Skip to main content
Fischerboote in Maine

Maine

Land und Meer: kulinarische Reise durch Maine

Nach: Heather Lalley

Maine Tourism
1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Maine

Genießt Hummer, Austern, Craft-Bier und vieles mehr in Maine.

Von wilden Brombeersträuchern im Inland bis hin zu den kalten, klaren Küstengewässern birgt Maine unzählige kulinarische Schätze. Lest die folgenden Tipps, um die authentische Küche des Staates und regionale Getränkespezialitäten zu entdecken.

Hummer

Hummer ist der Inbegriff des Geschmacks in Maine, und Hummerbrötchen (ein mit Butter bestrichenes Brötchen belegt mit fangfrischem Hummer und einem Klecks Mayonnaise) symbolisiert dies auf leckere Art und Weise. Ebenso typisch ist es, die Delikatesse im Sommer in einer der vielen Buden an der Küste zu genießen. Im ganzen Bundesstaat werden Hummerschwänze auch im Ganzen serviert oder zur Veredelung von Pastagerichten, Suppen und anderen Speisen verwendet.

Maine ist für seinen schmackhaften Hummer so bekannt, da ein Großteil des Landes dieses köstliche Schalentier aus den hiesigen zerklüfteten und felsigen Küsten bezieht.

Maine ist für seinen schmackhaften Hummer so bekannt, da ein Großteil des Landes dieses köstliche Schalentier aus den hiesigen zerklüfteten und felsigen Küsten bezieht.
Mehr anzeigen

Austern

Austern können in den kalten Gewässern vor der Küste Maines das ganze Jahr über gefangen werden. Plant einen Ausflug mit einem Austernfischer, z. B. mit Nonesuch Oysters in Scarborough. Gäste haben die Möglichkeit, mit den Fischern hinauszufahren und ihre eigenen Austern zu ernten. Anschließend wird die Delikatesse frisch zubereitet und mit Zitrone oder einer Soße mit Pfefferkörnern, Essig und Schalotten verkostet.

Die Austern, für die Maine so bekannt ist, werden in den kühlen Gewässern entlang der Küste gefangen und anschließend in zahlreichen Restaurants im ganzen Staat serviert.

Die Austern, für die Maine so bekannt ist, werden in den kühlen Gewässern entlang der Küste gefangen und anschließend in zahlreichen Restaurants im ganzen Staat serviert.
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

„Farm-to-Table“-Küche

Die Gastroszene von Maine hat mehr zu bieten als Delikatessen aus dem Meer. Hier gedeihen auch wilde Blaubeeren, knackige Äpfel und saftige Cranberrys in Hülle und Fülle – beliebte Produkte in den Restaurants und auf den Bauernmärkten. Ein Besuch der Pineland Farms, einem Bauernhof mit eigenem Markt, Molkerei und Restaurantbetrieb in New Gloucester, ist absolut lohnenswert.

In Maine ist es wirklich nicht schwer, ein Anhänger der „Farm-to-Table“-Philosophie zu werden – schließlich werden im ganzen Staat erntefrische Erzeugnisse angeboten.

In Maine ist es wirklich nicht schwer, ein Anhänger der „Farm-to-Table“-Philosophie zu werden – schließlich werden im ganzen Staat erntefrische Erzeugnisse angeboten.
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Craft-Bier

Der Maine Beer Trail führt Reisende zu mehr als 45 Mikrobrauereien und Brauereipubs im ganzen Bundesstaat. Zudem gibt es einen Pass zum Ausdrucken, mit dem Reisende ihre Route besser nachvollziehen können: Bei jedem Brauereibesuch gibt es einen Stempel.

In Maine gibt es viele Hausbrauereien und Braustuben, in denen selbstgebrautes Ale, Lager und noch vieles mehr serviert wird.

In Maine gibt es viele Hausbrauereien und Braustuben, in denen selbstgebrautes Ale, Lager und noch vieles mehr serviert wird.
Mehr anzeigen

Handwerklich hergestellte Spirituosen und Weine

In Maine gibt es etliche regionale Spirituosen. Bei Cold River wird Wodka aus heimischen Kartoffeln hergestellt und anschließend mit Kräutern aus Maine aromatisiert. Twenty 2 Vodka hat für seine sanften Wodkasorten schon diverse Preise gewonnen. Maine Craft Distilling produziert eine einzigartige Spirituose aus Gerste. Im Rahmen einer Führung durch die Anlagen von New England Distilling erfahrt ihr mehr über die kleinen Brennereien in Maine. Ihr seid eher Weintrinker? Dann solltet ihr unbedingt die Sweetgrass Farm Winery & Distillery in Union und Portland oder das Weingut Bartlett Maine Estate Winery in Gouldsboro besuchen.

Der Wodka der Marke Cold River wird aus lokal angebauten Kartoffeln hergestellt und erhält seinen einzigartigen Geschmack durch die Zugabe von pflanzlichen Aromen.

Der Wodka der Marke Cold River wird aus lokal angebauten Kartoffeln hergestellt und erhält seinen einzigartigen Geschmack durch die Zugabe von pflanzlichen Aromen.
Mehr anzeigen

Für den süßen Zahn

Süßschnäbel aufgepasst! Bei Gifford’s Famous Ice Cream erhaltet ihr ein international prämiertes Schokoladeneis. Der Eishersteller, der in der Region über fünf Verkaufsstände verfügt, verwendet Aromen, die von der freien Natur Maines inspiriert wurden, z. B. wilde Blaubeeren. Der „Whoopie Pie“, Maines offizielle „Staats-Leckerei“, ist ein Gebäck mit sahniger Füllung zwischen zwei weichen Keksschichten (meistens mit Schokolade). Die Spezialität erhaltet ihr fast in jedem Restaurant oder Geschäft in der Region. Schokoladenfans kommen in der Konfiserie Black Dinah auf der Isle of Haut voll auf ihre Kosten. Die Trüffelpraline Cassis de Resistance aus regionalen schwarzen Johannisbeeren und Zartbitterschokolade aus Venezuela wurde 2015 mit einem renommierten Lebensmittelpreis ausgezeichnet.

Entdeckt all die leckeren Dessertvarianten in Maine, von außergewöhnlichem Gebäck und handgemachter Schokolade bis hin zu Eis in zahlreichen regionalen Geschmacksrichtungen.

Entdeckt all die leckeren Dessertvarianten in Maine, von außergewöhnlichem Gebäck und handgemachter Schokolade bis hin zu Eis in zahlreichen regionalen Geschmacksrichtungen.
Mehr anzeigen
Weitere Informationen
Mehr entdecken