Skip to main content

Durch die Entdeckung von Öl wurde das Schicksal dieser einstigen Bauern- und Holzfällerstadt für immer verändert. Das schwarze Gold hat Beaumont zu immensem Reichtum verholfen und die Stadt als kultiviertes Kulturzentrum etabliert. Die spektakulären Herrenhäuser und Wahrzeichen, die mit den Öleinnahmen finanziert wurden, vermitteln einen anschaulichen Eindruck von der damaligen Zeit.

Beaumont beherbergt gleich mehrere einzigartige texanische Attraktionen, etwa den drittgrößten funktionsfähigen Feuerhydranten der Welt, den größten in Gefangenschaft lebenden Alligator des Bundesstaats Texas sowie den Ort, an dem die Entdeckung einer sprudelnde Quelle 1901 den größten Öl-Boom in der amerikanischen Geschichte ausgelöst hat.

Nicht weniger beeindruckend sind die imposante Architektur, die beschauliche Natur und die besondere kulturelle Mischung aus Louisiana-stämmigen Cajuns und texanischen Cowboys. Auf den Teller kommen Flusskrebse, Gumbo und vielleicht sogar frittierter Alligator. Die kulinarischen Spezialitäten harmonieren hervorragend mit den weichen Klängen von Blues und Jazz oder den kräftigeren Rhythmen von Country, Rock und Zydeco. Hier stellen wir euch sechs weitere Gründe für einen Besuch in Beaumont vor.

 

Alligatoren

Die gleichermaßen geliebten wie gefürchteten amerikanischen Allligatoren sind die faszinierendsten einheimischen Tiere des Bundesstaats Texas. Im Gator County Adventure Park leben rund 300 Exemplare. Eines davon ist Big Al, der größte in Gefangenschaft lebende Alligator, der nach offiziellen Angaben von Texas Parks & Wildlife fast 4 m misst und über 450 kg auf die Waage bringt. Bei einem Besuch im Park habt ihr Gelegenheit, einen Babyalligator im Arm zu halten und interaktive Tiershows mit Krokodilen, Schildkröten und Schlangen zu besuchen.

 

Beaumont Rocks

Im Lauf des letzten Jahrhunderts hat Beaumont Musiklegenden in so unterschiedlichen Musikgenres wie Country, Jazz, Rock, Blues, Hip-Hop und Zydeco hervorgebracht. Große Namen aus dem Musikgeschäft und aufstrebende junge Talente führen diese ehrwürdige Musiktradition bis heute fort. Schwingt beim texanischen Two-Step das Tanzbein oder besucht ein Konzert in einem der zahlreichen angesagten Lokale.

 

Vögel und Boote

Vogelfreunde sollten die Cattail Marsh Scenic Wetlands ganz oben auf ihr Programm setzen: Hier sind das ganze Jahr hindurch mehrere Tausend Vögel aus über 300 verschiedenen Arten zu beobachten. Von März bis November legt der Veranstalter Neches River Adventures jeden Samstag vom zentral gelegenen Riverfront Park zu gemächlichen Bootsfahrten ab. Unterwegs könnt ihr am Ufer des Neches – dem Tor zum Big Thicket National Preserve – Vögel und einheimische Tiere erspähen. 

 

Antiquitäten und Boutiquen

Die einheimischen Händler füllen ihre Regale mit interessanten und einzigartigen Schätzen aus aller Welt. In den Läden der Calder Avenue findet ihr neben hochwertigen Einrichtungs- und Dekogegenständen auch flippige Artikel im glitzernden Retro-Design.

 

Spezialitäten der etwas anderen Art

Die kulinarische Szene im südöstlichen Texas hat für Subtilität nicht viel übrig. Von scharfen Tex-Mex-Gerichten über langsam gegrillte texanische Barbecue-Spezialitäten bis hin zur würzigen Cajun-Küche – hier dreht sich alles um kräftige Aromen, die jeden Foodie zum Schwärmen bringen. Tipp: Bestellt euch eine Portion gegrilltes Krebsfleisch, fangfrische Meeresfrüchte aus dem Golf von Mexiko, saftig gebratene Steaks, herzhafte Spezialitäten aus der Südstaaten-Küche oder den ultimativen amerikanischen Klassiker – einen leckeren Hamburger.

 

Schwarzes Gold

Die Ölquelle Spindletop hat 1901 den größten Öl-Boom in der Geschichte der USA ausgelöst und das Leben in Beaumont ein für alle Mal verändert. Das Spindletop-Gladys City Boomtown Museum lässt die damalige Lebensweise auf eindrückliche Art lebendig werden und zeigt unter anderem auch eine Nachbildung der Ölquelle Lucas, an der Wasser mehrere Dutzend Meter hoch in die Luft gepumpt wird. Das Texas Energy Museum widmet sich der heutigen Energieindustrie und beleuchtet die führende Rolle des südöstlichen Texas als weltweiter Energielieferant.

Wissenswertes und Unterhaltsames

Der weltgrößte funktionsfähige Feuerhydrant in Beaumont, Texas
Mehr anzeigen

Beaumont beherbergt den größten funktionsfähigen Feuerhydranten der Welt.

Hot Air Balloon over Asheville, North Carolina
Mehr anzeigen

Erlebnisse in der Umgebung

Mehr Erlebnisse ansehen

Mehr entdecken