Skip to main content
7 tolle Thanksgiving-Paraden in den USA
gary718/Shutterstock.com
1 von 1
  • Bundesstaaten:
    New York
    Pennsylvania
    Illinois
    Texas
    Michigan
    North Carolina
    Washington

Eine der schönsten Thanksgiving-Traditionen besteht darin, die warme festtägliche Stimmung in den Straßen der ganzen USA zu verbreiten.

In vielen US-Städten bilden farbenfrohe Thanksgiving-Paraden den Auftakt für die Feiertage. Musikbands, Sänger, Umzugswagen, riesige Ballons und zahlreiche Unterhaltungskünstler laufen durch breite Straßen oder schweben sogar hoch oben über dem Geschehen. Die größte und berühmteste Parade findet in New York City, New York, statt, aber auch die Paraden im Nordwesten an der Pazifikküste, im Südosten, Nordosten oder anderswo können durchaus mithalten. Unten findet ihr etliche Tipps zu den vielen Thanksgiving-Feierlichkeiten, die ihr miterleben könnt, wenn ihr um den vierten Donnerstag im November in die USA reist.

Macy’s Thanksgiving Day Parade

New York City, New York

Die Macy’s Thanksgiving Day Parade in New York City leitet in den USA schon seit 1924 den Beginn der Weihnachtszeit ein. Jedes Jahr sind an Thanksgiving mehr als 3,5 Millionen Menschen in New York hautnah dabei – und weitere 50 Millionen sehen zuhause am Fernseher zu –, wenn festlich geschmückte Umzugswagen, Ballons so hoch wie Mehrfamilienhäuser, Theaterdarsteller vom Broadway, Musiker und noch viele mehr in einer Parade durch Central Park West und die 6th Avenue in Manhattan ziehen. Es handelt sich um die berühmteste Thanksgiving-Parade des Landes. Die Route endet in der 34th Street vor dem Macy’s am Herald Square, bekannt aus dem Filmklassiker „Das Wunder von Manhattan“ von 1947.

Macy’s Thanksgiving Day Parade in New York City

Macy’s Thanksgiving Day Parade in New York City
Mehr anzeigen
Macy’s Day Parade
Weitere Informationen

Dunkin’ Donuts Thanksgiving Day Parade

Philadelphia, Pennsylvania

Wenn ihr Thanksgiving in Philadelphia verbringt, solltet ihr euch auf keinen Fall die Dunkin’ Donuts Thanksgiving Day Parade entgehen lassen. Seit 1920 eröffnet die „Stadt der brüderlichen Liebe“ die Feiertage mit Umzugswagen, Blaskapellen, Chören und anderen Künstlern. Die Thanksgiving-Parade in Philadelphia ist die älteste des Landes. Sie beginnt morgens an der Ecke 20th Street und JFK Boulevard und endet vor dem Philadelphia Museum of Art. Reisetipp: Das Museum ist einer der besten Plätze, um die Parade zu bestaunen. Andere empfehlenswerte Beobachterposten und eine interaktive Karte mit der Route des Umzugs findet ihr auf der Website zur Parade auf der rechten Seite.

Dunkin’ Donuts Thanksgiving Day Parade in Philadelphia

Dunkin’ Donuts Thanksgiving Day Parade in Philadelphia
Mehr anzeigen
jonseidman1988/Flickr

America’s Thanksgiving Parade

Detroit, Michigan

Die America’s Thanksgiving Parade in Detroit gibt es, wie die Macy’s Thanksgiving Day Parade in New York City, seit 1924. Sie ist vielleicht nicht ganz so berühmt, kann aber auf eine genauso tief verwurzelte Tradition zurückblicken. Umzugswagen, Marschkapellen und riesige Ballons ziehen von der Kreuzung an der Kirby Street durch die historische Woodward Avenue hin zur Congress Street.

America’s Thanksgiving Parade in Detroit

America’s Thanksgiving Parade in Detroit
Mehr anzeigen
Mike_tn/Flickr
Weitere Informationen

H-E-B Thanksgiving Day Parade

Houston, Texas

Die H-E-B Thanksgiving Day Parade in Houston beginnt an der Ecke Smith und Lamar Street. Mehr als 200.000 Zuschauer bejubeln entlang der Strecke durch die Straßen im Südwesten der Stadt Live-Künstler, gigantische Ballons sowie Marschkapellen und erhaschen sogar schon einen Blick auf den Weihnachtsmann. Die Parade endet an der Ecke Smith und Dallas Street, nur einen Straßenzug vom Ausgangspunkt entfernt. Weitere Einzelheiten zu Route und Straßensperrungen findet ihr auf der Website zur Parade.

H-E-B Thanksgiving Day Parade in Houston

H-E-B Thanksgiving Day Parade in Houston
Mehr anzeigen
Ed Uthman/Flickr
Weitere Informationen

Chicago Thanksgiving Parade

Chicago, Illinois

Die Thanksgiving Parade in Chicago wurde erstmals 1934 veranstaltet, um während der Weltwirtschaftskrise die Stimmung unter den Einwohner der Stadt zu heben. Inzwischen hat sie sich als wichtige Thanksgiving-Tradition in der Stadt am Michigansee etabliert. Jedes Jahr führt der Großmarschall die Umzugswagen, Reiter, Ballone und Kapellen mitten durch die architektonischen Meisterwerke im Zentrum von Chicago. Der Umzug startet an der Ecke State Street und Congress Parkway und endet ein paar Straßen weiter nördlich an der Randolph Street.

Thanksgiving Parade in Chicago

Thanksgiving Parade in Chicago
Mehr anzeigen
bullywhippit/Flickr
Weitere Informationen

Novant Health Thanksgiving Day Parade

Charlotte, North Carolina

Die Stadt Charlotte begeht die Feiertage seit 1947 mit der Novant Health Thanksgiving Day Parade auf ihre ganz eigene Weise. Die Prozession aus Umzugswagen, Marschkapellen, Künstlern, Würdenträgern, Prominenten und Ballons zieht durch die Tryon Street nach Uptown Charlotte – so nennen die Einheimischen ihr Stadtzentrum.

Novant Health Thanksgiving Day Parade in Charlotte

Novant Health Thanksgiving Day Parade in Charlotte
Mehr anzeigen
cheriejoyful/flickr

Macy’s Holiday Parade

Seattle, Washington

Die My Macy’s Holiday Parade ist nicht zu verwechseln mit der Macy’s Thanksgiving Day Parade in New York City. Sie findet einen Tag nach Thanksgiving 4.600 km westlich von New York, in Seattle, statt. Die Parade umfasst 25 aufblasbare Umzugswagen, 650 kostümierte Darsteller, Marschkapellen und vieles mehr. Wenn ihr also eine Thanksgiving-Parade miterleben wollt, ohne auf andere Thanksgiving-Unternehmungen verzichten zu müssen, solltet ihr euch morgens ins Stadtzentrum zur Ecke 7th Avenue und Pine Street begeben – dort startet die Parade.

Macy’s Holiday Parade in Seattle

Macy’s Holiday Parade in Seattle
Mehr anzeigen
Cromely/Flickr
Weitere Informationen