Skip to main content
Outdoor-Spass in den Pocono Mountains

Pennsylvania

Die Pocono Mountains, Pennsylvania – ein Outdoor-Abenteuer

Nach: Anett Mende

Amon Focus
1 von 6
Historic Jim Thorpe: Eine Kleinstadt mit Charme

Pennsylvania

Die Pocono Mountains, Pennsylvania – ein Outdoor-Abenteuer

Nach: Anett Mende

Amon Focus
2 von 6
Atemberaubende Landschaft: die Gegend um Historic Jim Thorpe ist ein Naturparadies

Pennsylvania

Die Pocono Mountains, Pennsylvania – ein Outdoor-Abenteuer

Nach: Anett Mende

Amon Focus
3 von 6
Whitewater Rafting auf dem Pocono River

Pennsylvania

Die Pocono Mountains, Pennsylvania – ein Outdoor-Abenteuer

Nach: Anett Mende

Amon Focus
4 von 6
Die Berge rund um Historic Jim Thorpe sind ideal zum Mountainbiken

Pennsylvania

Die Pocono Mountains, Pennsylvania – ein Outdoor-Abenteuer

Nach: Anett Mende

Amon Focus
5 von 6
Atemberaubende Aussicht: Der Ausblick von der Zip-Line ueber die Camelback Mountains

Pennsylvania

Die Pocono Mountains, Pennsylvania – ein Outdoor-Abenteuer

Nach: Anett Mende

Amon Focus
6 von 6
  • Bundesstaaten:
    Pennsylvania

Die A3 zwischen Koeln und Frankfurt! Das ist mein erster Gedanke, als wir den Pocono Mountains in Pennsylvania naeher kommen

Wir sind im Auto unterwegs auf dem Highway von New York in die Berge und alles erinnert mich an meine liebste deutsche Autobahnstrecke. Die gruenen Waelder links und rechts der Strasse, der blaue Himmel mit den weissen Wolken, die sich wir Burgen am Himmel tuermen. Die Pocono Berge fuehlen sich nach Heimat an. Nur 90 Minuten mit dem Auto von New York City entfernt, sind wir mitten in der Natur. Auch von Philadelphia aus sind's nur 90 Minuten und rund vier Stunden von Washington, D.C. Diese Lage macht die Pocono Mountains zu einem Erholungsort fuer gestresste Grossstaedter, die sich nach Natur und Ruhe sehnen. Und nach Abenteuer.

Ein Outdoor-Abenteuer

Die Pocono Mountains sind ein Abenteuer-Spielplatz fuer Outdoor-Fans. Frueher waren sie mit ihren gemuetlichen Lodges vor allem beliebtes Ziel von Paaren und Familien. Heute ziehen die Berge auch viele Wanderer, Mountain-Biker und im Winter vor allem Ski-Fahrer und Snowboarder an.

Mein Tag startet auch gleich mit einem solchen: Zip-Lining in den Camelback Mountains. Mitten in die Berge sind die Seile gespannt, an denen man ueber die Baumwipfel hinweg nach unten sausst. Gut gesichert natuerlich. Wer’s bequemer mag und einen tollen Ueberblick ueber die Gegend bekommen moechte, dem sei der Zip-Flyer zu empfehlen. In einer Art Sitz gleitet man hier ganz komfortabel vom Berg aus ins Tal. Und fuer grosse und kleine Achterbahn-Fans gibt’s den sogenannten Mountain-Coaster – eine rasante Achterbahnfahrt mitten durch den Wald!

Danach besuchen wir eine der groessten Paintball-Anlagen der Welt. Burgen, Panzer, und Bruecken stehen hier inmitten des Waldes und die Besucher koennen man sich miteinander messen und ihre Faehigkeiten testen. Mehr als 50 verschiedene Spielfelder lassen das Herz jedes Paintball-Fans hoeher schlagen. Ich schaue mir das Ganze lieber aus der Ferne an und freue mich auf’s White Water Rafting auf dem rasanten Lehigh River. Mit Schwimmwesten und einem erfahrenen Guide rast unser Raft die Stromschnellen hinab und auf den ruhigeren Flussabschnitten kommen wir wieder zu Atem und koennen die wunderschoene Aussicht geniessen.

Zip-Lining in den Camelback-Mountains: Outdoor-Spass fuer Abenteurer

Zip-Lining in den Camelback-Mountains: Outdoor-Spass fuer Abenteurer
Mehr anzeigen
Amon Focus

Die historische Altstadt von Jim Thorpe

Nach all dem Outdoor Abenteuer sind wir bereit fuer die Stadt und fahren ins historische Jim Thorpe, einem der huebschen kleinen Staedtchen in den Pocono Bergen. Man sieht ihm seine Glanzzeiten noch deutlich an. Damals, als Kohle noch die Hauptenergiequelle war, sind die Menschen hier durch den Abbau reich geworden. Heute stehen hier noch viele beeindruckende Villen, charmante Hauser und auch auch die alte Eisenbahn  kann man besichtigen. Neu sind vor allem die vielen huebschen Geschaefte, in denen man prima Urlaubsmitbringsel kaufen kann. Ausserdem gibt’s eine Menge guter Café’s und Restaurants. Auch auf ihr eigen-gebrautes Bier sind die Menschen in der Region stolz. Vom Pilz bis zum bitteren IPA-Bier locken gleich mehrere Brauereien alle, die ein gutes Bier zu schaetzen wissen.

Mir faellt vor allem auf, wie freundlich und offen die Menschen hier sind. Bei der wunderschoenen Gegend eigentlich kein Wunder. “Das Leben ist schooner in den Pocono Mountains” sagen sie. Nach meinem Besuch hier kann ich sagen: Da haben sie Recht.

Shopping in Jim Thorpe: von Outdoor-Zubehoer bis zum Souvenir gibt's alles, was das Urlauberherz begehrt

Shopping in Jim Thorpe: von Outdoor-Zubehoer bis zum Souvenir gibt's alles, was das Urlauberherz begehrt
Mehr anzeigen
Weitere Informationen
Mehr entdecken
Die Independence Hall, in der die Unabhängigkeitserklärung und die Verfassung der Vereinigten Staaten unterzeichnet wurden

Reiseziel

Philadelphia

Das historische Gettysburg Hotel am Lincoln Square

Reiseziel

Gettysburg