Skip to main content
Livemusik und Tanz in Guero’s Taco Bar in Austin, Texas

Texas

Austin, Texas: Livemusik und spannendes Großstadt-Flair

Von: Victoria Shepherd

1 von 6
Das historische Scoot Inn in Austin, Texas

Texas

Austin, Texas: Livemusik und spannendes Großstadt-Flair

Von: Victoria Shepherd

Austin McKinley
2 von 6
Ein Abendessen an der frischen Luft in Guero’s Taco Bar in Austin, Texas

Texas

Austin, Texas: Livemusik und spannendes Großstadt-Flair

Von: Victoria Shepherd

Austin McKinley
3 von 6
Star-Koch Rick Bayless beim Austin Food & Wine Festival in Texas

Texas

Austin, Texas: Livemusik und spannendes Großstadt-Flair

Von: Victoria Shepherd

Austin McKinley
4 von 6
Panoramaausblick vom Mount Bonnell in Austin, Texas

Texas

Austin, Texas: Livemusik und spannendes Großstadt-Flair

Von: Victoria Shepherd

5 von 6
Eines von zahlreichen allabendlichen Konzerten in Austin, Texas

Texas

Austin, Texas: Livemusik und spannendes Großstadt-Flair

Von: Victoria Shepherd

6 von 6
  • Bundesstaaten:
    Texas

Wenn euch auch nur im Entferntesten etwas an Livemusik liegt, dann ist Austin, Texas, genau das richtige Ziel für eure nächste USA-Reise.

Die „Welthauptstadt für Livemusik“ wird von Condor ab Frankfurt direkt angeflogen und ist damit der perfekte Ort für gesellige Stunden mit Freunden und der Familie. Der entspannte Lifestyle und die lebendige Kreativszene sorgen dafür, dass ihr euch vom ersten Augenblick an wohlfühlt. Austin liegt im Herzen des zweitgrößten Bundesstaats der USA und begeistert mit einer einzigartigen Kulturlandschaft und herzlicher Gastlichkeit. Nicht zuletzt macht auch die dynamische Kunst- und Musikszene diese vielseitige Stadt zu einem sehr entspannten und zugänglichen Reiseziel. Freut euch auf Livemusik, spannende Outdoor-Aktivitäten und eine boomende Restaurantszene. Viele Amerikaner haben diese fantastische Stadt bereits für sich entdeckt – jetzt seid ihr dran.

Eine Musikszene von Weltruf

Austin ist weltweit bekannt für seine Livemusikszene: Hier erwartet euch Musik an jeder Straßenecke. Wenn es irgendwo ein geeignetes Plätzchen gibt, dann könnt ihr euch sicher sein, dass dort in Kürze ein Musiker spielen wird. Ob in Geschäften, am Flughafen oder in den mehr als 250 Veranstaltungsorten der Stadt – überall ertönt Musik. Knapp 2.000 einheimische Musiker spielen Blues, Pop, Rock, Indie sowie nahezu jedes andere erdenkliche Genre und verleihen der örtlichen Musikszene so ihre beachtliche Vielfalt.

Das ganze Jahr hindurch finden zahlreiche Festivals und Events statt, die einige der bekanntesten Künstler überhaupt anziehen. Unbedingt zu empfehlen sind das Austin City Limits Music Festival, das South by Southwest und das Pachanga Latino Music Festival.

Livemusik in Austin

Livemusik in Austin
Mehr anzeigen

Vielfältige Unterhaltung

Der Besuch in dieser facettenreichen und kultivierten Stadt verspricht ein echt texanisches Erlebnis. Das gilt auch für das Ausgehangebot.

Nächtliche Unterhaltung findet ihr z. B. in der Rainey Street, deren historische Bungalows in vielen Fällen in Bars und Restaurants umgewandelt wurden. Die Sixth Street – ein legendäres Viertel im Herzen der Innenstadt – zieht Einheimische wie Besucher an, die hier ganz gemütlich Bier trinken und sich von der Musik begeistern lassen. Im Viertel South Congress gibt es skurrile Läden und Restaurants sowie Veranstaltungsorte für Musik und Kunst zu entdecken.

Mit 300 Sonnentagen im Jahr ist Austin wie für Abendessen im Freien gemacht. Tipp: Probiert das Shady Grove, das Easy Tiger oder die Guero’s Taco Bar. Falls euer Terminplan es zulässt, solltet ihr euren Besuch in der Stadt auf das Austin Food and Wine Festival im April abstimmen, bei dem über 100 Aussteller für Gastronomie, Wein und Spirituosen vertreten sind. Außerdem zeigen mehrere Star-Köche ihr Können und an jeder Ecke erklingt Livemusik.

Terrassenrestaurants mit Blick auf den Lake Travis in Austin

Terrassenrestaurants mit Blick auf den Lake Travis in Austin
Mehr anzeigen

Angebote für Sport-Fans

Austin hat aber nicht nur erstklassige Restaurants und Musik. Auch für Sportliebhaber wird viel geboten: von Radfahren über Golf bis zur Formel 1 auf der Strecke Circuit of the Americas.

Austin sollte auf der Route für euren nächsten USA-Urlaub auf keinen Fall fehlen. Die Stadt ist perfekt angebunden, die Einheimischen heißen euch herzlich willkommen und es gibt unzählige Unterhaltungsmöglichkeiten, sodass keine Langeweile aufkommt. Worauf wartet ihr noch?

Weitere Informationen