Skip to main content
Einer der zahlreichen örtlichen Food Cart Pods mit internationalen Spezialitäten

Oregon

24 Stunden in Portland, Oregon

1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Oregon

Egal, ob euch das Essen, die Natur oder die Musikszene reizt – mit diesen fünf Highlights wird euer Besuch in Portland, Oregon, ein voller Erfolg.

Portland steht für Verschrobenheit, Donuts rund um die Uhr, fantastische Livemusik und Imbisswagen mit allen nur erdenklichen Spezialitäten. Diese fünf Unternehmungen garantieren euch einen unvergesslichen Tag in Portland, bei dem ihr die Stadt durch die Augen der Einheimischen erlebt.

Food Cart Pods

Was Portland unter anderem von anderen amerikanischen Städten unterscheidet, ist die riesige Auswahl an Food Trucks und Imbisswagen mit leckeren Spezialitäten aus aller Welt. In der Regel schließen sich mehrere dieser Anbieter zu sogenannten „Pods“ zusammen und spezialisieren sich auf bestimmte kulinarische Angebote. Food Cart Pods findet ihr im Nordosten und Südosten Portlands, im Zentrum sowie an mehreren anderen Orten in der Stadt. Wenn euch bei euren Erkundungen der Hunger packt, macht ihr mit Snacks von einem Food Cart Pod nichts falsch.

Weitere Informationen

Voodoo Doughnut

Bei den Recherchen zu eurer Reise nach Portland seid ihr bestimmt schon über den Namen Voodoo Doughnut gestolpert. Der abgefahrene, pink angestrichene Donut-Laden ist bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt. Die zentrale Lage und die durchgehenden Öffnungszeiten machen Voodoo Doughnut zu einer echten Portlander Institution. Wenn ihr euch darauf einstellt, dass ihr nur bar bezahlen könnt und aller Wahrscheinlichkeit nach etwas Wartezeit einplanen müsst, steht einem verführerischen Ausflug in die dekadente Welt unkonventioneller Süßwaren nichts mehr im Weg.

Rotierende Auslage mit buntem Süßgebäck bei Voodoo Doughnut

Rotierende Auslage mit buntem Süßgebäck bei Voodoo Doughnut
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Rundgang über den Bauernmarkt

Im Großraum Portland gibt es insgesamt über 40 Bauernmärkte. Wir empfehlen euch aber den an der Portland State University, der das ganze Jahr hindurch immer samstags von 9 bis 14 Uhr abgehalten wird (im Frühjahr und Sommer bereits ab 8:30 Uhr). Neben einheimischen Erzeugnissen zahlreicher Anbieter bekommt ihr hier auch Produkte der örtlichen Destillerien New Deal und House Spirits oder Räucherfleisch von Olympia Provisions für daheim. Zur Stärkung zwischendurch könnt ihr bei eurem Rundgang an einem Pine State Biscuit knabbern.

Besucher auf dem Portland Farmers Market

Besucher auf dem Portland Farmers Market
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Einheimischer Kaffee

Wenn es eine Sache gibt, die in Portland noch ernster genommen wird als Rockmusik, dann ist das Kaffee. Die Einheimischen sind unglaublich stolz auf ihren Kaffee – allen voran Stumptown Coffee Roasters, eine der beliebtesten Marken der USA. Ganz gleich also, ob ihr euch als Connaisseur bezeichnen würdet oder einfach nur eine gemütliche Kaffeepause einlegen wollt: Hier seid ihr richtig. Besonders zu empfehlen sind Stumptown Coffee Roasters in der Innenstadt, Heart Coffee im Südosten von Portland und die Sisters Coffee Company im Pearl District.

Ein Barista bei der Getränkezubereitung in einem Café in Portland

Ein Barista bei der Getränkezubereitung in einem Café in Portland
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Ausflug zu den Wasserfällen

Portland hat nicht nur großartige Livemusik, ausgezeichneten Kaffee und gutes Essen, sondern auch malerische Wanderwege – teilweise sogar mitten in der Stadt. Wenn ihr vor Ort aber ein Auto habt, solltet ihr euch unbedingt hinters Steuer setzen und einige der Wasserfälle in der Umgebung erkunden. Zu den schönsten Ausflugszielen gehören die imposanten Multnomah Falls in der Columbia River Gorge, der höchste Wasserfall im Bundesstaat Oregon. Vergesst auch nicht, Badekleidung einzupacken, denn das Baden im Columbia River ist die beliebteste Sommeraktivität in Portland.

Die kaskadierenden Multnomah Falls, der höchste Wasserfall Oregons

Die kaskadierenden Multnomah Falls, der höchste Wasserfall Oregons
Mehr anzeigen