Skip to main content

Spaß für die ganze Familie

Wer Buena Park einen Besuch abstattet, kommt an der Hauptattraktion der Stadt nicht vorbei: Knott’s Berry Farm. Dieser 65 ha große Themenpark wurde auf einer ehemaligen Beerenplantage errichtet. Allerdings geht es hier keineswegs mehr um Beeren, sondern um Spaß und Action für die ganze Familie. Im Angebot sind Fahrgeschäfte wie halsbrecherische Achterbahnen für Adrenalinjunkies, Autoscooter, Karussells und Wildwasserbahnen. Camp Snoopy, ein spezieller Themenbereich für Kinder mit den bekannten Peanuts-Charakteren, begeistert die kleinsten Gäste mit kinderfreundlichen Attraktionen, Liveshows und Treffen mit Snoopy höchstpersönlich. Im Sommer lockt das Erlebnisbad Knott’s Soak City mit unzähligen rasanten Wasserrutschen, entspannten Cabanas und einem der weltweit längsten Lazy River.

Selbst beim Abendessen kommt der Unterhaltungsfaktor nicht zu kurz: Zur Auswahl stehen drei interaktive Dinnershows. An Bord eines Schiffes aus dem 18. Jahrhundert treiben verwegene Freibeuter ihr Unwesen und beweisen sich in Schwertkämpfen, Duellen und Stunts in der Luft. Beim Medieval Times Dinner & Tournament geht es königlich zu: Zum Abendessen gibt es mittelalterliche Turniere mit Pferden und kämpfenden Rittern. Erwachsene sind im Treasure Tavern Theater gut aufgehoben; das Dinnerkabarett mit Comedyshow „Teatro Martini“ ist absolut unterhaltsam.

 

Kulinarische Spezialitäten

Viele Besucher wissen gar nicht, dass Buena Park eine große Auswahl an beliebten Restaurants beherbergt, darunter auch Porto’s Bakery & Cafe, laut Yelp das Top-Restaurant in den USA. Das typisch kubanische Restaurant serviert köstliche Backwaren, herrliche Sandwiches und einzigartige Kaffeespezialitäten. Mrs. Knott’s Chicken Dinner Restaurant ist seit über 75 Jahren bekannt für sein weltberühmtes frittiertes Hühnchen, seine Buttermilchbrötchen und seinen Boysenbeeren-Kuchen. Fehlt nur noch ein krönender Abschluss! Im Farrell‘s Ice Cream Parlour gibt es das beste Dessert. Das Eis im Farrell‘s, einem Eissalon aus der Jahrhundertwende, wurde von OC Weekly zum „besten Eis“ gekürt. Die großartigen Eisbecher bestehen aus hausgemachtem Eis und exklusiven Toppings.

 

Perfekte Planung

Südkalifornien hat neben Buena Park noch viel mehr zu bieten. Deshalb solltet ihr euch im California Welcome Center im historischen Stage Stop Hotel einen Überblick verschaffen. Das einzige offizielle Besucherzentrum in Los Angeles und Orange County eignet sich ideal, um eure Rundreise durch Kalifornien zu planen. Außerdem erhaltet ihr hier vergünstigte Tickets, kostenfreie Stadtpläne, Broschüren, Restaurantempfehlungen und Angebote für kurzfristige Hotelbuchungen.

 

Wissenswertes und Unterhaltsames

Kobe Bryant posiert mit Snoopy auf Knott’s Berry Farm
Mehr anzeigen

Promi-Alarm: Kobe Bryant, Katy Perry und Gwen Stefani zählen neben vielen anderen Stars zu den Besuchern der Stadt.

Starkoch Gordon Ramsay auf Knott’s Berry Farm
Mehr anzeigen

Buena Park diente in vielen Filmen und Fernsehshows als Kulisse, darunter „Das Vermächtnis der Tempelritter“, „Cable Guy – Die Nervensäge“ und „MasterChef“ mit Gordon Ramsay.

Historisches Foto des Verkaufsstandes von Walter Knott und Rudolph Boysen
Mehr anzeigen

Im Jahr 1932 erschufen Walter Knott und Rudolph Boysen auf ihrer Farm in Buena Park die Boysenbeere, eine Mischung aus Himbeere, Loganbeere und Brombeere.

Surfer in der Nähe von Buena Park in Südkalifornien
Mehr anzeigen

Erlebnisse in der Umgebung

Mehr Erlebnisse ansehen

Anstehende Veranstaltungen

Offizielle Tourismus-Websites für den Buena Park

Mehr entdecken

Die Schmalspurbahn der historischen Durango & Silverton Narrow Gauge Railroad arbeitet sich einen Berg hinauf.

Reiseziel

Durango