Skip to main content

Die richtige Stimmung

Die ehrwürdige University of Michigan in Ann Arbor ist mehr als nur ein schöner Campus – sie ist das kulturelle und akademische Epizentrum der Stadt. Bei einem Besuch im Museum of Natural History könnt ihr an praktischen Vorführungen teilnehmen und das Living Lab erkunden. Auf Kinder wartet die atemberaubende Dinosaur Tour. Das Museum of Arts der Uni verfügt über eine vielfältige Sammlung an Kunstwerken – von afrikanischen bis westlichen Exponaten. An anderer Stelle auf dem Campus erwarten euch Studentengalerien und das Detroit Observatory. Ihr könnt auch ein Musical oder eine Literaturlesung besuchen. Wir empfehlen unbedingt einen Spaziergang durch die Matthaei Botanical Gardens. Oder nehmt an einer Führung durch das Michigan Stadium teil, das hier nur „The Big House“ genannt wird. Hier trägt die Football-Mannschaft der University of Michigan Wolverines ihre Heimspiele aus.

 

Eine einladende Gegend

Es gibt Kleinstädte mit schönen Stadtzentren und dann gibt es Ann Arbor. In diesem pulsierenden und vielfältigen Ort erwarten euch tolle Läden, Restaurants, Galerien und Märkte. Das Faible der Einheimischen für die schönen Künste spiegelt sich in den Schreibwarenläden, Boutiquen und Buchläden wider. Nach einer Tour empfehlen wir eine leckere Bio-Pizza oder einen erstklassigen Kaffee. In Ann Arbor kann man, unabhängig von der Tageszeit, wirklich vorzüglich speisen. In Cafés und Restaurants erwarten euch schmackhafte Frühstücksangebote und zum Abendessen bieten zahlreiche authentische Restaurants u. a. mongolische, spanische, deutsche und asiatische Kost an. Und nach dem Abendessen geht es weiter in eine Tequila-Bar! Oder wie wäre es mit einem regionalen Bier und Popcorn? Schaut am besten auch im beliebten Zingerman’s Deli vorbei, einem Klassiker in Ann Arbor und bekannt im ganzen Land. Hier gibt es Käse, Bagels, heiße Sandwiches und Beilagen – alles hausgemacht.

 

Museen, Musik und mehr

Aufgrund der Vielfalt der Möglichkeiten vor Ort könnt ihr das ganze Jahr über interessante Entdeckungen machen. Wenn ihr ein interaktives Erlebnis sucht, dann ist das Ann Arbor Hands-On Museum genau das Richtige für euch. Obwohl es eigentlich ein Museum für Kinder ist, werden Erwachsene von den beeindruckenden Ausstellungen ebenso fasziniert sein. Bei einem Besuch von Cobblestone Farm and Museum, dessen Anfänge etwa auf das Jahr 1845 zurückreichen, gewinnt ihr wertvolle Einblicke in das ländliche Leben im 19. Jahrhundert. Wie in jeder guten Universitätsstadt ist auch in Ann Arbor die Musikszene sehr vielfältig. Beginnt euren Livemusik-Abend im winzigen Kerrytown Concert House und zieht dann weiter zum The Ark, in dem an mehr als 300 Abenden im Jahr Künstler auftreten. Für ein erhabeneres Erlebnis empfehlen wir euch das Ann Arbor Symphony Orchestra oder einen Besuch im Michigan Theater, einem alten Kino, in dem Independent-Filme laufen sowie Theateraufführungen und Musikkonzerte stattfinden.

Wissenswertes und Unterhaltsames

Galerien im Freien bei der Ann Arbor Street Art Fair
Mehr anzeigen

Die Ann Arbor Street Art Fair ist eine der landesweit größten Kunstmessen unter freiem Himmel.

Photo: Ann Arbor Art Fair

The Big House aus der Luft
Mehr anzeigen

Das „Big House“ der University of Michigan ist das größte Football-Stadion der Vereinigten Staaten.

Photo: Michigan Athletics

Ein Lesetisch im Literati Bookstore in Ann Arbor
Mehr anzeigen

Ann Arbor hat die landesweit höchste Pro-Kopf-Dichte an Buchläden.

Photo: Visit Ann Arbor

Heißluftballon über Asheville, North Carolina
Mehr anzeigen
Erlebnisse in der Umgebung
Mehr Erlebnisse ansehen

Anstehende Veranstaltungen

Aquarellgalerie auf der Ann Arbor Street Art Fair
Mehr anzeigen
Ann Arbor Art Fair
Flugzeuge bei der Thunder Over Michigan Air Show
Mehr anzeigen
VisitAnnArbor.org

Veranstaltung

Flugshow „Thunder Over Michigan“

September

Offizielle Tourismus-Website für Ann Arbor