Skip to main content
Ein Paar am Strand in Naples, Florida

Florida

5 Feinschmeckererlebnisse in Naples

Von: Heather Lalley

1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Florida

Diese fünf kulinarischen Erlebnisse solltet ihr nicht verpassen:

Von tagesfrischen Meeresfrüchten zur gehobenen „Farm-to-Table“-Küche: Naples, Florida, verspricht kulinarisch interessierten Reisenden außergewöhnlich schmackhafte Erlebnisse. Das reizvolle Ambiente gibt es gratis dazu – sei es der Wasserblick im Uferrestaurant oder die historische Altstadt mit ihren Restaurants und Straßencafés entlang der 5th Avenue oder 3rd Street.

1. Leckere Meeresfrüchte

An der Bilderbuchküste von Naples gibt es gleich mehrere ausgezeichnete Meeresfrüchte-Restaurants. Im Pinchers Crab Shack stehen Spezialitäten wie Wahoo, Dreischwanzbarsch, Pompano, Zackenbarsch und Schnapper auf der Karte. Das Restaurant gehört auch zu den Sponsoren des jährlich im Oktober stattfindenden Naples Stone Crab Festivals. Wer gerne selbst den Kochlöffel schwingt, sollte Crayton Cove am Naples City Dock ansteuern: Das historische Viertel hat eine „Cook Your Catch“-Vereinbarung mit Angel-Charterunternehmen und drei Restaurants abgeschlossen, die vom Hafen aus zu Fuß erreichbar sind. Daneben locken viele Uferrestaurants wie The Dock at Crayton Cove, M Waterfront Grille oder Bayside Seafood Grill Bar.

Das jährliche Naples Stone Crab Festival im Oktober steht ganz im Zeichen der beliebten Meeresfrüchte aus den einheimischen Gewässern.

Das jährliche Naples Stone Crab Festival im Oktober steht ganz im Zeichen der beliebten Meeresfrüchte aus den einheimischen Gewässern.
Mehr anzeigen

2. „Farm-to-Table“-Kultur der Extraklasse

Oakes Farms und Colusa Farms liefern die Bioprodukte für Vincenzo Betulia, der zu den meistgepriesenen Köchen von Naples zählt. Hier wachsen traditionell kultivierte Tomaten, Auberginen, Mikrogemüse und andere Zutaten für Betulias Restaurants. In der Osteria Tulia, dem neuen Gastropub Bar Tulia und The French Brasserie Rustique könnt ihr Betulias einfallsreiche Kreationen genießen.

Weitere Informationen

3. Vegetarische Spezialitäten

Auch Vegetarier und Veganer kommen in Naples nicht zu kurz. The Local hat neben Fleischgerichten auch verschiedene vegetarische und vegane Spezialitäten aus frischen regionalen Zutaten auf der Karte. Zu empfehlen: Das üppig mit einheimischem Gemüse belegte Fladenbrot.

Weitere Informationen

4. Einzigartiges Ambiente

Ob historische Altstadt oder Hafenviertel: Das Ambiente ist in Naples nicht weniger ansprechend als das Essen. Ihr könnt eure Mahlzeit aber auch inmitten der üppigen Gartenanlagen des Naples Botanical Garden einnehmen. Die lokalen, nachhaltigen und saisonalen Zutaten für die kreativen Gerichte im neuen Fogg Café stammen teilweise direkt aus dem Garten!

Gepflegte Mahlzeiten mit Wasserblick gehören zum Lebensgefühl in Naples dazu.

Gepflegte Mahlzeiten mit Wasserblick gehören zum Lebensgefühl in Naples dazu.
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

5. Naples Craft Beer Fest

Bierliebhaber sollten sich das jährliche Naples Craft Beer Fest vormerken. Neben Dutzenden Biersorten aus dem ganzen Land gibt es hier auch leckere Snacks von zahlreichen Restaurants zu probieren. Die einzelnen Gerichte sind sorgfältig auf spezielle Biersorten abgestimmt und die Köche wetteifern um den People‘s Choice Award für die beste Paarung.

Weitere Informationen