Skip to main content

Popkultur

Nachdem ihr die bekanntesten Attraktionen Hollywoods wie den Walk of Fame und das TCL Chinese Theatre abgehakt habt, könnt ihr euch bei einem Bummel über den als „The Strip“ bekannten Abschnitt des Sunset Boulevards von den leuchtenden Reklametafeln, den zahlreichen Restaurants und berühmten Nachtclubs begeistern lassen.

Musikliebhaber werden sich im L.A. Live im Zentrum der Stadt sofort wie zu Hause fühlen. In diesem Vergnügungs- und Veranstaltungskomplex findet ihr zudem das Grammy Museum, in dem sich alles um die bedeutende Rolle von Los Angeles im Bereich der Popmusik dreht. Für Familien bietet sich ein Besuch der Universal Studios Hollywood an. Vom Themenpark über Filmattraktionen wie „Star Wars Land“ bis hin zur beliebten Führung durch die Filmstudios gibt es hier allerhand zu entdecken.

 

Küstenorte

In Los Angeles hat jeder seinen Lieblingsstrand. Ob Malibu oder Manhattan Beach – jeder Strand hat ein eigenes Flair.

Wahrzeichen des 5,6 km langen Strands von Santa Monica ist der weltbekannte Pier mit Vergnügungspark, Spielhalle und Aquarium. Die Anlage ist nur wenige Gehminuten von Santa Monicas belebter Einkaufsstraße Third Street Promenade entfernt.

Am nicht weniger charmanten Venice Beach im benachbarten Venice herrscht eine ganz andere Atmosphäre: An der Promenade des weitläufigen Strands tummeln sich mitunter ziemlich sonderbare Menschen, die einem Filmset entsprungen sein könnten.

 

Beverly Hills und Rodeo Drive

Beverly Hills ist bekannt für Luxusgeschäfte von Marken wie Chanel, Dior, Gucci, Lanvin, Tiffany’s und Valentino sowie für gehobene Restaurants.

Sehen und gesehen werden – das ist hier das Motto. Schnappt euch einen Cappuccino und macht es euch in einem der vielen Straßencafés an den mit Palmen gesäumten Gehwegen gemütlich. Mit etwas Glück läuft euch vielleicht der ein oder andere Prominente über den Weg.

 

Kulturelle Einrichtungen

Am Griffith Observatory, das im Nordwesten der Stadt auf einem Hügel im Griffith Park thront, seid ihr den Sternen ganz nah. Vergesst aber nicht, den Blick auch nach unten zu richten: Der Ausblick über die Skyline von Los Angeles ist spektakulär. Für Kulturbegeisterte ist der Besuch dieses Ortes ein absolutes Muss.

Das Getty Center begeistert durch eine beeindruckende Architektur und gemütliche Ausstellungsräume mit renommierter Kunst. Es gibt sowohl Dauer- als auch Wanderausstellungen. Im Los Angeles County Museum of Art finden Kunstfans mehr als 120.000 Kunstwerke von der Antike bis zur Moderne. Ein Besuch im nahe gelegenen Craft & Folk Art Museum, Page Museum (bekannt für die La Brea Tar Pits), Architecture & Design Museum und Petersen Automotive Museum runden den Museumsmarathon ab.

Wissenswertes und Unterhaltsames

Der vollständige Name von Los Angeles lautete ursprünglich „El Pueblo de Nuestra Senora Reina de los Angeles sobre el Rio Porciuncula“ (Dorf Unserer Lieben Frau, Königin der Engel des Flusses Portiuncula).
Mehr anzeigen

Der vollständige Name von Los Angeles lautete ursprünglich „El Pueblo de Nuestra Senora Reina de los Angeles sobre el Rio Porciuncula“ (Dorf Unserer Lieben Frau, Königin der Engel des Flusses Portiuncula).

Heißluftballon über Asheville, North Carolina
Mehr anzeigen

Erlebnisse in der Umgebung

5 schöne Parks in Los Angeles
Einzigartige Erlebnisse

5 schöne Parks in Los Angeles

Käse- und Obstplatte
Einzigartige Erlebnisse

Kalifornien: Innovative Küche

Test Image
Einzigartige Erlebnisse

4 Genießertage in Santa Barbara

Mehr Erlebnisse ansehen

Offizielle Tourismus-Website von Los Angeles

Mehr entdecken

A Douglas SBD Dauntless Dive Bomber, which operated in the forefront of World War II in the Pacific, on display at Pacific Aviation Museum Pearl Harbor in Hawaii

Einzigartige Erlebnisse

Pacific Aviation Museum Pearl Harbor

Mark Twain Riverboat on the Mississippi in Hannibal, Missouri
Mehr anzeigen

Einzigartige Erlebnisse

Hannibal