Skip to main content
Dr. Joe bei einem Auftritt in Austin, Texas
1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Texas

Dr. Joe, waschechter Gospelrock-Musiker aus Austin, möchte euch den Geist der texanischen Musikstadt näherbringen.

Zwischen den unzähligen Foodtrucks, der atemberaubenden Natur, der Livemusik und den Kuriositätenboutiquen könnt ihr einen typischen Tag in Austin verbringen, der gewiss keine Langeweile aufkommen lässt. „Unsere Kultur ist sehr integrativ, ihr müsst euch nur darauf einlassen“, so die Überzeugung von Dr. Joe. „Unsere einzige Bitte ist: Geht positiv an die Erfahrung heran.“

Übernachtungsmöglichkeiten

Besucher sollten unbedingt einen Aufenthalt im Driskill – einem „historischen und originellen Hotel im Herzen der Innenstadt“ – einplanen. Das Driskill wurde 1886 im romanischen Stil erbaut und ist das älteste Hotel in Austin, das noch in Betrieb ist.

Weitere Informationen

Ein gelungener Start in den Tag

Ein guter Tag beginnt auf der Lamar St. Pedestrian Bridge mit Blick auf den Lady Bird Lake. „Auf der einen Seite seht ihr die Sonne in Texas über dem See und der Innenstadt aufgehen, und auf der anderen Seite liegt Westlake Hills vor euch“, erklärt der Sänger.

Lady Bird Lake und die Hügel rund um Austin

Lady Bird Lake und die Hügel rund um Austin
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Eier zum Frühstück

Ein herzhaftes Frühstück garantieren ein paar Migas Tacos vom Veracruz All Natural Taco Truck bei Radio Coffee im Stadtviertel South Lamar. Der Foodtruck ist an seiner kitschigen Holzverkleidung leicht zu erkennen. Wer das gastronomische Angebot von Austin wirklich erleben möchte, sollte sich den Rat von Dr. Joe zu Herzen nehmen: „Ihr müsst in Austin unbedingt das Essen der Foodtrucks ausprobieren, einfach schon aus dem Grund, weil wir hier so viele dieser einzigartige Restaurants auf Rädern haben.“

Foodtruck-Frühstück in Austin

Foodtruck-Frühstück in Austin
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Mittagessen vom Grill

Zum Mittagessen im Freien mit saftigen Würsten und Brisket (Rinderbrust) vom Grill lädt Micklethwait Craft Meats ein. Der Foodtruck befindet sich zwischen Foster Heights und Central East. Beim Texas-BBQ wird schonend mit trockenen Gewürzmischungen, den so genannten Dry Rubs, gegrillt, ganz ohne Sauce, und es schmeckt einfach nur herrlich.

Weitere Informationen

Naturerlebnis in der Stadt

Die überflüssigen Kalorien vom BBQ-Mittagessen könnt ihr beim Schwimmen im Barton Springs Pool verbrennen und euch gleichzeitig Abkühlung verschaffen. „[Barton Springs ist] ein natürlicher Badesee mit angenehmen 20 °C das ganze Jahr über“, so Dr. Joe. Der Badesee befindet sich im Zilker Park, in dem das üppige Grün in perfekter Harmonie vor der Kulisse der Großstadt gedeiht.

Weitere Informationen

Musikclubs

Barbarella ist ein angesagter Musikclub im Stadtzentrum mit gemischtem Publikum, lebhafter Musik und mehreren Tanzflächen – „ein großartiger Ort, um neue Leute zu treffen“, sagt der Sänger, „genau wie C-Boys Rock n' Roll.“ Letzterer ist ein Club auf zwei Ebenen, der ebenfalls in der Innenstadt liegt und im ersten Stock eine gemütliche japanisch-amerikanische Bar hat.

Weitere Informationen

Ausklang eines gelungenen Tages

„In Clark's Oyster Bar in West Austin könnt ihr lecker zu Abend essen und euch ein paar Drinks gönnen, bevor ihr euch anschließend noch eine Livemusikshow in der Skylark Lounge anseht.“ Skylark ist eine unterhaltsame und lässige Bier- und Weinkneipe, die südlich vom Mueller Lake Park liegt.

Skulptur zu Ehren des Musikers Stevie Ray Vaughan in Austin

Skulptur zu Ehren des Musikers Stevie Ray Vaughan in Austin
Mehr anzeigen
Weitere Informationen
Mehr entdecken