Skip to main content

Yosemite und der Highway 120

Das Tuolomne County beherbergt die weniger überlaufene Hälfte des Yosemite-Nationalparks. Nach einem Spaziergang zwischen den majestätischen Riesenmammutbäumen im Tuolumne Grove of Giant Sequoias könnt ihr die malerische Naturkulisse der Tuolumne Meadows bewundern oder eine Wanderung um das Hetch Hetchy Reservoir unternehmen. Hier findet ihr ungewöhnliche Wasserfälle, die es ohne Weiteres mit denen im Yosemite Valley aufnehmen können.

Der Highway 120 (auch Northern Yosemite Highway) bietet in westlicher Richtung Zugang zum Stanislaus National Forest. Hier könnt ihr campen, wandern, Wildwasser-Rafting betreiben, schwimmen und euch unzähligen anderen Freizeitaktivitäten widmen. Der Highway verläuft auch durch Groveland, eine von mehreren Goldrausch-Städten im County. Der winzige Ort bietet sich für einen Zwischenstopp an, bei dem ihr euch im historischen Saloon eine Mahlzeit genehmigen, durch das Angebot von ein paar Geschäften stöbern, Golf spielen oder Radfahrten bzw. Ausritte unternehmen könnt.

 

Gold Country

Ein besonders beliebtes Ausflugsziel ist der Railtown 1897 State Historic Park in Jamestown. Neben einem noch immer genutzten Lokschuppen sind hier Dampflokomotiven und Waggons der Sierra Railway zu besichtigen. Das Highlight des Parks ist die Sierra No. 3™, die sogenannte Filmlokomotive. Sie war bereits in Hunderten Filmen, TV-Sendungen und Werbespots zu sehen, unter anderem in Zwölf Uhr mittags, Zurück in die Zukunft III und Petticoat Junction.

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Jamestown ist der „Walk of Fame“: An den Park- und Gehwegen erinnern Plaketten an die zahlreichen Kinofilme, die schon im Tuolumne County gedreht wurden.

Der Columbia State Historic Park versetzt euch mit hölzernen Gehwegen, einer authentischen Postkutsche sowie historischen Gasthäusern, Restaurants und Läden mit nostalgischen Spezialitäten und Souvenirs zurück in die Tage des Goldrauschs. Kostümierte Mitarbeiter zeigen euch auch, wie ihr selbst unter die Goldsucher gehen könnt.

Sonora bietet zahlreiche Unterkünfte und eignet sich damit hervorragend als Standquartier für einen Besuch im Tuolumne County. Die kleine Stadt selbst hat einen hübschen historischen Kern mit Geschäften, Museen und Kasinos.

 

High Sierra und Scenic Highway 108

Unabhängig davon, wie man Abenteuer definiert – am Highway 108 werdet ihr es garantiert finden. Beim Wandern, Radfahren, Trekking oder Reiten im High Country könnt ihr den Alltagsstress hinter euch lassen. Im weitläufigen Stanislaus National Forest wartet ein Wegenetz mit Hunderten Kilometern Länge quer durch die Wildnis auf euch. Unberührte Bergseen und Flüsse laden zum Baden, Angeln oder zu Bootstouren ein. Beim Campen im Zelt oder Wohnmobil erlebt ihr einen faszinierenden Sternenhimmel, den ihr so sicher noch nicht gesehen habt.

Wissenswertes und Unterhaltsames

Azurblaue Gewässer im Hetch Hetchy Reservoir
Mehr anzeigen

1938 wurde der O’Shaughnessy Dam fertiggestellt, wodurch das Hetch Hetchy Reservoir im Yosemite-Nationalpark entstand. Heute sichert der Stausee mit einem Fassungsvermögen von 64 Milliarden Litern die Trinkwasserversorgung von San Francisco.

Ladeninhaber des Pioneer Emporium im Columbia Historic Park
Mehr anzeigen

Im Columbia State Historic Park fühlen sich Besucher in die Zeit der 1850er Jahre zurückversetzt. Hier tragen Ladeninhaber Kostüme aus der Zeit des Goldrauschs.

Front view of the Wilson-McConnell House in Columbia, used in the movie 'High Noon'
Mehr anzeigen
Menka Belgal

Mit mehr als 350 Produktionen blickt das Tuolumne County auf eine stattliche Filmtradition zurück. Seit 1919 wurden hier Filme, TV-Sendungen und Werbespots wie „Zwölf Uhr mittags“, „Zurück in die Zukunft III“ und „Unsere kleine Farm“ gedreht.

Blick auf das Yosemite Valley in der Nähe von Tuolumne, Kalifornien
Mehr anzeigen

Erlebnisse in der Umgebung

Mehr Erlebnisse ansehen

Anstehende Veranstaltungen

Mehr entdecken

Mark Twain Riverboat on the Mississippi in Hannibal, Missouri
Mehr anzeigen

Einzigartige Erlebnisse

Hannibal