Skip to main content

Legeres Leben an der Küste: New Port Richey

Sobald ihr in New Port Richey ankommt, fällt jeder Stress von euch ab. Der Pithlachascotee River (von den Einheimischen kurz „Cotee“ genannt) zieht sich von den wasserreichen Zypressensümpfen im Osten 37 km durch das Zentrum von Pasco County und den historischen Ortskern von New Port Richey, ehe er in den Golf von Mexiko mündet.

Was viele nicht wissen: In den 1930er-Jahren stand New Port Richey kurz davor, den Thron als Filmhauptstadt der USA zu besteigen. Bekannte Stars wie Charlie Chaplin oder Shirley Temple bezogen Luxusanwesen am Fluss und genossen das entspannte Leben an der Küste. Leider wurden Florida dann aber die heißen, schwülen Sommertemperaturen zum Verhängnis. Klimaanlagen waren zwar bereits erfunden, aber noch nicht auf breiter Basis im Einsatz, und so zog die Filmbranche ins südliche Kalifornien, dessen mildere Temperaturen sich besser mit dem Bühnen-Makeup vertrugen.

 

Outdoor-Erholung: Parks, Naturschutzgebiete und Strände

Im Werner-Boyce Salt Springs State Park könnt ihr die Buchten und verschlungenen Bayous mit dem Kanu erkunden und euer Angelglück versuchen. Das Gewässer, nach dem der Park benannt ist, wirkt zwar klein, ist aber sage und schreibe fast 100 m tief. Im Anclote Key Preserve State Park locken Sandstrände und das blaugrüne Wasser des Golfs. Die vier Inseln des Parks sind nur per Privatboot oder Fähre erreichbar.

Einen sensationellen Überblick über das Pasco County verschafft ihr euch bei einer Heißluftballonfahrt bei Sonnenaufgang, die euch in 305 m Höhe über die Seen, Flüsse, Quellen, Sümpfe und das Starkey Wilderness Preserve führt. J.B. Starkey erwarb das Land 1937 als Rinder-Ranch; 7.284 ha davon sind heute frei zugänglich.

 

Dade City: Sanfte Hügel, eine reiche Geschichte und wilde Kreaturen

Das historische Dade City liegt nur 40 Autominuten von Port Richey entfernt im hügeligen Landesinneren und heißt euch mit vielseitigen Familienabenteuern willkommen. Bei einer geführten Tour auf dem Sunken Jungle Trek oder dem Jungle Safari Ride von Dade City’s Wild Things habt ihr Gelegenheit, Tigerjunge, Affen und andere Wildtiere aus nächster Nähe zu beobachten. 

Die 830 ha große Little Everglades Ranch liegt inmitten einer fantastischen Landschaft aus Hügeln, Seen und Wäldern. Auf dem Veranstaltungskalender der aktiv bewirtschafteten Ranch stehen Kutschenrennen, die Savage Adventure Race, der Great Bull Run und das Bubblefest.

Ein kleines Stück weiter liegt die familiengeführte Giraffe Ranch, die sich für den Schutz vom Aussterben bedrohter Tierarten einsetzt. Im Rahmen der Jeep-Safaritour gibt es Zebras, Strauße und Warzenschweine zu sehen. Zu den Highlights gehört die Handfütterung der Giraffen und Lemuren – vielleicht schleckt euch sogar eine Giraffe mit ihrer langen blauen Zunge die Hand ab!

Zu jedem Besuch im Pasco County gehört unbedingt auch ein Abstecher zu Kumquat Growers, dem weltweit führenden Anbauer dieser einzigartigen Früchte, die wie winzige Orangen aussehen und mit Schale gegessen werden. Die Farm liegt weit ab vom Schuss und ist von November bis April für Besucher geöffnet. Auf dem Hofmarkt bekommt ihr die unterschiedlichsten leckeren Kumquatprodukte, darunter Kuchen, Marmeladen, Soßen und tiefgekühltes Püree. Am ersten Wochenende im Januar wird in Dade City das Kumquat Festival gefeiert.

 

Kulinarische Spezialitäten

Das Kafe Kokopelli in Dade City legt größten Wert auf Nachhaltigkeit. Dazu gehören biologisch abbaubare Behälter für Mitnehmgerichte ebenso wie Zutaten aus ökologischer Erzeugung oder Spenden für den Wildtierschutz. Tipp: Probiert die She-Crab Bisque (Blaukrabbensuppe) oder den Salat mit frittierten grünen Tomaten.

Das außergewöhnliche Lunch on Limoges befindet sich in einem historischen Gebäude in Dade City und wurde schon von der Zeitschrift Southern Living empfohlen. Auf der Karte stehen typische Südstaatengerichte. Unbedingt probieren: den mayonnaiselastigen Key West-Salat mit pinken Garnelen und frischen Früchten aus Florida.

Wissenswertes und Unterhaltsames

Wachsfigur von Johnny Cash
Mehr anzeigen

Die Country-Legenden Johnny Cash und June Carter Cash hatten ein Ferienhaus in Pasco County.

Hot Air Balloon over Asheville, North Carolina
Mehr anzeigen

Erlebnisse in der Umgebung

Mehr Erlebnisse ansehen

Mehr entdecken

Mark Twain Riverboat on the Mississippi in Hannibal, Missouri
Mehr anzeigen

Einzigartige Erlebnisse

Hannibal