Skip to main content

Outdoor-Aktivitäten ohne Ende

Der Swords Rimrock Park eignet sich hervorragend, um die Erkundung des Big-Sky-Bundesstaats zu beginnen. Von hier aus führen Wanderwege zu den Klippen des Flusses, wo ihr einen malerischen Blick auf die Berge sowie auf historische Stätten wie Skeleton Cliff und Boothill Cemetery genießen könnt. Etwas weiter südlich könnt ihr im Pictograph Cave State Park die Pictograph-, Middle- und Ghost-Höhlen bewundern, in denen einst Raubtiere der Urzeit lebten. Eine Wanderung auf den Kelly Mountain führt zum Grab des Revolverhelden aus dem Western „Man nannte ihn Kelly“. Der Beartooth Highway, nur 97 km von Billings entfernt, ist ein landschaftlich reizvoller Pass, der die Red Lodge mit dem Yellowstone-Nationalpark verbindet. Wir empfehlen zum Abschluss noch eine Panoramafahrt entlang der Rimrocks, um einen perfekten Blick von oben auf den Yellowstone River, den längsten freifließenden Fluss des Bundesstaats, zu erhalten.

 

Die Stadt und ihre Attraktionen

Im Western Heritage Center könnt ihr mehr über die Ureinwohner erfahren, die das Yellowstone River-Tal und die nördlichen Great Plains ihr Zuhause nannten und noch immer nennen. Im Gewölbe des Yellowstone Art Museum findet ihr einige Kunstwerke, die zu dem Zeitpunkt gerade nicht ausgestellt werden. Besonders Familien erfreuen sich am ZooMontana, einem Wildtierpark mit botanischem Garten. Das Yellowstone County Museum hat mehr als 15.000 Artefakte zu bieten – und der Eintritt ist völlig kostenlos. Und zu guter Letzt könnt ihr euch in der Rimrock Auto Arena, die 12.000 Besuchern Platz bietet, ein Konzert oder eine Sportveranstaltung ansehen. Urlaub in der Natur gefällig? Im Lake Elmo State Park, einer 25 ha großen Outdoor-Oase am Rande der Stadt, könnt ihr wandern, schwimmen, mit dem Boot fahren, windsurfen, angeln oder euch ein gemütliches Picknick gönnen.

Lust auf eine Geschichtsstunde? Dann sichert euch unbedingt einen Platz bei einer der vielen geführten Touren zu den historischen Sehenswürdigkeiten. Wir empfehlen als Erstes einen Ausflug zum Museum Moss Mansion, in dem ihr mehr über die Entstehung von Billings erfahrt. Wenn ihr lieber das flüssige Gold der Region probieren möchtet, dann erwarten euch sechs Craft-Bierbrauereien und zwei Destillerien, einschließlich der Yellowstone Valley Brewing Company, Spirit of Montana Distilling, Angry Hank’s und der Montana Brewing Company.

 

Das Umland

Nur eine Stunde von der Stadt entfernt findet ihr das Little Bighorn Battlefield National Monument, das einen ernüchternden, aber informativen Blick in die Vergangenheit gewährt. 40 Minuten südlich der Crow Indian Reservation befindet sich der Chief Plenty Coups State Park, wo noch immer die alte Holzhütte und das Gehöft des Indianerhäuptlings sowie eine heilige Quelle bewundert werden können. Nicht weit entfernt steht das Pompeys Pillar National Monument, ein Sandsteingebilde, das den Yellowstone River überblickt. Dort findet ihr auch ein Informationszentrum, in dem ihr euch die Geschichte von Captain William Clarks Expedition zu Gemüte führen könnt. In den Pryor Mountains – East Pryor und Big Pryor – erwartet euch der herrliche Aufstieg aus der trockenen roten Wüste hinauf zu Wäldern und Wiesen. Nahezu 1.000 Pflanzenarten und über 200 Tierspezies könnt ihr hier entdecken.

Bei einem Besuch Billings darf natürlich auch der Ausflug zum 100 km entfernten Yellowstone-Nationalpark nicht fehlen – heiße Quellen, Geysire, Berge, Wälder und Seen lassen euch den Alltagsstress förmlich vergessen.

Wissenswertes und Unterhaltsames

Romantischer Abend mit Aussicht von den Rimrocks, die Billings umgeben
Mehr anzeigen

Von den zerklüfteten Rimrocks aus, die an Billings grenzen, könnt ihr gleich sieben Bergketten bestaunen: Pryor, Big Horn, Bull, Snowy, Crazy, Absaroka und Beartooth.

Bild:Visit Billings

Klassische Westernlandschaft am Yellowstone River
Mehr anzeigen

Billings und die umgebende Landschaft waren schon Schauplatz vieler bekannter Filme und Serien wie „Der Pferdeflüsterer“, „Wildes Land“ und „In einem fernen Land“.

Bild:Visit Billings

Spiel der Billings Mustangs im Stadion Dehler Park
Mehr anzeigen

Billings ist die Heimat des Minor-League-Baseballteams der Mustangs, dessen Nachwuchshoffnungen zum Major-League-Team der Cincinnati Reds geschickt werden.

Bild:Visit Billings

Anstehende Veranstaltungen

Anfeuerungsrufe für einen Teilnehmer beim PBR-Rodeo in Billings
Mehr anzeigen
Visit Billings

Veranstaltung

Professionelles Rodeo-Spektakel

April

Teilnehmerinnen beim Montana Women's Run
Mehr anzeigen
Visit Billings

Veranstaltung

Montana Women’s Run

Mai

Kostümierte Schauspieler vermitteln bei den Clark Days einen Einblick in die Geschichte Montanas.
Mehr anzeigen
Visit Billings

Veranstaltung

Clark Days

Juli

Liveauftritt auf dem Magic City Blues Festival
Mehr anzeigen
Visit Billings

Veranstaltung

Magic City Blues Festival

August

Zu den Veranstaltungen auf der Crow Fair in Billings gehören ein Fest, ein Rodeo, ein Pferderennen und eine Parade.
Mehr anzeigen
Montana Office of Tourism and Business Development

Veranstaltung

Indianisches Volksfest Crow Fair

August

Offizielle Tourismus-Websites für Billings

Mehr entdecken