gegenkultur holen.

Graffiti von Künstler Gonzo247 im Market Square Park
|

Texas, Houston

Glitzernde Metropole und dörflich anmutende Gemeinden: Houston hat viele Gesichter. Jetzt reinhören und den Sound der texanischen Großstadt erleben.

Bunte Häuser am Hafen von San Juan
|

Puerto Rico, San Juan

Die heißen Rhythmen von San Juan, Puerto Rico, bringen die Seele zum Schwingen. Jetzt reinhören.

Das Georgia Aquarium
|

Georgia, Atlanta

Atlanta, Georgia, ist das Epizentrum der amerikanischen Hip-Hop-Szene. Jetzt reinhören.

Larimer Square in Denver
|

Colorado, Denver

Denver, Colorado, liefert den perfekten Soundtrack für Outdoor-Abenteuer in der Natur. Jetzt reinhören.

USS Constellation, World Trade Center Institute und National Aquarium am Baltimore Inner Harbor
|

Maryland, Baltimore

Baltimore, Maryland, ist stolz auf seine örtliche Musikszene. Jetzt reinhören und herausfinden, warum

Das Kapitol von Rhode Island
|

Rhode Island, Providence

Providence, Rhode Island, kombiniert kleinstädtische Herzlichkeit mit urbaner Kultiviertheit. Jetzt reinhören und den frischen Sound New Englands kennenlernen.

San Antonios River Walk
|

Texas, San Antonio

In San Antonio, Texas, vermischen sich hispanische Geschichte und Cowboy-Kultur. Jetzt reinhören und in den Westen der USA entführen lassen.

Der Big Sioux River im Falls Park
|

South Dakota, Sioux Falls

Die Musikszene von Sioux Falls, South Dakota, ist eines der bestgehüteten Geheimnisse im Mittleren Westen. Jetzt reinhören.

Playhouse Square
|

Ohio, Cleveland

Im Sound von Cleveland, Ohio, trifft die zupackende Lebensart des Mittleren Westens auf urbane Kultur. Jetzt reinhören.

Das German Fest in Milwaukee
|

Wisconsin, Milwaukee

Milwaukee, Wisconsin, verströmt gute Laune und uramerikanische Vibes. Jetzt reinhören.

Musiker auf einer Verandaparty in Charleston
|

South Carolina, Charleston

Das entspannte Charleston sprüht geradezu vor Südstaaten-Charme. Folgende Playlist für Charleston, South Carolina, spiegelt dieses Lebensgefühl wider.

Im Sound von Cheyenne spiegeln sich die endlosen Landschaften Wyomings wider. Jetzt reinhören.
|

Wyoming, Cheyenne

Im Sound von Cheyenne spiegeln sich die endlosen Landschaften Wyomings wider. Jetzt reinhören.

Blick auf die Golden Gate Bridge vom Baker Beach
|

Kalifornien, San Francisco

Von Punk-Rockern bis Hippies: Die Musikszene von San Francisco, Kalifornien, setzt auf Individualität. Jetzt reinhören.