Skip to main content
Haus aus der Zeit der Jahrhundertwende im historischen Murphysburg, Missouri

Missouri

Joplin, Missouri: Kunst, Kultur und freie Natur

Nach: Tyler Ham Pong

1 von 6
Eine der vielen kunstvollen Wandmalereien an der Main Street von Joplin

Missouri

Joplin, Missouri: Kunst, Kultur und freie Natur

Nach: Tyler Ham Pong

2 von 6
Livemusik im JB’s an der Main Street von Joplin in Missouri

Missouri

Joplin, Missouri: Kunst, Kultur und freie Natur

Nach: Tyler Ham Pong

3 von 6
Kajakfahren im Wildcat Glades Conservation & Audubon Center in Joplin, Missouri

Missouri

Joplin, Missouri: Kunst, Kultur und freie Natur

Nach: Tyler Ham Pong

4 von 6
Ladengeschäft der Candy House Chocolate Factory in Joplin, Missouri

Missouri

Joplin, Missouri: Kunst, Kultur und freie Natur

Nach: Tyler Ham Pong

5 von 6
Aquarien und interaktive Ausstellung im Audubon Center in Joplin, Missouri

Missouri

Joplin, Missouri: Kunst, Kultur und freie Natur

Nach: Tyler Ham Pong

6 von 6
  • Bundesstaaten:
    Missouri

Wenn ihr euch auf der legendären Route 66 dem Zentrum von Joplin, Missouri nähert, seht ihr bereits auf den vielen hübschen Wandmalereien entlang der Main Street einiges zur Geschichte und zu den Besonderheiten der Stadt.

Die lebendige Kunstszene und die lokalen Geschäfte in den jahrhundertealten Gebäuden des Zentrums vermitteln euch die Vielfalt, die Joplin zu bieten hat. Nicht weit vom Stadtzentrum entfernt, im Südwesten von Missouri, befinden sich die Ozark Mountains – ein wahres Naturjuwel.

Downtown Joplin: Der Sunshine Lamp District

Das Viertel Sunshine Lamp District im Zentrum besticht durch hübsche historische Gebäude und Retro-Straßenlaternen. Hier findet ihr eine große Vielfalt an Geschäften, Restaurants, Bars und Clubs und Veranstaltungen. Am Abend erleuchteten mir die Straßenlaternen den Weg zum Musiklokal JB’s Piano Bar. Nachdem ich es mir an der Bar gemütlich gemacht hatte, zapfte mir der freundliche Barkeeper ein handwerklich gebrautes Bier und ich freute mich auf ein Konzert der lokalen Band The Too’s. Die Menge hatte sich bereits vor der Bühne versammelt, die Scheinwerfer wurden eingeschaltet, die Gitarren waren gestimmt und los ging es. Wenn ihr in Joplin einen netten Abend verbringen wollt, solltet ihr unbedingt an diesem Ort vorbeischauen.

Euren Hunger könnt ihr nebenan im Palace Pizza Co. stillen, wo ebenfalls Livemusik gespielt wird. Die Auswahl an Pizzas ist riesig. Sehr empfehlenswert ist beispielsweise die Chicken Bacon-Ranch Pizza. Einfach lecker!

Die Palace Pizza Company in Joplin, Missouri

Die Palace Pizza Company in Joplin, Missouri
Mehr anzeigen

Joplin Museum Complex: Die Geschichte und das Wachstum von Joplin

Im Joplin Museum Complex erfahrt ihr, wie Joplin zur viertgrößten Metropolregion Missouris wurde. Ein Großteil des Wachstums von Joplin ist auf Bergbau (größtenteils Zink und Blei) zurückzuführen. Im Everett J. Ritchie Tri-State Mineral Museum, das sich in dem Komplex befindet, erhaltet ihr einen Eindruck davon, wie eng der Bergbau mit der Stadt verbunden ist. Dort findet ihr außerdem eine einzigartige Mineraliensammlung mit Blei und Zink, die von Percy Katz, Roxie und Crystal – den drei Museumskatzen – streng bewacht wird. Im Außenbereich könnt ihr ein Foto mit den Werkzeugen der frühen Minenarbeiter machen.

Das Everett J. Ritchie Tri-State Mineral Museum im Joplin Museum Complex

Das Everett J. Ritchie Tri-State Mineral Museum im Joplin Museum Complex
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Candy House Chocolate Factory: Gourmet-Leckereien für die ganze Familie

Treue Kunden und Top-Bewertungen – die preisgekrönte Candy House Chocolate Factory ist ein Paradies für Schleckermäuler. Ihr habt noch nie englische Toffees oder Karamell mit Meersalz probiert? Dann solltet ihr das schleunigst tun. Bei einer Führung durch die Fabrik locken in jedem Raum neue köstliche Düfte, beispielsweise nach frischem Erdnusskrokant oder Trüffel mit Erdbeerfüllung. Wenn ihr die kostenlose Führung verpasst habt, könnt ihr den Herstellungsprozess jederzeit durch die großen Fenster beobachten.

Die Candy House Chocolate Factory in Joplin, Missouri

Die Candy House Chocolate Factory in Joplin, Missouri
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Wildcat Glades Conservation und Audubon Center: Die Natur der Ozarks

Lasst euch von dem vielen Grün rund um das Wildcat Glades Conservation and Audubon Center nicht täuschen: Beim ersten Audubon Nature Center Missouris wurde auf eine innovative „grüne“ Bauweise gesetzt. Beim Betreten des Gebäudes fällt der Blick zuerst auf das 4.921 Liter umfassende Aquarium mit Schildkröten und Fischen wie Schwarz- und Forellenbarschen und den sogenannten „Stielaugenfischen“, ebenfalls eine Barschart.

Nach dem Besuch des Zentrums erkundete ich die schönen Wege durch das umliegende Gelände, das zum Wandern, Fahrradfahren und Picknicken einlädt. Auf dem Rotary Centennial Trail sah ich von einem Aussichtspunkt aus einen Reiher, der elegant über den Silver Creek Pond schwebte. Dieser Ort war ideal, um den Blick über die einzigartige Landschaft Missouris schweifen zu lassen. Von den typischen Hornsteinwiesen gibt es weltweit nur noch 24,3 Hektar, 11 davon befinden sich innerhalb des Wildcat Park.

Während meines Aufenthalts in Joplin erlebte ich Kunst und Kultur, regionale Geschichte und eine wirklich einzigartige Natur. Trotzdem habe ich nur einen Bruchteil der Attraktionen gesehen, die die Stadt zu bieten hat. Wenn ihr auf der Route 66 durch Missouri unterwegs und auf der Suche nach kulturellen Highlights seid, ist Joplin genau der richtige Anlaufpunkt.

Spektakuläre Wasserfälle im Wildcat Glades Conservation & Audubon Center in Joplin, Missouri

Spektakuläre Wasserfälle im Wildcat Glades Conservation & Audubon Center in Joplin, Missouri
Mehr anzeigen
Weitere Informationen