Skip to main content

Der Olympic-Nationalpark umfasst über 4.000 Quadratkilometer der Olympic-Halbinsel im nordwestlichsten Zipfel des Bundesstaates Washington und beherbergt zahlreiche völlig unterschiedliche Ökosysteme. Dieses Naturschutzgebiet lockt mit einem reichen Mosaik aus Natur- und Kulturgeschichte. Ungezähmte Flüsse strömen von gletscherbedeckten Gipfeln durch Täler mit uralten Wäldern, Wellen brechen sich an einer Küste, die von Lebewesen wimmelt, und verbunden werden diese überwältigenden, unberührten Naturgebiete von zahlreichen Wanderwegen.

Der Olympic-Nationalpark bietet unendlich viele Möglichkeiten zur Erholung, zum Sightseeing, zum Lernen und zur Entspannung. Im Zentrum der Halbinsel könnt ihr bei milden Temperaturen durch den üppigen Regenwald wandern, majestätische Gipfel erklimmen oder im Winter auf Langlaufskiern die Bergpfade erkunden. Im Westen der Halbinsel könnt ihr bei einem Spaziergang, der euch an Gezeitenbecken und schroffen, wettergegerbten Klippen vorbeiführt, die eindrucksvolle Aussicht auf den Pazifik genießen.

Hot Air Balloon over Asheville, North Carolina
Mehr anzeigen

Erlebnisse in der Umgebung

Mehr Erlebnisse ansehen

Offizielle Tourismus-Website für den Olympic-Nationalpark, Washington

Mehr entdecken