Skip to main content

Spannende Sehenswürdigkeiten, beliebte Lokale und eine bunt gemischte Bevölkerung – Savannah hat so einiges zu bieten. Mit mehr als 45 kulturellen Highlights ist Savannah das ideale Reiseziel für alle, die von Geschichte und Tradition nicht genug bekommen können. Im Mercer-Williams House erlebt ihr im Rahmen einer Führung, wie die Menschen in der Zeit vor dem Amerikanischen Bürgerkrieg lebten, während ihr im Juliette Gordon Low House mehr über die Ursprünge der amerikanischen Pfadfinderinnen erfahrt. Eine Geistertour durch die berühmt-berüchtigte Spukstadt Savannah verspricht ebenso viel Nervenkitzel und Unterhaltung wie eine Führung zu den Drehorten der hier produzierten Spielfilme. Neben den Weltklasse-Museen zeugen in der ganzen Stadt auch zahlreiche Statuen von der bewegten Geschichte Savannahs.

Ob Trolleybus, Pferdekutsche, Fahrrad oder Segway – hier macht die Fortbewegung so viel Spaß wie das Ankommen. Da Savannah auch zu den fußgängerfreundlichsten Städten der USA zählt, lassen sich die 22 malerischen Plätze mit ihren Denkmälern, Springbrunnen, Azaleen und mit Spanischem Moos behangenen Eichen bequem auf Schusters Rappen erkunden.

Der Historic District lockt mit mehr als 100 Restaurants – kein Wunder also, dass sich Savannah neben den historischen Sehenswürdigkeiten inzwischen auch einen Namen als Genussmetropole gemacht hat. Gleich mehrere renommierte Starköche verwirklichen sich in der Stadt. Der verführerische Duft der von der Nähe zur Küste geprägten Küche verfolgt einen auf Schritt und Tritt und an jeder Ecke laden Cafés ein, euch beim Stadtbummel euer Lieblingsgetränk „to go“ zu schnappen. Auch in kulinarischer Hinsicht wird Savannah jedem Gaumen gerecht und versorgt euch mit Erinnerungen, an die ihr noch lange gern zurückdenken werdet.

Das ganze Jahr über lockt die Stadt mit zahlreichen Festivals, Shows und Ausstellungen. Jeden Frühling kommen Besucher aus aller Welt nach Savannah, um beliebte Veranstaltungen wie das Savannah Stopover Music Festival, eine der landesweit größten Feiern zum St. Patrick’s Day oder das ausgezeichnete Savannah Music Festival mitzuerleben. Im Sommer pulsiert das Leben an den Stränden von Tybee Island ganz in der Nähe von Savannah. Im Herbst nimmt die Festivalsaison mit dem Savannah Film Festival, dem Savannah Food & Wine Festival und zahlreichen anderen Events erneut Fahrt auf.

Savannah präsentiert sich Besuchern zunächst zurückhaltend, hält aber eine attraktive Mischung aus Alt und Neu bereit. Lasst euch bei eurem nächsten Urlaub in den USA vom Charme dieser eigenwilligen Südstaaten-Stadt verzaubern.

Wissenswertes und Unterhaltsames

Das Restaurant The Pirate's House in der Altstadt von Savannah
Mehr anzeigen

Das nur wenige Meter vom Savannah River entfernte Restaurant The Pirate's House wurde 1753 eröffnet und tischt Gästen noch heute leckere Mahlzeiten auf.

Hot Air Balloon over Asheville, North Carolina
Mehr anzeigen

Erlebnisse in der Umgebung

Mehr Erlebnisse ansehen

Mehr entdecken