Skip to main content
Besucher des Symphony in the Flint Hills in Cottonwood Falls, Kansas
1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Illinois
    Massachusetts
    Ohio
    Montana
    Hawaii
    Colorado
    New York
    South Carolina
    Utah
    Kansas
    Virginia

Wunderschöne Klänge und Ausblicke bei den schönsten Festivals klassischer Musik in den USA

Versetzt euch an einen Ort, der von beeindruckenden Ausblicken umgeben ist, während ihr den beruhigenden Klängen klassischer Musik mit einem Glas Wein in der Hand lauscht und den Sonnenuntergang in der Ferne beobachtet – weit, weit weg vom Trubel des Alltags. Neugierig geworden? Dann seht euch die folgenden Vorschläge mit Musikveranstaltungen, Konzerten und Festivals an, die zeitlose klassische Sinfonie und wunderschöne Plätze und Orte in den USA vereinen.

Chicago, Illinois – Grant Park Music Festival

Diese zehnwöchige Sommerkonzertreihe im Millennium Park von Chicago steht unter der Leitung des Grant Park Symphony Orchestra und des Grant Park Chorus. Aufführungen finden am Jay Pritzker Pavilion statt, ein architektonisches Meisterwerk aus der Hand von Frank Gehry. Der Park bietet aber auch noch weitere Sehenswürdigkeiten wie das Cloud Gate (auch als „The Bean“ bekannt), die Crown Fountain und den Lurie Garden. Das im nahe gelegenen Highland Park stattfindende Ravinia Festival ist das älteste Open-Air-Musikfestival in den USA und wird seit 1905 jedes Jahr im Sommer abgehalten.

Abendvorstellung am Jay Pritzker Pavilion

Abendvorstellung am Jay Pritzker Pavilion
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Lenox, Massachusetts – Tanglewood Music Festival

Einige der größten Namen in der klassischen Musikszene wie Yo-Yo Ma, Susan Graham und Lang Lang haben bereits Auftritte auf dem im Sommer stattfindenden Tanglewood Music Festival absolviert. Viele der Konzerte des Festivals beginnen bei Sonnenuntergang unter freiem Himmel. Neben Aufführungen des Boston Symphony Orchestra und des Boston Pops präsentiert dieses Festival auch eine Reihe verschiedener Rock-, Pop- und Jazz-Musiker von Juni bis August. In jüngster Vergangenheit traten hier Künstler wie Béla Fleck, Roger Daltrey, Alison Krauss und Harry Connick Jr auf.

Das Boston Symphony Orchestra bei einer Vorführung in Tanglewood

Das Boston Symphony Orchestra bei einer Vorführung in Tanglewood
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Cuyahoga Falls, Ohio – Blossom Music Festival

Alles, was ihr für die Konzerte beim jährlich stattfindenden Blossom Music Festival am Blossom Music Center braucht, ist eine Picknickdecke. Das Festival wird von Juni bis September abgehalten und auf dem Veranstaltungskalender stehen Konzerte des Cleveland Orchestra und des Blossom Festival Orchestra. Das Amphitheater mit seiner markanten Pyramidenform liegt inmitten der üppigen Wälder des Cuyahoga Valley-Nationalparks.

Weitere Informationen

Big Sky, Montana – Big Sky Classical Music Festival

Eines der besten Argumente für dieses dreitägige Festival? Die großen Open-Air-Konzerte sind absolut kostenlos und stehen allen Altersstufen offen. Jedes Jahr im August präsentiert das Big Sky Classical Music Festival Open-Air-Aufführungen klassischer Musik im Town Center Park, ein Konzert im Warren Miller Performing Arts Center (das Eintritt kostet) sowie Aktivitäten, die sich an Musikstudenten richten.

Live-Musik in den Bergen beim Big Sky Classical Music Festival

Live-Musik in den Bergen beim Big Sky Classical Music Festival
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Hawaii-Inseln – Hawaii International Music Festival

Das Hawaii International Music Festival wurde 2016 von dem Violinisten Eric Silberger, der Pianistin Carlin Ma und der Sopranistin Amy Shoremount-Obra gegründet und entwickelte sich schnell zu einem einwöchigen inselübergreifenden Festival. Die gesamte im August stattfindende Veranstaltung ist eine Würdigung der hawaiianischen Kultur, von traditionellen Darbietungen mit der Ukulele bis hin zum Kaffee aus lokal geernteten Bohnen. Dass die Musik vor dem Hintergrund Hawaiis unvergleichlich spektakulärer Landschaft noch an Reiz gewinnt, bedarf keiner besonderen Erwähnung.

Weitere Informationen

Vail, Colorado – Bravo! Vail Music Festival

Im Winter ist Vail ein Paradies für Wintersportler. Im Sommer ertönt in den Bergen der Klang klassischer Musik beim Bravo! Vail Music Festival von Juni bis August. Bravo! Vail zieht neben Solisten und kleineren Ensembles einige der angesehensten Orchester des Landes an, wie das Dallas Symphony Orchestra, das Philadelphia Orchestra und das New York Philharmonic. Zudem ist die Bergkulisse des Gerald R. Ford Amphitheater einfach unschlagbar.

Ein herrlicher Sommertag in Vail

Ein herrlicher Sommertag in Vail
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Katonah, New York – Caramoor Summer Music Festival

Das Kulturzentrum Caramoor Center for Music and the Arts in Katonah befindet sich auf dem Gelände eines ausgedehnten Anwesens ca. 80 km nördlich von New York City. Es bietet wunderschöne Gärten, Führungen durch das Rosen House und im Sommer Konzerte im Rahmen des Caramoor Summer Music Festival. Auf dem gesamten Anwesen werden Opern, Orchestermusik und weitere klassische Genres dargeboten, auch im spanischen Innenhof und im historischen Musikzimmer gibt es Aufführungen.

Weitere Informationen

Charleston, South Carolina – Spoleto Festival USA

Das beliebte Spoleto Festival USA in Charleston, das jedes Jahr im Mai und Juni stattfindet, ist das US-Pendant zum Festival dei Due Mondi im italienischen Spoleto. Das Festival dauert 17 Tage und führt eine Vielfalt an Darbietungen im Programm: Oper, Chor, Theater, Ballett, Kammermusik und mehr. Von den Anfängen des Amerikanischen Bürgerkriegs am Fort Sumter National Monument bis hin zur historischen Architektur und traditionellen Küche der Stadt ist Charleston tief in der Kultur der Südstaaten verwurzelt.

Typische Architektur und Palmen in Charleston

Typische Architektur und Palmen in Charleston
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Logan, Utah – Utah Festival Opera & Musical Theatre

Opern- und Bühnenbegeisterte sollten sich dieses einzigartige Festival, das jedes Jahr im Juli und August im Ellen Eccles Theatre stattfindet, auf keinen Fall entgehen lassen. Das Utah Festival Opera bietet während seiner fünfwöchigen Laufzeit über 100 Veranstaltungen. Auf dem Spielplan stehen Opern, Broadway-Musicals, Orchester- und Chorkonzerte, Backstage-Führungen und vieles mehr. Das Festival findet in Logan, ca. 130 km nördlich von Salt Lake City, statt.

„Der Glöckner von Notre-Dame“ beim Utah Festival Opera in Logan

„Der Glöckner von Notre-Dame“ beim Utah Festival Opera in Logan
Mehr anzeigen

Cottonwood Falls, Kansas – Symphony in the Flint Hills

Die windgepeitschten Hochgrasprärien von Kansas dienen als Schauplatz von Symphony in the Flint Hills, der renommierten Veranstaltung des Kansas City Symphony. Dieses eintägige Festival im Juni steht jedes Jahr unter einem neuen Thema, 2018 war es „Wasser“. Untertags werden im Pavillon Bildungsveranstaltungen angeboten und wenn die Sonne hinter dem endlosen Horizont untergeht, beginnen die musikalischen Live-Darbietungen. Outdoor-Freunde können in der Nähe das Tallgrass Prairie National Preserve und die freie Natur erkunden. Wenn ihr eher an Städten interessiert seid, dann laden Wichita und Topeka zu einem Besuch ein.

Weitere Informationen

Vienna, Virginia – Wolf Trap National Park for the Performing Arts

Für den Besuch der Live-Konzerte im einzigen Nationalpark der USA, der den darstellenden Künsten gewidmet ist – dem Wolf Trap National Park for Performing Arts in Vienna, 30 Minuten östlich von Washington, D.C. – müsst ihr nur einen Klappstuhl und etwas zu Essen und zu Trinken mitbringen. Von Mai bis September finden Bühnenmusicals, klassische Konzerte oder Vorstellungen der Wolf Trap Opera statt. Neben dem Filene Center und dem Children's Theatre-in-the-Woods bietet der Nationalpark auch Wanderwege und Führungen unter der Leitung von Rangern.