Skip to main content
Dinner im Abendlicht am Strand nahe Bradenton
1 von 5
Cà d’Zan am Ringling in Sarasota, die ehemalige Winterresidenz des Zirkusgründers John Ringling
2 von 5
Blick aus dem Port Boca Grande Lighthouse auf den Golf von Mexiko
3 von 5
Leuchtend blaues Wasser am Fort Myers Beach Fishing Pier
4 von 5
Segeltörn mit der Familie an Floridas Paradise Coast
5 von 5
  • Bundesstaaten:
    Florida

Der Golf von Mexiko in Florida – einige der schönsten Strände der Welt und vieles mehr

Die Westküste Floridas hat einzigartige Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und erlebnisreiche Aktivitäten zu bieten, die ihren Städten, Badeorten und alten Dörfern eine besondere Faszination verleihen. Das vielfältige Angebot reicht von Muschelsuchen an der Küste und Schwimmen mit Seekühen über abendliche Opernaufführungen bis zu frischen Shrimps, die ihr direkt am Kai pulen und genießen könnt.

Idyllische Oasen: Bradenton, Anna Maria und Longboat Key

Anstelle von Vergnügungsparks und überfüllten Straßen wartet die Gegend rund um Bradenton mit idyllischen Inselstränden, alten Dörfern und einem hervorragenden Einkaufs- und Gastronomieangebot auf. Die malerischen, menschenleeren Inseln Anna Maria und Longboat Key bieten jede Menge Platz für ein entspannendes Sonnenbad. Hier könnt ihr euch in einem der größten Discount-Einkaufszentren des Bundesstaates ins Einkaufsvergnügen stürzen, frische Meeresfrüchtespezialitäten aus Florida genießen oder euch in den Parks und Naturreservaten erholen, die einzigartige Möglichkeiten zur Wildtierbeobachtung bieten.

Nette Geschäfte auf Anna Maria Island

Nette Geschäfte auf Anna Maria Island
Mehr anzeigen

Ein Geheimtipp: Sarasota

Siesta Key wurde 2011 von Dr. Beach zum besten Strand der USA gekürt und bietet mit seinem weißen Quarzsand und seinem azurblauen Wasser gute Gründe für eine Reise nach Sarasota. Doch darüber hinaus zählt dieser attraktive Badeort dank seiner Museen, Galerien und Theater sowie seines hervorragenden Einkaufs- und Gastronomieangebots auch zu den wichtigsten Kulturzentren Floridas. Veranstaltungsorte wie die Sarasota Opera, das Florida Studio Theatre, das Asolo Rep Theatre und das Sarasota Ballet machen diesen wunderschönen Ort zu einem der beliebtesten Reiseziele an der „Kulturküste Floridas“.

Farbenfroher Strandwächterturm am weißen Sandstrand von Siesta Key Beach

Farbenfroher Strandwächterturm am weißen Sandstrand von Siesta Key Beach
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Naturparadiese: Charlotte Harbor und die Golfinseln

Während das im Herzen des südwestlichen Florida gelegene Port Charlotte mit seinen kilometerlangen unberührten Stränden von Trivago zur Nummer Eins in der Kategorie „U.S. Best Value Destination“ gewählt wurde, wurden Boca Grande Pass und Charlotte Harbor von der Fachzeitschrift Sport Fishing zu den weltweit besten Angelplätzen für Tarpune gekürt – kein Wunder also, dass Charlotte Harbor als „Welthauptstadt des Tarpunangelns“ gilt. Unternehmt eine Bootsfahrt auf den 320 km langen Wasserwegen, seht euch im Charlotte Sports Park ein Trainingsspiel des Baseballteams Tampa Bay Rays an oder spielt auf einem der 21 malerisch gelegenen Golfplätze.

Kajaktour durch einen Mangrovenwald auf einem der vielen Wasserwege des Charlotte County

Kajaktour durch einen Mangrovenwald auf einem der vielen Wasserwege des Charlotte County
Mehr anzeigen

Heitere Idylle: The Beaches of Fort Myers & Sanibel

Stellt euch vor: blauer Himmel und das warme Wasser des Meeres, Sonnenschein, weiße Sandstrände und unbewohnte Inseln. Freut euch auf abwechslungsreiche Tage, an denen ihr Delfine beobachtet, Muscheln sammelt oder eine Vielzahl der mehr als 400 heimischen Vogelarten zu Gesicht bekommt – all dies bietet das J.N. „Ding“ Darling National Wildlife Refuge, das größte unerschlossene Mangroven-Ökosystem der USA. Abends könnt ihr köstliche Meeresfrüchte und wunderschöne Sonnenuntergänge genießen, bevor am nächsten Morgen ein weiterer erlebnisreicher Tag vor euch liegt, an dem ihr eine Paddeltour zwischen Rundschwanzseekühen unternehmen oder auf Captiva Island und Sanibel Island die erstklassigen Möglichkeiten zum Muschelsammeln nutzen könnt.

Ein Krabbenreiher im J.N. „Ding“ Darling National Wildlife Refuge

Ein Krabbenreiher im J.N. „Ding“ Darling National Wildlife Refuge
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Naturparadiese und Reservate: Naples, Marco Island und die Everglades

Von einzigartigen Attraktionen bis zu unvergesslichen Abenteuern – Floridas Paradise Coast mit den Attraktionen Naples, Marco Island und den Everglades bietet ideale Voraussetzungen für den perfekten Familienurlaub. Wenn ihr Lust auf eine ganz besondere Ökotour habt, könnt ihr gemeinsam mit einem Forschungsteam an einer Delfin-Expedition teilnehmen, um diese faszinierenden Tiere zu beobachten und mehr über sie zu erfahren. Oder ihr besucht den Everglades-Nationalpark. Der Park ist das einzige subtropische Naturreservat in Nordamerika und Teil des größten Feuchtgebiets des Landes. Hier könnt ihr eine Bootstour im Gulf Coast Visitor Center in Everglades City buchen und die Salzwassergebiete des Parks mit Mangroven, Delfinen und zahlreichen Vogelarten erkunden.

Sonnenbad auf einer Sandbank auf den Ten Thousand Islands

Sonnenbad auf einer Sandbank auf den Ten Thousand Islands
Mehr anzeigen