Skip to main content
Sonnenuntergang am Strand vor dem Golden Nugget Lake Charles Hotel & Casino in Louisiana
1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Louisiana

Entdeckt die reizvolle Stadt Lake Charles, in der ihr vom Alltagsleben Abstand nehmen könnt

Entdeckt tief im Südwesten Louisianas die reizvolle Stadt Lake Charles. Der lebendige und geschichtsträchtige Ort hat für jeden etwas zu bieten: Casinos und Naturpfade, kulinarische Spezialitäten der Cajuns und kulturelle Attraktionen der Kreolen, Shopping-Angebote, viktorianische Architektur, eine rege Kunstszene und vieles mehr. Das satte Grün der Umgebung und die sich durch die Landschaft windenden sumpfigen Flussarme, die Bayous, strahlen eine tiefe Ruhe aus und lassen den Alltag unendlich weit weg erscheinen. Ruhe und Erholung in Lake Charles!

Esskultur

Hättet ihr je gedacht, dass sich eine Kultur über ihr Essen definiert? Wenn ihr die Gegend um Lake Charles wirklich kennenlernen möchtet, dann beginnt am besten mit dem Essen der Region, allem voran Boudin. Boudin ist eine Cajun-Wurst, die entweder aus Schweinefleisch, Garnelen, Langusten oder sogar Alligator hergestellt wird. Lake Charles ist die Heimat des Southwest Louisiana Boudin Trail, einer Reihe von lokalen Märkten und Lebensmittelgeschäften, die im gesamten Südwesten von Louisiana an der Interstate 10 und am Highway 90 angesiedelt sind.

Einen authentischen Eindruck von den örtlichen Spezialitäten bekommt ihr bei B & O Kitchen and Grocery. Das kleine, abseits aller Hauptattraktionen gelegene Familienunternehmen wurde 1983 gegründet und führt alles von hausgemachten Boudins und Beef Jerky über Räucher- und Presswurst bis zu gefülltem Hähnchen oder Cajun Slim Jims. Neben verzehrbereiten Mittagsspecials gibt es auch Mahlzeiten zum Mitnehmen und Aufwärmen, z. B. Frikassee mit Fleischbällchen oder Gumbo mit Wurst und Hähnchen. Die Einheimischen schwören auf die Boudin-Bällchen mit Pepper-Jack-Käsefüllung und die Frühlingsrollen mit Boudin.

Nächster Halt: Insane Sausages. Die Karte des Restaurants wird laufend aktualisiert – die Qualität der Boudins bleibt dabei aber immer erstklassig. Zur Wahl stehen über 20 verschiedene Arten von hausgemachten Würsten. Von traditionell bis ausgefallen ist alles dabei. Besonders kreativ sind z. B. die Cajun Fries (Pommes mit Käse, Boudin und hauseigener „Insanity“-Soße), das Cajun Hangover (ein warmes Brötchen mit zwei panierten Boudins und einem zerkrümelten Boudin-Bällchen) oder auch die drei Variationen des klassischen Po’boy-Sandwiches aus Louisiana. Wenn ihr euch danach noch ein paar frittierte Boudin-Bällchen und den Brotpudding gönnt, dürftet ihr für die nächsten Stunden satt sein.

Famous Foods ist der Vorjahressieger der „Boudin Wars“, eines lokalen Wettbewerbs, der dazu dient, das Restaurant mit der besten Boudin zu küren. Famous Foods ist unter den Stammgästen auch für seine Cracklins bekannt, die in der Gegend zu den besten zählen. Cracklins sind in Cajun-Gewürzen frittierte Schweineschwarten – und sind unbedingt zu empfehlen!

Im Seafood Palace werden frisch zubereitete regionale Meeresfrüchte wie Langusten, Krabbenbeine, Blaukrabben und vieles mehr serviert. Im Gespräch mit den Einheimischen wird schnell deutlich, welch hohen Stellenwert das Essen in Lake Charles für die Gemeinschaft und die Familie einnimmt.

Dekadente Lunch-Specials aus einem örtlichen Restaurant

Dekadente Lunch-Specials aus einem örtlichen Restaurant
Mehr anzeigen

Mutter Natur von ihrer schönsten Seite

Nachdem ihr die regionalen Delikatessen gekostet habt, geht es raus in die Natur rund um Lake Charles. Der Creole Nature Trail ist eine der ältesten Panoramastraßen in Amerika. Unterwegs entdeckt ihr Alligatoren, Hunderte von Vogelarten sowie Orte zum Angeln, Schwimmen und Sonnenbaden – die Schönheit der Natur ist einfach nur überwältigend.

Am Pintail Wildlife Drive könnt ihr im hohen Gras am Straßenrand nach exotischen Pflanzen Ausschau halten und Alligatoren beobachten, die an den Teichen und Kanälen in der Sonne dösen. Dies ist der perfekte Moment, um diese prähistorischen Kreaturen aus unmittelbarer Nähe zu beobachten und ein Erinnerungsfoto zu schießen.

Eine Marsch-Tour dürft ihr auf dem Creole Nature Trail auf keinen Fall verpassen. Der Tourenveranstalter Grosse Savanne Eco-Tours bietet kleine Touren an, die sich an den individuellen Wünschen der Gäste ausrichten, ganz gleich, ob ihr Alligatoren, Rosalöffler oder andere Wildtiere sehen möchtet.

Wie so viele andere Sehenswürdigkeiten in der Region verfügt auch der Creole Nature Trail über eine eigene App für euer Apple- oder Android-Gerät, sodass ihr diesen wunderschönen Naturlehrpfad noch besser alleine oder gemeinsam mit eurer Familie oder euren Freunden erkunden könnt!

Ein Alligator am Pintail Wildlife Drive

Ein Alligator am Pintail Wildlife Drive
Mehr anzeigen

Abenteuer am und auf dem Wasser

Die örtlichen Verleiher und Veranstalter sind euch gern bei der Planung eurer Outdoor-Abenteuer behilflich. Das Spektrum an wasserbasierten Freizeitaktivitäten reicht von SUP-Ausflügen durch die üppige Sumpflandschaft über Kajaktouren in den Bayous bis hin zu gemächlichen Tretbootfahrten. Für Einsteiger werden vielerorts Kurse angeboten.

Auf Strandliebhaber warten naturnahe Strände mit einer Gesamtlänge von 40 km. Holly Beach – der mit seinen bunten Stelzenhäusern auch als „Cajun Riviera“ bezeichnet wird – ist einer von acht nahezu unberührten Stränden entlang des Creole Nature Trail. Holly Beach ist mit einer Fülle einzigartiger Muscheln gesegnet und ist eine wahre Schatztruhe für Muschelsammler sowie ein beliebter Ort zum Fangen von Krebsen.

Auf dem Weg zu einem Paddleboard-Ausflug auf dem Calcasieu River

Auf dem Weg zu einem Paddleboard-Ausflug auf dem Calcasieu River
Mehr anzeigen

Kasinos

Falls ihr die Gelegenheit habt, dann übernachtet in einem der unglaublichen Kasinohotels der Gegend. Diese Hotels bieten hochwertige Unterkünfte und eine umfangreiche Auswahl an Restaurants. Das Kasino hat rund um die Uhr geöffnet, und wenn ihr vom Spielen genug habt, könnt ihr euch einen Whiskey beim Herrenfriseur genehmigen!

Lake Charles und Umgebung können eine spannende Geschichte und Kultur vorweisen, die nur darauf wartet, von euch entdeckt zu werden. Ihr werdet euren Besuch in dieser warmherzigen und gastfreundlichen Stadt genießen.

Die Poollandschaft am Golden Nugget Lake Charles Hotel & Casino

Die Poollandschaft am Golden Nugget Lake Charles Hotel & Casino
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Anreise

Vom George Bush Intercontinental Airport in Houston erreicht ihr Lake Charles, Louisiana, mit dem Mietwagen in gut zwei Stunden. Alternativ fliegt ihr zum Louis Armstrong New Orleans International Airport und seid von dort aus nach dreieinhalb Stunden Fahrt in Lake Charles.

Mehr entdecken