Skip to main content
Beton-Parthenon
1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Tennessee

Diese Nachbildung macht Nashville zum „Athen der Südstaaten“.

Diese Nachbildung des berühmten Athener Parthenon in Originalgröße wurde 1897 anlässlich der Centennial Exposition in Tennessee errichtet. Heute befindet sie sich im Centennial Park in Nashville. Besonders erwähnenswert ist, dass das Gebäude vollständig aus Beton besteht.

Im Gebäude befindet sich auch eine fast 13 m hohe Nachbildung der Athene-Statue im Parthenon. Das Original ist leider nicht mehr erhalten. Laut Website von Parks and Recreation in Nashville sind das Bauwerk und die Statue originalgetreue Nachbildungen.

Schon das Parthenon lohnt einen Besuch. Es beherbergt aber auch eines der fünf renommiertesten Kunstmuseen der Stadt. Die von James M. Cowan gestiftete Dauerausstellung umfasst eine Gemäldesammlung amerikanischer Künstler aus dem 19. und 20. Jahrhundert. In der Galerie werden zudem immer wieder Sonderausstellungen gezeigt.

Gut zu wissen

Der Eintrittspreis beträgt 6 USD für Erwachsene sowie 4 USD für Kinder (4–17 Jahre) und Senioren (ab 62 Jahre). Öffnungszeiten sind dienstags bis samstags von 9:00 bis 16:30 Uhr und sonntags von 12:30 bis 16:30 Uhr.

Die Inhalte wurden ursprünglich für Atlas Obscura erstellt.

Weitere Informationen
Mehr entdecken
Blick aus der Vogelperspektive auf das Zentrum von Chattanooga und den Tennessee River

Reiseziel

Chattanooga