Skip to main content

Zeitreise in die Vergangenheit

Den perfekten Startpunkt für euren Rundgang durch das historische Wheeling bildet die 1849 erbaute Wheeling Suspension Bridge. Die offizielle National Heritage Area umfasst auch die West Virginia Independence Hall, die ihr auf eigene Faust besichtigen könnt. Die Museen des Oglebay Institutes beleuchten ornamentale amerikanische Kunst und die Geschichte von Wheeling. Nachdem ihr euch das Eckhart House in der viktorianischen Altstadt angesehen habt, könnt ihr euch vor Ort gleich noch bei einem traditionellen britischen Afternoon Tea stärken. Der Grave Creek Mound zählt zu den größten Hügelgräbern der Adena-Kultur. Im angrenzenden Delf Norona Museum erfahrt ihr auch mehr über den Historiker, der das Museum gegründet hat.

 

Unterhaltsame Freizeitaktivitäten

Alt und Neu gehen in Wheeling fließend ineinander über. Bester Beweis dafür ist das restaurierte Capitol Theatre, in dem neben Konzerten des Wheeling Symphony Orchestras auch regelmäßig Broadway-Shows und andere Darbietungen stattfinden. Das Towngate Theatre & Cinema zeigt sowohl Theaterstücke als auch Filme. Im Centre Market District gibt es Kunstgalerien, Geschäfte, Antiquitätenläden und Restaurants zu entdecken, während das Open-Air-Gelände The Highlands 50 Geschäfte und jede Menge Unterhaltung bietet. Im Good Zoo könnt ihr im Ausstellungsbereich Outback den Kängurus beim Herumhüpfen zusehen oder Papageien füttern.

 

Outdoor-Spaß vor spektakulärer Kulisse

Der Grand Vue Park hält euch mit seiner 2.300 m langen Tandem-Seilrutsche sowie den verschiedenen Parcours und Rad-Trails ohne Weiteres einen ganzen Tag lang auf Trab. Das Schrader Environmental Center am Oglebay Resort bietet interaktive Exponate, Wildblumen- und Schmetterlingsgärten sowie mehrere Spazierwege. Etwas mehr körperliche Betätigung verspricht der historische Wheeling Park, in dem ihr je nach Jahreszeit eislaufen, schwimmen, Tennis oder Minigolf spielen könnt. Das insgesamt 22 km lange Heritage Trail-System führt euch auf stillgelegten Eisenbahntrassen zu den Flüssen, Bächen und Parks in der näheren Umgebung.

Wissenswertes und Unterhaltsames

Wheeling hat in der Geschichte West Virginias eine zentrale Rolle gespielt. Die Gründung des Bundesstaats geht auf die Wheeling Convention von 1861 zurück.
Mehr anzeigen

Wheeling hat in der Geschichte West Virginias eine zentrale Rolle gespielt. Die Gründung des Bundesstaats geht auf die Wheeling Convention von 1861 zurück.

Heißluftballon über Asheville, North Carolina
Mehr anzeigen
Erlebnisse in der Umgebung

Offizielle Tourismus-Website für Wheeling